• Merkliste 0
    0

    Changes in watchlisted vehicles

    Watchlist

    Take advantage of the watchlist for quick access to your favourite listings.

    To use the watchlist, please sign in.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    new offers in search requests

    Search requests

    Save your search requests and start them again at any time with just one click.

    You will be informed by e-mail when new listings appear on your saved searches.

    In order to save your searches, you must be logged in.

Rolls-Royce Camargue (1983)

Rolls-Royce Camargue

EUR 59,900JPY 7,355,720BGN 117,152CZK 1,507,683DKK 447,627GBP 51,197HUF 19,997,016PLN 253,521RON 286,262SEK 633,011CHF 64,327ISK 8,206,300NOK 593,357HRK 445,764RUB 4,121,731TRY 391,524AUD 96,529BRL 278,649CAD 87,208CNY 460,254HKD 520,004IDR 911,878,665ILS 231,064INR 4,745,338KRW 77,502,813MXN 1,257,307MYR 271,808NZD 100,446PHP 3,400,882SGD 90,000THB 2,031,508ZAR 965,762

Offered for: EUR 59,900

  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
  • Rolls-Royce Camargue
1 of 15
E-Mail Seller
  • Hallier Classic Cars
  • Germany Germany
  • Contact:
    Wilfried Hallier

Subject

Request for Rolls-Royce Camargue (1983) | Vehicle-ID: 187202

Watch Watchlisted
Print
Report
  • Vehicle data
  • Description
  • Condition
  • Make Rolls-Royce
  • Model Camargue
  • Model name Camargue
  • Series n.a.
  • Year of manufacture 1983
  • Chassis number n.a.
  • Gearbox number n.a.
  • Report n.a.
  • Condition category n.a.
  • Mileage (read) 60,395 km
  • Previous owners n.a.
  • First registration 07/1983
  • Engine number n.a.
  • Matching numbers n.a.

Technical details

  • Body style Coupe
  • Power (kw/hp) 156/212
  • Cubic capacity (ccm) 6,750
  • Cylinders 8
  • Doors 2
  • Steering Left (LHD)
  • Transmission Automatic
  • Gears n.a.
  • Drive Rear
  • Front Brake Disc
  • Rear Brake Disc
  • Fuel Petrol

Individual configuration

  • Exterior colour Blue
  • Manufacturer colour name Richmond Blue
  • Sunroof No
  • Folding roof No
  • Power Assisted Steering Yes
  • Central locking Yes
  • Electric windows Yes
  • Interior colour Others
  • Interior material Leather
  • Electric heated seats No
  • Air conditioning Yes
  • ABS No
  • Airbag No
  • Cruise control Yes

Rolls Royce Camarque

EZ 1.7.1983

NUR 60.395 KM

Richmond Blue

Leder Nuella Blue mit Piping Cream

Gut dokumentierte Historie !


Die Karosserie des nach einer Landschaft im Süden Frankreichs benannten Camargue wurde bei Pininfarina entworfen, verantwortlicher Designer war dort Paolo Martin. Das Design stand in der Tradition einiger großer Pininfarina-Coupés, die Martin bereits einige Jahre zuvor entworfen hatte. Hierzu gehört zunächst ein Coupé auf der Basis des Mercedes Benz 300 SEL, das 1970 entstanden war und ein Einzelstück blieb, darüber hinaus aber auch das Fiat-130-Coupé.
Der Camargue nahm wesentliche Merkmale dieser Entwürfe auf: Hier wie dort folgte der Aufbau einer ausgeprägten Trapezform, und die Linien waren von glatten Flächen und dem Verzicht auf Rundungen geprägt. Allerdings wurden nicht alle Vorschläge Pininfarinas übernommen. Anstelle der im Entwurf angelegten Breitbandscheinwerfer verwendete Rolls-Royce beispielsweise vier runde Doppelscheinwerfer (die rechteckig eingefasst waren).
Der Camargue erhielt das Fahrwerk des Silver Shadow und den etwas stärkeren Motor des Corniche. Der Camargue übernahm im Laufe seiner Produktionszeit zahlreiche Modifikationen, die für die Schwestermodelle entwickelt worden waren: Ab 1977 erhielt er die neue Zahnstangenlenkung aus dem Silver Shadow II, ab 1980 die hintere Einzelradaufhängungdes neuen Rolls-Royce Silver Spirit. Innovativ war die von Anfang an lieferbare Klimaautomatik mit verschiedenen Zonen: Die Mitfahrer mussten sich nicht zwischen warmen Füßen und einem kühlen Kopf entscheiden. Besonders hervorgehoben wurde auch der Umstand, dass der Wählhebel für die Automatik mit einer Servounterstützung verbunden war.
Der Camargue wurde bis 1978 bei Mulliner Park Ward hergestellt.
Ab dem Modelljahr 1979 war der Produktionsprozess in mehrere Phasen gegliedert. Die Bodengruppe wurde bei dem britischen Zulieferer Pressed Steel gefertigt. Die Karosserie wurde hingegen bei Motor Panels hergestellt, dort wurden die Anbauteile auch mit dem Chassis verbunden. Das halbfertige Fahrzeug wurde danach in das Stammwerk von Rolls-Royce gebracht, wo die Antriebstechnik und die Innenausstattung installiert wurde. I
Der Camargue war nach dem Phantom VI der bis dahin zweitteuerste in Serie produzierte Rolls-Royce. Bei seinem Debüt kostete der Camargue 29.250 £, damit war er doppelt so teuer wie ein serienmäßiger Rolls-Royce Silver Shadow. 1981 wurde der Camargue auf dem deutschen Markt für 416.000 DM angeboten, nahezu das Sechsfache des Preises, der für das seinerzeit teuerste Serienmodell von Mercedes-Benz, den Mercedes 500 SLC, verlangt wurde.
Bis 1986 entstanden vom Camargue 531 Exemplare.

Dieses Camarque wurde 1984 an die Erstbesitzer Familie Maloney North Carolina ausgeliefert und wurde dann über den Classic Car Händler Daniel Schmitt & Co an den heutigen Besitzer in Hamburg verkauft.

Eine sehr gut dokumentierte Historie mit allen wichtigen Unterlagen und Service Büchern sind vorhanden.

Sehr gepflegt und gut gewartet bietet dieser RR das typisches Rolls Royce Fahrvergnügen.

Eine Fahrzeugbewertung vom 20.6.2019 liegt vor.

Siehe auch hier : https://www.youtube.com/watch?v=RGfhwT-ubZo




Im Kundenauftrag

Besichtigung gern nach Terminvereinbarung

Die Fahrzeugbeschreibung ist unverbindlich, dient nur der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keine zugesicherten Eigenschaften, einen Anspruch darauf oder eine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Irrtümer, Eingabefehler und Zwischenverkauf vorbehalten.

Optional equipment & accessories

  • Armlehne
  • Elektr. Fensterheber
  • Elektrische Seitenspiegel
  • Elektrische Sitze
  • Klimaanlage
  • Klimaautomatik
  • Lederlenkrad
  • Tempomat
  • Radio

  • Nebelscheinwerfer
  • Servolenkung
  • Zentralverriegelung
  • Klimaanlage

Condition, Registrations & Documents

  • MOT until 06/2020
  • Registered
  • Ready to drive

Vehicle-ID: 187202

Dealer Vehicle-ID: -

New to Classic Trader?

Register quickly and easily to benefit from the following advantages :

  • Save interesting vehicles to your personal watchlist.
  • Create and save individual searches.
  • No cost or obligation.

I am a private seller

With Classic Trader your vehicle is as good as sold. We support you along the way.

I am a dealer

Post an unlimited number of vehicles. Use Classic Trader as a professional distribution channel and benefit from our services.

I am a private seller

With Classic Trader your vehicle is as good as sold. We support you along the way.

I am a dealer

Post an unlimited number of vehicles. Use Classic Trader as a professional distribution channel and benefit from our services.