1989 | Mercedes-Benz 560 SE

560 SE W126 kurzer Radstand Vollausstattung

37.900 EUR

 

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE

Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
1989 | Mercedes-Benz 560 SE

560 SE W126 kurzer Radstand Vollausstattung
37.900 EUR

 

Deutschland

W 126
Limousine / 4-Türen
205/279 kW/PS
253.500 km
Thomas Rosier

ROSIER Classic Sterne

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Mercedes-Benz
    Modell S-Klasse
    Modellbezeichnung 560 SE
    Baureihe W 126
    Baujahr 1989
    Tachostand (abgelesen) 253.500 km
    Erstzulassung 05/1989
    Technische Details
    Karosserieform Limousine
    Karosseriedetail 4-Türen
    Leistung (kW/PS) 205/279
    Hubraum (ccm) 5.547
    Zylinder 8
    Türen 4
    Lenkung Links
    Getriebe Automatik
    Antrieb Heck
    Bremse Front Scheibe
    Bremse Heck Scheibe
    Kraftstoff Benzin
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Blau
    Herstellerfarbbezeichnung Nautikblau
    Innenfarbe Grau
    Innenmaterial Leder
    Schiebedach
    Servolenkung
    Zentralverriegelung
    Elektrische Fensterheber
    Klimaanlage
    ABS
    Tempomat
    Sonderausstattung
    Leichtmetallfelgen
    ABS
    Schiebedach
    Zentralverriegelung
    Elektr. Fensterheber
    Servolenkung
    Tempomat
    Klimaanlage

Beschreibung

Historie:

Mit der umfangreichen Modellpflege der Baureihe 126 stellte Mercedes-Benz im September 1985, auf der IAA in Frankfurt, ein komplett überarbeitetes Typenprogramm der S-Klasse vor. Neben einem zurückhaltenden Facelift, stand vor allem die Umstrukturierung der Motorenpalette im Vordergrund der Präsentation. Neben neukonstruierten 6- und 8-Zylindervarianten, lenkte der spektakuläre 5,6-l-Achtzylinder die Blicke auf sich. Mit stolzen 279 Pferdchen mit KAT und bis zu 300 in der höherverdichteten Ausführung (dann allerdings ohne KAT). ? Das brachte nicht nur das Publikum, sondern auch die internationale Presse ins Staunen. Denn die mit dieser Motor-Variante ausgerüsteten Typen 560 SE, SEL und SEC waren zum Zeitpunkt ihres Erscheinens die leistungsstärksten bis dahin gebauten Mercedes-Benz Serien-Pkws und wären gefürchtete Gegner, selbst für Porsche und Co.



Dieses Exemplar zählt zu den nur 1.252 gebauten S-Klassen mit dem kurzen Radstand ? im Gegensatz zu 75.071 Exemplaren mit langem Radstand. Die Lackierung in Nautikblau-Metallic mit grauem Leder hebt sich gekonnt ab von der Blauschwarzen-Einheit verbliebener 126er. Die Ausstattung entspricht der damaligen Vollausstattung und lässt keine Wünsche offen. Natürlich arbeitet alles wie es soll: von der Automatikantenne, über das Schiebedach bis zum Reiserechner und Außentemperaturanzeige. Motor, Getriebe und Nebenaggregate: alles arbeitet wie es soll und zeugt von stetiger und hochwertiger Wartung. Ein Fahrzeug zum Einsteigen und Erfahren. Herzlich willkommen bei Ihrem ClassicPartner in Oldenburg!



Ausstattung:

929U NAUTIKBLAU - METALLICLACK

268A LEDER GRAU / ORIONGRAU

228 STANDHEIZUNG

404 FAHRERLEHNE ORTHOPAEDISCH LINKS

405 FAHRERLEHNE ORTHOPAEDISCH RECHTS

442 FAHRER-AIRBAG

471 ANTRIEBSSCHLUPFREGELUNG (ASR)

540 ROLLO ELEKTRISCH FÜR HECKFENSTER

552 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE FUER DIE SCHWEIZ

581 KLIMATISIERUNGSAUTOMATIK

597 WÄRMEDÄMMENDES GRÜNES GLASS, WINDSCHUTZSCHEIBE, BANDFILTER

601 ÖL FÜR HINTERACHSE MIT SPERRDIFFERENTIAL IN KANISTER UND DOSEN

620 ABGASREINIGUNGSANLAGE

630 ECE-WARNDREIECK

682 FEUERLÖSCHER

809 MODELLJAHR 1989

810 SOUND-SYSTEM (BOSE)

823 ZUSATZTEILE FÜR SCHWEIZ, NUR IN VERBINDUNG MIT KATALYSATOR (CODE 620)

872 SITZHEIZUNG FONDSITZ LINKS UND RECHTS

873 SITZHEIZUNG FAHRERSITZ LINKS UND RECHTS



 



History:

With the extensive model update of the 126 series, Mercedes-Benz presented a completely revised S-Class model range at the IAA in Frankfurt in September 1985. In addition to a restrained facelift, the restructuring of the engine range was the main focus of the presentation. In addition to newly designed 6- and 8-cylinder variants, the spectacular 5.6-liter eight-cylinder attracted attention. With a proud 279 horses with KAT and up to 300 in the higher-compression version (but then without KAT). - This amazed not only the public, but also the international press. Because the 560 SE, SEL and SEC models equipped with this engine variant were, at the time of their appearance, the most powerful Mercedes-Benz production passenger cars built up to that time and would be feared opponents, even for Porsche and Co.



This example is one of only 1,252 S-Classes built with the short wheelbase - as opposed to 75,071 long-wheelbase examples. The paint in nautical blue metallic with gray leather contrasts skillfully with the blue-black unit of remaining 126s. The equipment corresponds to the full equipment at that time and leaves nothing to be desired. Of course, everything works as it should: from the automatic antenna, to the sunroof, to the trip computer and outside temperature display. Engine, transmission and ancillary units: everything works as it should and testifies to constant and high-quality maintenance. A vehicle to get into and experience. Welcome to your ClassicPartner in Oldenburg!





----powered by two Sales

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE
Mercedes-Benz 560 SE

Händler-Impressum

ROSIER Classic Sterne GmbH

Zertifiziertes Mercedes-Benz Classic Center

Bremer Heerstraße 267

26135 Oldenburg

+49 (0) 441 209 780 -10

www.classic-sterne.de

 

Persönlich haftende Gesellschafterin:

ROSIER Classic Sterne GmbH

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Sitz der Gesellschaft: Oldenburg

Amtsgericht Oldenburg, HRB 5718

Geschäftsführer: Thomas Rosier

Anbieter

Route
ROSIER Classic Sterne
Thomas Rosier
Bremer Heerstraße 267
Deutschland 26135 Oldenburg
Thomas Rosier
Bremer Heerstraße 267
Deutschland 26135 Oldenburg
ROSIER Classic Sterne
Thomas Rosier
Bremer Heerstraße 267
Deutschland 26135 Oldenburg
Thomas Rosier
Bremer Heerstraße 267
Deutschland 26135 Oldenburg
Thomas Rosier
ROSIER Classic Sterne
Lade...
Lade...