DAF Oldtimer kaufen

4 Angebote zu DAF gefunden

DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
DAF YA 66
1 / 50
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
DAF Daffodil 33
1 / 50
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
DAF 66 Marathon
1 / 45
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
DAF 33
1 / 18
Einträge pro Seite

DAF

Bei DAF handelt es sich um einen niederländischen Hersteller von Lastkraftwagen. Die Marke ist Teil des amerikanischen Konzerns Paccar. 

Geschichte von DAF

DAF ist die Abkürzung für „Van Doornes Automobiel Fabriek N.V.“. Gegründet wurde das Autounternehmen im Jahr 1928 im niederländischen Eindhoven von Huub van Doorne (1900-1979). Zunächst trug die Firma die Bezeichnung „Huub van Doorne, Machienefabriek en Reparatieeinrichtung“. In ihrer Anfangszeit nahm die Firma Schmiedetätigkeiten und Schweißarbeiten für den Philips-Konzern sowie die Binnenschifffahrt von Eindhoven vor. Durch die Weltwirtschaftskrise musste Huub van Doorne zu Beginn der 30er Jahre sein Betätigungsfeld jedoch aufgeben.

So wandelte er 1932 seine Firma in eine Aktiengesellschaft um und nannte sie nun „Van Doorne´s Aanhangwagenfabriek“ mit dem Kürzel DAF. Der Schwerpunkt des Unternehmens lag nun auf der Herstellung von LKW-Anhängern, die sich schwer belasten ließen. Im Jahr 1936 entstand der DAF-Losser. Dabei handelt es sich um den weltweit ersten Container-Sattelauflieger.  Im Laufe des 2. Weltkrieges stellte DAF zum ersten Mal eigene Zugfahrzeuge für das Militär her, bei denen es sich um schwere Artillerieschlepper handelte.

1948 erhielt die Firma dann ihren endgültigen Namen „Van Doornes Automobiel Fabriek N.V.“ Ein Jahr später startete van Doorne die Produktion von eigenen Lastwagen. Zu dessen Ausstattung zählten zunächst britische Leyland-Motoren. Diese wurden in späteren Jahren von DAF weiterentwickelt.  Zu den typischen Merkmalen von DAF gehören die Frontlenker-Fahrerhäuser, die zunächst ein rundliches Design und ab den 60er Jahren eine eckige Form aufwiesen. Im Kern hat sich daran bis in die heutige Zeit nichts verändert. 

Ab 1958 wurden von DAF auch PKW hergestellt. Im Jahr 1975 wurde die DAF-PKW-Sparte von der schwedischen Firma Volvo aufgekauft. DAF gehörte in den 70er Jahren dem sogenannten Vierer-Club an. Die weiteren Mitglieder waren Volvo, Magirus-Deutz und Saviem.  1996 folgte die Übernahme der LKW-Sparte von DAF durch den amerikanischen LKW-Konzern Paccar. Die Marke DAF gibt es jedoch nach wie vor auf dem Markt.

DAF-LKW-Baureihen

DAF teilt seine LKW-Modelle in Baureihen ein. Dabei handelt es sich um leichte LKW (LF), mittelschwere LKW (CF) und schwere LKW (XF). 

Klassiker von DAF

Wie bereits erwähnt, wurden von DAF zwischen 1958 und 1975 auch Personenkraftwagen hergestellt. Dazu zählten Kleinwagen wie der Daffodil 600. Das Modell entstand zwischen 1959 und 1963 und war der erste DAF-PKW. Zu den Besonderheiten der PKW-Modelle zählte die stufenlose Automatik Variomatic, die mit Keilriemen betrieben wurde. Dabei arbeitete man mit Fliehgewichten, deren Druck nach außen durch Zentrifugalkräfte entstand.

Außerdem waren mit der Variomatic eine stärkere Motorbremskraft sowie ein ruckfreies Fahren möglich. In der Theorie konnten die Wagen von DAF im gleichen Tempo rückwärts wie vorwärts fahren.  Auch an Lastwagen kann DAF einige Klassikermodelle aufweisen. Dazu gehören der Fernverkehrs-LKW DAF 2600, der zwischen 1962 und 1974 hergestellt wurde, sowie der DAF 2300 und der DAF 3300, die von 1973 bis 1986 im Einsatz waren.