Bild 1/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 2/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 3/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 4/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 5/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 6/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 7/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 8/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 9/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 10/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 11/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 12/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 13/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 14/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 15/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 16/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 17/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 18/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 19/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 20/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 21/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 22/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 23/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 24/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 25/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 26/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 27/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 28/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 29/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 30/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 31/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 32/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 33/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 34/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 35/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 36/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 37/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 38/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 39/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 40/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 41/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 42/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 43/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 44/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 45/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 46/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 47/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 48/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 49/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 50/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 51/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 52/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 53/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 54/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 55/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 56/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 57/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 58/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 59/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 60/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 61/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 62/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 63/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 64/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 65/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 66/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 67/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 68/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
Bild 69/69 von Mercedes-Benz 230 SL (1967)
1967 | Mercedes-Benz 230 SL

Vollrestauriert

$219,726
🇩🇪
Dealer

Description

  • Vollrestauriert

  • Wunderschöne Farbkombination Sandbeige Metallic / Cognac MB-Tex

  • 4-Gang Schaltgetriebe

  • Deutsche Zulassung

Als der Mercedes-Benz 230 SL auf dem Genfer Automobilsalon 1963 debütiert, hat er die schwere Aufgabe, in die Fußstapfen seiner geschätzten Vorgänger 300 SL und 190 SL zu treten. Mit einem Sportwagen, der sowohl preiswerter als der 300 SL als auch leistungsstärker als der 190 SL ist, will Mercedes die Kritik der Vergangenheit ausräumen. Professor Fritz Nallinger, der geschätzte Mercedes F&E Abteilungsleiter formulierte die Vision des Unternehmens für den 230 SL und betonte den Wunsch, einen Sportwagen zu schaffen, der nicht nur schnell und sicher ist, sondern auch außergewöhnlichen Langstrecken-Komfort bietet. Im Laufe der Jahre verkaufte sich der 230 SL an eine Reihe einflussreicher Besitzer und festigte so seinen Status als zeitloser Klassiker, welcher von Ikonen auf der ganzen Welt geschätzt wird. Darunter John Lennon, Sophia Loren und Sir Stirling Moss. 

Der hier angebotene Mercedes-Benz 230 SL von 1967 wurde neu in Weiß (050) mit einer Innenausstattung in Cognac MB-Tex (120) bestellt. Die Datenkarte aus dem Mercedes-Archiv zeigt, dass der Wagen mit Servolenkung (422), linkem Außenspiegel (503) und dem serienmäßigen, sportlichen Viergang-Schaltgetriebe für ein pures Fahrerlebnis bestellt wurde.  

Vor kurzem wurde das Auto einer umfassenden Restaurierung unterzogen. Es wurde bis auf das Chassis zerlegt, bevor die Karosserie mit dem aktuellen Farbton Sandbeige Metallic neu lackiert wurde. Als Ergänzung zum frisch lackierten Exterieur wurde das Interieur mit neuem Bambusleder neu bezogen. Um die Technik auf das gleiche hervorragende Niveau zu bringen, hat Peter Finkemeier aus Kirchlengern Hand angelegt. Als Ergebnis seiner Arbeit befindet sich der Wagen in einem ausgezeichneten Zustand und hat seit der Fertigstellung nur wenige Kilometer zurückgelegt. Dieser elegante Mercedes-Benz 230 SL von 1967 ist mit seinem begehrenswerten Schaltgetriebe und seinem eleganten Design der Inbegriff des europäischen Stils der Jahrhundertmitte. 

Der Wagen kann nach Absprache jederzeit bei uns in 33415 Verl besichtigt werden. Eine Hebebühne steht Ihnen dafür selbstverständlich zur Verfügung. 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an weiteren Informationen Interesse haben. 

Wir erstellen unsere Beschreibungen und Inserate sehr gewissenhaft und sorgfältig. Trotzdem bitten wir um Verständnis, dass die hier gemachten Angaben unverbindliche Beschreibungen sind, die keine zugesicherten Eigenschaften darstellen. Wir haften nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Datenübermittlungsfehler und behalten uns Änderungen und den Zwischenverkauf vor. 

Der Verkauf erfolgt in diesem Fall im Kundenauftrag ohne Ausweis der Umsatzsteuer und ohne Gewährleistung. 

Vehicle details

Vehicle data

Make
Mercedes-Benz
Model series
SL-Class
Model name
230 SL
Manufacturer code
W 113
First registration date
Not provided
Year of manufacture
1967
Mileage (read)
62,608 km
Chassis number
Not provided
Engine number
Not provided
Gearbox number
Not provided
Matching numbers
No
Number of owners
Not provided

Technical details

Body style
Convertible
Power (kW/hp)
110/150
Cubic capacity (cm³)
2306
Cylinders
6
Doors
2
Steering
Left (LHD)
Gearbox
Manual
Gears
Not provided
Transmission
Rear
Front brakes
Disc
Rear brakes
Drum
Fuel type
Petrol

Individual configuration

Exterior color
Gold
Interior color
Brown
Interior material
Leather

Condition, registration & documentation

Has Report
Registered
Ready to drive

Location

Logo of Broad Arrow Deutschland GmbH

Broad Arrow Deutschland GmbH

Martin Matuschek

Zedernstraße 14

33415 Verl

🇩🇪 Germany

More vehicles from Broad Arrow Deutschland GmbH

Similar vehicles