• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Abarth Fiat 750 Zagato GT (1961)

Sestriere (only 20 cars built)

94.900 EUR12.347.439 JPY185.605 BGN2.434.185 CZK705.885 DKK81.180 GBP34.081.437 HUF433.608 PLN467.164 RON968.976 SEK102.853 CHF14.140.100 ISK987.577 NOK715.100 HRK8.220.750 RUB954.438 TRY151.309 AUD578.975 BRL140.338 CAD723.366 CNY867.576 HKD1.618.067.776 IDR365.460 ILS8.312.338 INR128.512.631 KRW2.241.889 MXN471.966 MYR159.869 NZD5.610.488 PHP151.812 SGD3.676.711 THB1.650.140 ZAR

Angeboten für: 94.900 EUR

  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
  • Abarth Fiat 750 Zagato GT
1 von 45
Verkäufer anschreiben
  • Koch Klassik
  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Horst Koch

Betreff

Anfrage zum Abarth Fiat 750 Zagato GT (1961) | Fahrzeug-ID: 241435

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
Versicherungsangebot
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke Abarth
  • Modell 750
  • Modellbezeichnung Fiat 750 Zagato GT
  • Baureihe n.a.
  • Baujahr 1961
  • Fahrgestellnummer n.a.
  • Getriebenummer n.a.
  • Gutachten n.a.
  • Zustandskategorie Authentisch
  • Tachostand (abgelesen) 2.204 km
  • Anzahl Vorbesitzer n.a.
  • Erstzulassung n.a.
  • Motornummer n.a.
  • Matching numbers n.a.

Technische Details

  • Karosserieform Coupé
  • Leistung (kW/PS) 30/41
  • Hubraum (ccm) 747
  • Zylinder 4
  • Türen 2
  • Lenkung Links
  • Getriebe Manuell
  • Gänge 4
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Scheibe
  • Bremse Heck Trommel
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Gelb
  • Herstellerfarbbezeichnung n.a.
  • Schiebedach Nein
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Nein
  • Zentralverriegelung Nein
  • Elektrische Fensterheber Nein
  • Innenfarbe Schwarz
  • Innenmaterial Leder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Nein
  • ABS Nein
  • Airbag Nein
  • Tempomat Nein

Der Fiat Abarth 750 wurde 1955 auf der Basis des 600er-Fiat-Motors von Carlo Abarth entwickelt.
Hier haben wir einen 750er-Motor mit ca. 41,5 PS und 747ccm Hubraum.
Dieses Fahrzeug sollte zunächst von Bertone karossiert werden. Carlo Abarths Ansprüche konnten jedoch nicht erfüllt werden, weshalb er diesen Auftrag an Zagato übergab. Zagato stellte Carlo Abarth schließlich mit einer „Double Bubble“-Version zufrieden.

Schon kurz nachdem die ersten Fahrzeuge fertiggestellt wurden, kam Eines zum Einsatz bei der Mille Miglia 1956 und fuhr dort erfolgreich den 2. Platz in seiner Klasse ein. Dadurch gelangte das Fahrzeug in das Blickfeld vieler Privatfahrer, weshalb im darauffolgenden Jahr ganze fünf Fahrzeuge an den Start der Mille Miglia gingen. Im Jahr 1958 und 59 nahmen weitere Fiat Abarth 750 sehr erfolgreich bei den 12h von Sebring teil.

Die Beliebtheit des Fahrzeugs nahm stark zu, weshalb weitere Ausführungen auf den Markt kamen. 
Der Record Monza, der Spyder und ein Cinquecento.

Jetzt Fragen Sie sich sicher, was bedeutet der Name SESTIERE?

Im Jahr 1959 nahm ein solches Fahrzeug bei der Winter-Rallye Sestriere, einem Europa-Meisterschaftslauf, in und um die Stadt Sestriere bei Turin teil und fuhr den Gesamtsieg ein. Um diesen Erfolg gebührend zu feiern, sollte noch eine Sonderkarosserie in einer Kleinserie von 20 Fahrzeugen entwickelt werden…. der Sestriere.

Diese Sonderserie lief unter der Konstruktionsnummer 42, wie auch das Fahrzeug welches wir hier sehen.
Es wurden 10 Fahrzeuge mit einer Stahlkarosserie versehen und 10 mit einer Alu-Karosserie.
Unser Fahrzeug hier trägt eine Stahlkarosserie mit Aluminium Haube vorne und hinten.
Außerdem Plexiglasscheiben and den hinteren Seitenfenstern, Scheibenbremsen vorne und belüftete Trommelbremsen hinten.
Bei solchen Kleinst-Serien ist jedes Fahrzeug eine Art Einzelstück und unterscheidet sich meist in Details von den Anderen.
Hier haben wir die Scheinwerfer mit einer oval-förmigen Abdeckung die sich perfekt an das Gesicht des kleinen Italiener anpasst.
Das Fahrzeug ist sehr original und zeigt stolz seine dezente zeitgenössische Patina, die Ihn erst richtig charmant macht.

Bei diesem Abarth 750 GT Zagato Sestriere wurde die komplette Technik durchgeschaut und ein Service durchgeführt.
Der Tank wurde restauriert, ein Ölwechsel mit Filter durchgeführt, 4 neue Zündkerzen verbaut, der Vergaser wurde neu eingestellt und Benzinleitungen, sowie Benzin-Filter erneuert.

Jetzt heißt es einsteigen – losfahren! 

Hier fühlt man sich bei 100 km/h schon wie auf der Rennstrecke, Spaß pur und ohne überflüssige Elektronik. Schlichte Eleganz.
Im Kundenauftrag. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • TÜV/HU
  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen
  • Fahrbereit

Fahrzeug-ID: 241435


Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchaufträge.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.