• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Porsche 911 Carrera 2 (1991)

Manufaktur 964

Preis auf Anfrage

  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
  • Porsche 911 Carrera 2
1 von 49
Verkäufer anschreiben
  • Manufaktur 964
  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Michael Gerischer

Betreff

Anfrage zum Porsche 911 Carrera 2 (1991) | Fahrzeug-ID: 122043

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
Versicherungsangebot
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke Porsche
  • Modell 911
  • Modellbezeichnung 911 Carrera 2
  • Baureihe 964
  • Baujahr 1991
  • Fahrgestellnummer WPOZZZ96ZMS410361
  • Getriebenummer 1M01242
  • Gutachten 2+
  • Zustandskategorie Restauriert
  • Tachostand (abgelesen) 93 km
  • Anzahl Vorbesitzer 4
  • Erstzulassung 07/1991
  • Motornummer 62M02129
  • Matching numbers Ja

Technische Details

  • Karosserieform Coupé
  • Leistung (kW/PS) 184/250
  • Hubraum (ccm) 3 (ab Werk: 3.600)
  • Zylinder 6
  • Türen 2
  • Lenkung Links
  • Getriebe Manuell
  • Gänge 5
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Scheibe
  • Bremse Heck Scheibe
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Rot
  • Herstellerfarbbezeichnung Indischrot
  • Schiebedach Ja
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Ja
  • Zentralverriegelung Ja
  • Elektrische Fensterheber Ja
  • Innenfarbe Schwarz
  • Innenmaterial Leder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Ja
  • ABS Ja
  • Airbag Ja
  • Tempomat Ja

Manufaktur 964 Carrera 2

Das Basisfahrzeug wurde durch uns im Jahr 2011 aus Texas USA mit einer Laufleistung 76.000 Km (47500 Meilen) importiert und dann aufwendig restauriert.

Werkseitig wurde das Fahrzeug mit folgenden Optionen ausgeliefert:

Aussenfarbe: G1

Innenausstattung: Teilleder Beige

Teppich Farbcode: 8UT

158 Radio Blaupunkt Stuttgard

454 Autom. Geschwindigkeitsregelung

494 Zusatzverstärker

650 Dach elektrisch verstellbar

Im Rahmen der Restauration wurden folgende Optionen hinzugefügt bzw. Änderungen vorgenommen:

Karosserie: Umbau auf Ländercode C00 Deutschland mit Cup Spiegeln des Modelljahres 1992.  RS Lufteinlässen anstatt Nebelscheinwerfern, RS Heckteil; RS 3,8 Frontsplitter

Interieur: Innenausstattung in Leder schwarz. Teppiche schwarz

Audio: Blaupunkt Toronto 420 BT mit Freisprecheinrichtung und neuen Lautsprechern

Fahrwerk: Fahrwerksfedern; Radsatz 17 Cup 1 Replika

Beleuchtung: Umbau auf Ländercode C00 Deutschland mit Frontblinkern und Seitenblinkern in weiß. Rückleuchten mit Nebelschlussleuchte. Heckscheibe ohne dritte Bremsleuchte

Motor: Manufaktur Motorrevisionspaket I mit Cuprohr

 

Alle unsere 964er werden nach definierten Standards Restauriert.

 

Es beginnt mit der Prüfung des Eingangszustandes eines jeden Fahrzeuges. Diese Prüfung beinhaltet folgende Arbeitsschritte:

Gründliche Reinigung Außen und der Innenausstattung

Sichtprüfung des Lackes

Sichtprüfung der Karosserie

Sichtprüfung des Interieurs

Funktionsprüfung aller Bauteile wie Klima/ Heizung, Beleuchtung Steuergeräte etc.

Probefahrt

Sichtprüfung Fahrwerk / Bremse / Motor

 

Der zweite Schritt ist das Trockeneisstrahlen. Dazu gehört:

Demontage aller Unterbodenverkleidungen

Demontage der Frontmaske, der Heckverkleidung und der Schweller Verkleidungen

Demontage aller Beleuchtungselemente

Alle demontierten Verkleidungen zerlegen, reinigen und einlagern

Motor,- Getriebeöl, Waschwasser und Bremsflüssigkeit ablassen

Motor und Getriebe ausbauen

Verbringung zum Stahlen

Unterboden, Front, Heck und Motorraum Trockeneisstrahlen

 

Nach dem Trockeneisstrahlen wird der Umfang der Restauration festgelegt:

Erneute Sichtprüfung des Unterbodens auf Korrosion und Schäden

Festlegung des Umfanges der Karosseriearbeiten

Prüfung der Fahrwerkskomponenten

Prüfung aller Leitungen (Bremse, Kraftstoff, Öl etc.)

Ausbau des Öltanks, des Ölkühlers und aller Ölleitungen (Leitungen werden generell erneuert)

Fahrwerks- und Bremskomponenten werden generell Überholt bzw. erneuert

 

Nun beginnt die Vorbereitung der Lackierung:

Demontage des Interieurs

Demontage aller Scheiben

Demontage und Zerlegen aller Karosserieteile wie Türen, Hauben, Schiebedach, etc.

 

Jetzt werden die einzelnen Baugruppen zu den jeweiligen Gewerken verbracht:

Karosserie zum Karosseriebau / Lackierer

Interieur zur Sattlerei (Sitze und Verkleidungen mit Polstern und mit Leder beziehen)

Armaturen zur Überholung

Je nach Mängel elektronische Bauteile überholen

Motor und Getriebe komplett ins Werk 1

Während die Karosserie und das Interieur in Bearbeitung sind, werden Motor und Getriebe revidiert. Die Revision umfasst generell:

Motor:

Manufaktur 964 Revisionspaket I

Druckverlust- und Sichtprüfung

Motor bis zu den Nockenwellengehäusen zerlegen, alle Teile reinigen

Verschleißteile wie Kupplung etc. werden generell erneuert

Nebenaggregate wie Anlasser, Generator erneuern

Zündverteiler überholen ggf. erneuern

Anbauteile auf Funktion prüfen ggf. erneuern

Motorverblechung entlacken, strahlen und pulverbeschichten (beschädigte Teile werden ersetzt und ebenso bearbeitet)

Alle verzinkten Teile neu verzinken (wie original)

Auspuffanlage strahlen prüfen ggf. erneuern

Motor zusammenbauen, zum Einbau komplettieren

 

Manufaktur 964 Revisionspaket II

Motor komplett zerlegen alle Teile reinigen

Kurbelgehäuse prüfen, vermessen ggf. bearbeiten, ggf. Zylinderstehbolzen erneuern

Kurbelwelle prüfen, vermessen, polieren, ggf. erneuern

Pleuel prüfen, vermessen, winkeln, Lager erneuern

Ventiltrieb, Zwischenwelle, Steuerketten, etc. prüfen, vermessen, verschlissene Teile erneuern

Nockenwellen; Kipphebel, Kipphebelachsen, etc. prüfen, vermessen, ggf. erneuern

Zylinderköpfe generell komplett überholen

Kolben und Zylinder prüfen, vermessen zumeist erneuern

Nockenwellengehäuse, Kettengehäuse, etc. prüfen vermessen ggf. bearbeiten/ erneuern

Kurbelgehäuse montieren (generell werden alle Lager, Dichtungen, etc. erneuert)

Verschleißteile wie Kupplung etc. werden generell erneuert

Nebenaggregate wie Anlasser, Generator erneuern

Zündverteiler überholen ggf. erneuern

Anbauteile auf Funktion prüfen ggf. erneuern

Motorverblechung entlacken, strahlen und pulverbeschichten (beschädigte Teile werden ersetzt und ebenso bearbeitet)

Alle verzinkten Teile neu verzinken (wie original)

Auspuffanlage strahlen prüfen ggf. erneuern

Motor zusammenbauen, zum Einbau komplettieren

 

Getriebe:

Nach Sichtprüfung auf Dichtigkeit strahlen zerlegen

Verschleißteile prüfen ggf. erneuern

Bei Allradfahrzeuge Frontdifferential und Antriebstrang auf Dichtigkeit und Funktion prüfen ggf. verschlissene Teile austauschen oder Komponenten überholen

 

Nach Fertigstellung der einzelnen Gewerke folgt die Montage im Werk 1 oder aber Werk 2 je nach Kapazität in folgenden Arbeitsschritten:

Fahrwerk / Bremse montieren (Entweder überholte oder neue Bauteile)

Ölkühlanlage montieren (Alle Leitungen/ Schläuche neu)

Karosserie mit neuen Dichtungen und Kedern komplettieren (Türen, Hauben, Zierleisten  etc.)

Beleuchtung montieren Funktion prüfen

Neuen Teppichsatz und ggf. neuen Dachhimmel montieren

Scheiben einsetzen

Interieur montieren

Motor und Getriebe einbauen, Inbetriebnahme

Räder montieren (Felgen entlackt, pulverbeschichtet, Reifen neu)

Fahrzeug vermessen (Höhe, Radlast, Spur, Sturz etc. einstellen)

Probefahrt / Prüfen aller Funktionen / Qualitätsprüfung

Vorführung zur Abnahme der Hauptuntersuchung ggf. Eintragung von Individualisierungen

Vor Auslieferung Übergabeinspektion

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • Zustandsnote 2+
  • Gutachten Anbieter Classic Data
  • TÜV/HU bis 10/2019
  • Zugelassen
  • Fahrbereit
  • Unfallfrei
  • CARFAX Vehicle History Report on WP0AB2966MS410362.pdf ansehen
  • Fahrzeugbeschreibung Porsche.pdf ansehen
  • Title Vorderseite.pdf ansehen
  • Datenblatt Porsche 964 Seite 1.pdf
  • Datenblatt Porsche 2.pdf ansehen

Fahrzeug-ID: 122043


Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchaufträge.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.