Cisitalia Oldtimer kaufen

3 Angebote zu Cisitalia gefunden

Mille Miglia
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
Cisitalia 202 SC Stabilimenti Farina
1 / 8
Recreation
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
Cisitalia 204 A Spider
1 / 49
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
Cisitalia 202 MM aerodinamica
1 / 33
Einträge pro Seite

Cisitalia

Der italienische Automobilhersteller Cisitalia wurde 1943 in Turin gegründet und stellte bis 1963 Sportwagen und Straßenfahrzeuge her. Der Name Cisitalia ist eine Kurzform für Compagnia Industriale Sportiva Italiana.

Cisitalia Geschichte

Cisitalia wurde von Piero Dusio ins Leben gerufen, einem norditalienischen Geschäftsmann, der sich für den Rennsport begeisterte. Zunächst stellte Cisitalia Garagenausrüstungen, Werkzeugmaschinen und Fahrräder her, die Planungsphase für den ersten Sportwagen aus dem Hause Cisitalia begann 1944. Die Serienproduktion von Sport- und Straßenfahrzeugen begann 1946 in kleinen Stückzahlen.1950 übernahm Carlo „Carletto“ Dusio, Sohn des Firmengründers Piero Dusio, die Leitung des Unternehmens. Mit kleineren Unterbrechungen wurde die Produktion kleiner Serien bis 1964 fortgeführt. Bei Fahrzeugen aus dem Hause Cisitalia handelt es sich um begehrte Sammlerstücke, was sich unter anderem auf die geringen Stückzahlen und sportlichen Erfolge zurückführen lässt. Die Tatsache, dass Ferdinand Porsche und Carlo Abarth zeitweise als Ingenieure bei Cisitalia mitwirkten, hat ebenfalls zum Legendenstatus des Herstellers beigetragen.

Cisitalia Modelle

Eines der bekanntesten Modelle aus dem Hause Cisitalia dürfte der Cisitalia D46 sein, der zum einen das erste Fahrzeug von Cisitalia war, zum anderen auch der erste neu entwickelte italienische Sportwagen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Cisitalia D46 wurde ab 1944 anfänglich vom Fiat-Konstrukteur Dante Giacosa entwickelt, später übernahm Giovanni Savonuzzi die Arbeit. Beim Cisitalia D46 handelt es sich um einen kompakten, kleinen Sportwagen, der größtenteils aus Fiat-Komponenten zusammengestellt wurde. Ein 1.1-Liter-Vierzylindermotor aus dem Hause Fiat trieb den auf einen Gitterrohrrahmen konstruierten Sportwagen an. Je nach Ausführung leistete der Wagen zwischen 60 und 70 PS, einige später gebaute Modelle hatten aufgebohrte Motoren mit 1,2 oder 1,3 Litern Hubraum. Die Serienproduktion des Cisitalia D46 wurde 1946 in Turin begonnen, die genaue Anzahl der hergestellten Exemplare ist nicht belegt, die geschätzte Zahl liegt zwischen 31 und über 40 Exemplaren. Ein Meilenstein – nicht nur für Cisitalia – war der Cisitalia 22 Gran Sport, ein Straßensportwagen auf Basis des Cisitalia D46. Das markante und wegweisende Design des Cisitalia 22 geht auf die legendäre Designfirma Pininfarina zurück. Motorisiert war der Cisitalia 22 mit einem Fiat Motor, der je nach Optimierung 50 bis 56 PS leistete. Technisch konnte der Cisitalia 22 nicht mit Konkurrenzfahrzeugen von Maserati mithalten, den Reiz des Fahrzeuges machte in erster Linie sein Design aus. Auch hier ist keine genaue Stückzahl bekannt, die Zahlen schwanken zwischen 170 und 485 Exemplaren.