1928 | Rolls-Royce Phantom I

1928 Rolls Royce Phantom I Shooting Brake

EUR 245'000 JPY 34'738'550 BGN 479'171 CZK 5'845'945 DKK 1'822'384 GBP 215'546 HUF 95'679'850 PLN 1'154'024 RON 1'201'848 SEK 2'759'190 CHF 246'102 ISK 37'558'500 NOK 2'644'162 HRK 1'846'442 RUB 28'714'245 TRY 5'024'044 AUD 377'055 BRL 1'363'523 CAD 356'034 CNY 1'803'224 HKD 2'092'668 IDR 4'002'143'600 ILS 925'757 INR 21'777'682 KRW 328'023'150 MXN 5'019'315 MYR 1'133'664 NZD 411'061 PHP 14'570'150 SGD 350'595 THB 8'741'600 ZAR 4'627'805

 

Umbau/ Special
Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I

Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
1928 | Rolls-Royce Phantom I

1928 Rolls Royce Phantom I Shooting Brake
EUR 245'000 JPY 34'738'550 BGN 479'171 CZK 5'845'945 DKK 1'822'384 GBP 215'546 HUF 95'679'850 PLN 1'154'024 RON 1'201'848 SEK 2'759'190 CHF 246'102 ISK 37'558'500 NOK 2'644'162 HRK 1'846'442 RUB 28'714'245 TRY 5'024'044 AUD 377'055 BRL 1'363'523 CAD 356'034 CNY 1'803'224 HKD 2'092'668 IDR 4'002'143'600 ILS 925'757 INR 21'777'682 KRW 328'023'150 MXN 5'019'315 MYR 1'133'664 NZD 411'061 PHP 14'570'150 SGD 350'595 THB 8'741'600 ZAR 4'627'805

 

Belgien

 
Limousine / Pullman
70/95 kW/PS
Julian Messent

Historic Competition Services

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Rolls-Royce
    Modell Phantom
    Modellbezeichnung Phantom I
    Baujahr 1928
    Fahrgestellnummer 84FH
    Zustandskategorie Umbau/ Special
    Motornummer SK95
    Technische Details
    Karosserieform Limousine
    Karosseriedetail Pullman
    Leistung (kW/PS) 70/95
    Hubraum (ccm) 7'668
    Zylinder 6
    Türen 4
    Lenkung Rechts
    Getriebe Manuell
    Gänge 4
    Antrieb Heck
    Bremse Front Trommel
    Bremse Heck Trommel
    Kraftstoff Benzin
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Grau
    Innenfarbe Braun
    Innenmaterial Leder
    Sonderausstattung
    Additional rear seats

Beschreibung

Rolls Royce Phantom 1 Shooting Brake, die perfekte Ergänzung für jede ernsthafte Sammlung. Umfangreiche Geschichtsdaten und Gegenstand vieler Bücher und Zeitschriftenartikel...
Der perfekte Familienfreund!
Zulassung: EU / BE registriert
Fahrgestellnummer: 84FH
Motor Nummer: SK95
Dieser prächtige Phantom I mit seinem 6-Zylinder-Reihenmotor mit 7.668 ccm Hubraum wurde ursprünglich mit einer Limousinenkarosserie von der Karosseriebaufirma W. H. Knibbs & Sons Ltd aus Manchester fertiggestellt und an seinen ersten Besitzer, Rt Hon G. Fryer, verkauft, der den Wagen bis mindestens 1939 behielt. Der Phantom wurde erstmals im Mai 1928 als "RY 3315", einer Marke aus Leicester, zugelassen. Die Shooting-Brake-Karosserie, die von Weaver stammen soll, wurde vermutlich von Hooper während des Zweiten Weltkriegs eingebaut, als der Phantom dazu diente, RAF-Reparaturmannschaften und ihr Werkzeug zu angeschlagenen Flugzeugen zu transportieren.
Die frühesten "Sicherheits"- oder "Pace"-Autos Großbritanniens
84FH' wird 1953 das nächste Mal erwähnt, als er Frau Mirabel Topham gehörte, deren Familie die Aintree-Rennbahn besaß, auf der das weltberühmte Grand National Steeplechase stattfand, und die ihn bis 1984 besaß. Im Jahr 1953 eröffnete Frau Topham innerhalb der bestehenden Grand-National-Rennbahn eine neue Rennbahn, die Mildmay. Im darauffolgenden Jahr wurde die Rennstrecke von Aintree eröffnet, die bald den Ruf einer der besten Rennstrecken der Welt erlangte und zwischen 1955 und 1962 fünfmal den Großen Preis von Großbritannien ausrichtete. Stirling Moss errang dort 1955 seinen ersten Grand-Prix-Sieg, während Jim Clark das Rennen 1962 gewann. 84FH" wurde sowohl auf dem Gelände der Rennstrecke als auch auf dem der Rennbahn ausgiebig eingesetzt und kann als eines der ersten Sicherheits- oder Pace-Cars Großbritanniens bezeichnet werden.
Hervorragender Zustand
Der Phantom befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand mit exzellentem Mahagoniholz und ist in grau/blau über schwarz mit kastanienbraunem Interieur ausgestattet, letzteres mit zwei Beistellsitzen und verschiebbarer Inneneinteilung. Im Jahr 2008 wurde der Motor mit einem neuen Zylinderkopf von David Jones und Fiennes Restoration komplett überholt, wobei die Überholung vollständig dokumentiert und fotografiert wurde. Werksunterlagen und eine gut dokumentierte Geschichte gehören zum Auto, das letztes Jahr in der Zeitschrift "Motor Klassik" (Ausgabe November 2010) vorgestellt wurde. Das ideale Auto für das Goodwood Revival Paddock oder warum nicht eine Winter-Rallye, sie hat schon alles gesehen!

Möchten Sie mehr erfahren? HCS freut sich darauf, von Ihnen zu hören ...

Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
Rolls-Royce Phantom I
  • Zustand & Zulassung

    Motor (Verkäufereinschätzung): 5 von 5
    Technik (Verkäufereinschätzung): 5 von 5
    Lack (Verkäufereinschätzung): 5 von 5
    Innenraum (Verkäufereinschätzung): 5 von 5
    H-Kennzeichen
    Eingelöst
    Fahrbereit
    Unfallfrei
    Fahrzeug-ID: 276250

Händler-Impressum

Historic Competition Services

Sint-Jansveld 5
2160 Wommelgem

Tel.: +32 3 353 33 31
Fax: +32 3 353 66 52

[email protected]

VAT BE 0505 868 262

IBAN BE17 3631 4416 9221
BIC BBRU BE BB

Anbieter

Route
Historic Competition Services
Julian Messent
Sint-Jansveld 5
Belgien 2160 Wommelgem
+32 3 353 33 31
Julian Messent
Sint-Jansveld 5
Belgien 2160 Wommelgem
+32 3 353 33 31
Historic Competition Services
Julian Messent
Sint-Jansveld 5
Belgien 2160 Wommelgem
+32 3 353 33 31
Julian Messent
Sint-Jansveld 5
Belgien 2160 Wommelgem
+32 3 353 33 31
Julian Messent
Historic Competition Services
Lade...
Lade...