|

FIAT 1500 Cabriolet kaufen

Der Fiat 1500 war ein Fahrzeug des italienischen Automobilherstellers Fiat, das von 1935 bis 1968 in verschiedenen Versionen angeboten wurde.

Die Geschichte des Fiat 1500

Die erste Version des Fiat 1500 wurde bereits vor dem Zweiten Weltkrieg angeboten. Es handelte sich hierbei um ein Mittelklassefahrzeug mit Zentralkastenrahmen, das als zwei- und viertürige Limousine und als zweitüriges Cabriolet erhältlich war. Der Wagen war mit einem Sechszylinder-Reihenmotor ausgestattet, der bei einem Hubraum von 1493 cm³ 45 PS leistete. Die Kraftübertragung des Motors erfolgte mit Hilfe eines manuellen Vierganggetriebes mit Schalthebel in der Wagenmitte auf die Hinterachse. Der Fiat 1500 erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 114 km/h. Nach einer kriegsbedingten Pause erschien im Jahr 1948 der Fiat 1500 D, dessen Leistung sich auf 47 PS erhöht hatte, die Höchstgeschwindigkeit belief sich nun auf 115 km/h. Es folgte der Fiat 1500 E, der mit Lenkradschaltung und einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h präsentiert wurde. Die Produktion wurde allerdings schon 1950 eingestellt und es folgte eine neue Generation des Fiat 1500.

Weitere Generationen des Fiat 1500

Der neue Fiat 1500 war Vertreter der so genannten Corvair-Linie, zu der auch der NSU Prinz und der Chevrolet Corvair gehörten – im deutschen Sprachgebrauch wurde auch der Begriff „Badewannen-Form“ verwendet. Der Wagen war mit einem Reihenmotor ausgestattet, der bei einem Hubraum von 1491 cm³ 67 PS leistete. Die Kraftübertragung erfolgte über ein Vierganggetriebe, das zeitgemäß am Lenkrad bedient wurde. Die Höchstgeschwindigkeit belief sich auf 150 km/h. Im Sommer des Jahres 1964 erfolgte ein erstes Facelift, in dessen Zug unter anderem der Radstand und der Motor überarbeitet wurden. Der 1,5-Liter-Motor leistete fortan 75 PS und beschleunigte den Wagen auf bis zu 155 km/h. Darüber hinaus wurden der Kühlergrill und die Heckleuchten überarbeitet. Zwischen 1963 und 1967 wurde der Fiat 1500 als Cabriolet und Coupé angeboten, bei denen die Karosserie jeweils von Pininfarina stammte. Beide Versionen des Fiat 1500 waren mit einem manuellen Fünfganggetriebe ausgestattet und erreichten eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Der Motor leistete anfangs 67 PS, Ende des Jahres 1964 erhöhte sich die Leistung auf 75 PS und erhöhte die Maximalgeschwindigkeit auf 165 km/h.

Suchergebnisse

Image 1/10 of FIAT 1500 (1963)
1 / 10

1963 | FIAT 1500

FIAT 1500 Cabrio

26.900 €
🇮🇹
Händler
Image 1/42 of FIAT 1500 (1964)
1 / 42

1964 | FIAT 1500

Elegant & very original example

25.000 €
🇳🇱
Händler
Image 1/26 of FIAT 1500 6C Barchetta (1936)
1 / 26
Mille Miglia

1936 | FIAT 1500 6C Barchetta

Ricarrozzata Sport Touring

85.000 €
🇧🇪
Händler
Image 1/18 of FIAT 1500 S (1960)
1 / 18

1960 | FIAT 1500 S

Fiat 1500 S OSCA - sehr exklusives Cabriolet!

37.142 €
🇨🇭
Händler
Image 1/13 of FIAT 1500 (1966)
1 / 13

1966 | FIAT 1500

Fiat 1500 cabriolet

Preis auf Anfrage
🇫🇷
Händler
Image 1/11 of FIAT 1500 (1965)
1 / 11

1965 | FIAT 1500

Fiat 1500 Pininfarina Cabriolet

39.900 €
🇩🇪
Händler
Image 1/8 of FIAT 1500 (1964)
1 / 8

1964 | FIAT 1500

Fiat-1500 Spider no.30952

9.250 €
🇳🇱
Händler
Image 1/17 of FIAT 1500 (1967)
1 / 17

1967 | FIAT 1500

Fiat-1500 cabrio no. 47278

9.650 €
🇳🇱
Händler
Image 1/22 of FIAT 1500 S (1961)
1 / 22

1961 | FIAT 1500 S

Fiat Osca-1500 S Cabrio wit 3643

Preis auf Anfrage
🇳🇱
Händler
Image 1/43 of FIAT 1500 (1960)
1 / 43

1960 | FIAT 1500

Fiat Osca-1500S spider. 2942

Preis auf Anfrage
🇳🇱
Händler
Image 1/32 of FIAT 1500 S (1960)
1 / 32

1960 | FIAT 1500 S

Fiat Osca-1500 S Spider to restore

14.500 €
🇳🇱
Händler
Image 1/24 of FIAT 1500 S (1960)
1 / 24

1960 | FIAT 1500 S

Fiat Osca-1500S Spider 3770

18.750 €
🇳🇱
Händler
Image 1/25 of FIAT 1500 S (1962)
1 / 25

1962 | FIAT 1500 S

Fiat Osca-1500 Spider 11702

19.500 €
🇳🇱
Händler
Zurück
|
1 von 1
|
Weiter