|

Austin Oldtimer kaufen

Die britische Automobilfirma Austin Motor Company wurde 1905 von Herbert Austin in England gegründet. Das wohl berühmteste Auto der Marke ist der Austin Mini, der heute als Eigenmarke zur BMW Group gehört.

Der Erfolgskurs von Austin

Der erste Durchbruch gelang der Automobilfirma Austin mit dem Austin Seven, der ab den 20er-Jahren gebaut wurde. Er ist schlicht, klein gehalten, war für jeden erschwinglich und entwickelte sich schnell zum Kassenschlager, sodass er in die Massenproduktion ging. Ab 1927 wurde der Austin Seven auch in Deutschland produziert, jedoch unter dem Namen Dixi A1 in der Fahrzeugfabrik Eisenach. Als diese 1929 von BMW übernommen wurde, wurde der Austin Seven in BMW Dixi umbenannt. In Großbritannien verfolgte Austin weiter der Erfolgskurs; 1946 wurde das ein-millionste Auto gebaut. Nachdem die bisherigen Modelle immer den Firmennamen "Austin" und eine Nummer trugen, begann ein Jahr später eine neue Reihe von Modellen: die A-Serie. Das Debut machte der Austin A40 Devon. 1951 erschien der Austin A30 als Nachfolgemodell. Diese neue Reihe war so erfolgreich, dass 1953 das zweimillionste Auto gebaut wurde.

Die neue Abhängigkeit von Austin

Bis Anfang der 50er-Jahre hatte die Automobilfirma Austin den Ruf, solide Fahrzeuge zu produzieren. Als sie 1952 mit dem Konkurrenz-Unternehmen Morris zusammen geführt wurde und die British Motor Corporation entstand, endete die Unabhängigkeit. Mit der Fusion der zwei Unternehmen entstanden von 1959 an fast identische Modelle. Zur gleichen Zeit erschien der Austin Mini und der Morris Mini. Jedoch war der Mini für Austin ein weiterer Meilenstein, denn die Nachfrage war so groß, dass neue Produktionshallen gebaut werden mussten. Nach dem Mini konnte der Erfolg nicht weitergeführt werden. Als Leyland Motors den Konzern 1968 übernahm und die Automobilfirma in British Leyland Motor Corporation umbenannte, ebbte der Erfolg ganz ab. 1993 wurde die Produktion der Austin Cars eingestellt.

Suchergebnisse

Image 1/31 of Austin Mini Cooper S 1275 (1966)
1 / 31

1966 | Austin Mini Cooper S 1275

Austin Mini Cooper S Mk. I 1275cc

Preis auf Anfrage
🇬🇧
Händler
Image 1/15 of Austin Maestro Countryman (1986)
1 / 15

1986 | Austin Maestro Countryman

Austin Rover Maestro 500L Countryman

Preis auf Anfrage
🇬🇧
Händler
Image 1/50 of Austin 7 Special (1933)
1 / 50
Nachbau
25.693 €
🇬🇧
Händler
Image 1/52 of Austin Mini Cooper S 1275 (1968)
1 / 52

1968 | Austin Mini Cooper S 1275

Morris Mini Cooper S MK II Clone 1275 de 1968

27.990 €

MwSt. ausweisbar

🇫🇷
Händler
Image 1/10 of Austin Mini 850 (1975)
1 / 10

1975 | Austin Mini 850

AUSTIN MINI 850 ANNO 1975

5.900 €
🇮🇹
Händler
Image 1/19 of Austin Seven (1936)
1 / 19

1936 | Austin Seven

Austin  7 Cabriolet

49.950 €
🇳🇱
Händler
Image 1/10 of Austin Mini Mayfair (1984)
1 / 10
5.000 €
🇮🇹
Händler
Image 1/40 of Austin Mini 850 (1967)
1 / 40
Gutachten

1967 | Austin Mini 850

MK 1 - Restored

20.750 €
🇵🇹
Händler
Image 1/20 of Austin Mini Cooper S 1275 (1964)
1 / 20

1964 | Austin Mini Cooper S 1275

NEW PRICE, REDUCED BY 10.000€. Original and correct Cooper S 1275 Mk 1 FIA HTP

49.500 €
🇩🇰
Händler
Image 1/50 of Austin A 30 Seven (1955)
1 / 50
4.950 €
🇳🇱
Händler
Image 1/23 of Austin 1800 (1966)
1 / 23
5.000 €
🇩🇪
Privat
Image 1/17 of Austin Mini Mayfair (1987)
1 / 17

1987 | Austin Mini Mayfair

AUSTIN MINI 1000 Mayfair 1275 GT

12.900 €
🇳🇱
Händler
Image 1/19 of Austin A 125 Sheerline (1951)
1 / 19

1951 | Austin A 125 Sheerline

Austin  Sheerline A125 Sedan

59.950 €
🇳🇱
Händler
Image 1/15 of Austin Mini Cooper 1000 (1967)
1 / 15

1967 | Austin Mini Cooper 1000

1967 Mini Cooper 1000 MK1 '67

29.950 €
🇧🇪
Händler
Image 1/15 of Austin Mini Mayfair (1987)
1 / 15

1987 | Austin Mini Mayfair

1987 Mini Sport '87

9.950 €
🇧🇪
Händler
Zurück
|
1 von 3
|
Weiter