|

DKW Junior Oldtimer kaufen

Der DKW Junior ist ein Kleinwagen der Auto Union, der erstmals im Jahre 1958 im Werk in Ingolstadt hergestellt wurde.

Die Geschichte und Ausstattung des DKW Junior Modells

Der DKW Junior wurde erstmals auf der Internationalen Autoausstellung im Jahre 1957 präsentiert. Ab 1959 begann die offizielle Serienproduktion der Junior Fahrzeuge. Der Wagen war nur in der Limousinen-Variante erhältlich und wurde mit einem Dreizylinder-Zweitakt-Reihenmotor ausgestattet. Der Motor erreichte eine Leistung von 34 PS und hatte ein integriertes Vierganggetriebe. Die Karosserie war ein sogenannter Kastenrahmen, wobei die Vorderradaufhängung aus Doppelquerlenkern bestand, die mit einstellbaren Drehstabfedern versehen wurde. Auto Union nahm mit dieser neuen Karosserie des Juniors Abschied von den rundlichen Formen der Vorkriegsfahrzeuge. Der zweitürige Junior hatte eher ein trapezförmiges Aussehen und bot gleichzeitig viel Platz im Innenraum und eine gute Übersicht. Bemerkenswert und neu war auch der nun viel geräumigere Kofferraum. Gegen Aufpreise von ca. 270 Mark konnte der Junior noch mit einigen Details zusätzlich ausgestattet werden, bspw. mit einem Stahlschiebedach oder einer automatischen Saxomat Kupplung. Im Jahre 1963 wurde der Junior von seinem Nachfolgemodell F 11/12 abgelöst. Bis dahin wurden rund 240.000 Exemplare hergestellt. Die Stückzahl beinhaltet auch die Junior de luxe Fahrzeuge, ein Sondermodell aus der DKW Junior-Reihe.

Sondermodelle der DKW Junior-Reihe

Im Jahre 1961 wurde erstmals der Junior de Luxe von Auto Union vorgestellt. Durch die stark hervortretenden Scheinwerfer unterschied sich das de Luxe Modell vom Standard-Junior Fahrzeug. Der de Luxe war die exquisitere Variante der Junior-Reihe. Allerdings blieb die Motorleistung gleich und erreichte ebenfalls 34 PS. Eine Besonderheit der de Luxe Fahrzeuge war die sogenannte Frischölautomatik. Das Öl wurde nicht wie üblich dem Benzin beigemischt, sondern über einen Ölbehälter beigefügt. Damit konnte vor allem die Geruchsbelastung reduziert werden. Das de Luxe Modell hielt sich nur zwei Jahre im Verkauf und wurde ebenfalls von dem Nachfolger F 11/12 abgelöst.

Suchergebnisse

Bild 1/10 von DKW Junior de Luxe (1961)
1 / 10

1961 | DKW Junior de Luxe

AUDI Auto Union - DKW 750 Junior (a miscela)

8.500 €
🇮🇹
Händler
Zurück
|
1 von 1
|
Weiter