1960 | Triumph TR 3A

1960 Triumph TR3 A '60

EUR 55'950 JPY 7'858'178 BGN 109'427 CZK 1'327'414 DKK 416'509 GBP 49'935 HUF 21'629'151 PLN 262'517 RON 274'267 SEK 634'042 CHF 55'888 ISK 8'599'515 NOK 614'236 HRK 421'667 RUB 6'557'396 TRY 1'151'485 AUD 86'717 BRL 310'041 CAD 81'777 CNY 412'290 HKD 480'062 IDR 912'695'565 ILS 208'173 INR 5'012'672 KRW 75'318'212 MXN 1'144'877 MYR 260'559 NZD 94'477 PHP 3'285'440 SGD 80'182 THB 2'020'578 ZAR 1'049'756

 

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A

Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
1960 | Triumph TR 3A

1960 Triumph TR3 A '60
EUR 55'950 JPY 7'858'178 BGN 109'427 CZK 1'327'414 DKK 416'509 GBP 49'935 HUF 21'629'151 PLN 262'517 RON 274'267 SEK 634'042 CHF 55'888 ISK 8'599'515 NOK 614'236 HRK 421'667 RUB 6'557'396 TRY 1'151'485 AUD 86'717 BRL 310'041 CAD 81'777 CNY 412'290 HKD 480'062 IDR 912'695'565 ILS 208'173 INR 5'012'672 KRW 75'318'212 MXN 1'144'877 MYR 260'559 NZD 94'477 PHP 3'285'440 SGD 80'182 THB 2'020'578 ZAR 1'049'756

 

Belgien

 
Cabriolet / Roadster
74/100 kW/PS
Xavier Molenaar

Oldtimerfarm

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Triumph
    Modell TR 3
    Modellbezeichnung TR 3A
    Baujahr 1960
    Technische Details
    Karosserieform Cabriolet
    Karosseriedetail Roadster
    Leistung (kW/PS) 74/100
    Hubraum (ccm) 1'991
    Zylinder 4
    Türen 2
    Lenkung Links
    Getriebe Manuell
    Gänge 4
    Antrieb Heck
    Bremse Front Scheibe
    Bremse Heck Trommel
    Kraftstoff Benzin

Beschreibung

Der Triumph TR3 wurde zwischen 1955 und 1962 produziert. Als traditioneller Roadster ist der TR3 eine Weiterentwicklung des früheren TR2-Modells des Unternehmens, mit mehr Leistung und verbessertem Bremsen. Aktualisierte Varianten, im Volksmund aber inoffiziell als "TR3A" und "TR3B" bekannt, gingen 1957 bzw. 1962 in Produktion. Der TR3 wurde vom Triumph TR4 abgelöst, der von Michelotti entworfen wurde und mechanisch dem TR3 ähnelte. Die robuste "Seitenscheibe" TR, die nach ihrer Verwendung von abnehmbaren Seitenvorhängen aus Plexiglas benannt wurde, war ein Verkaufs- und Motorsporterfolg. Mit rund 74.800 verkauften TR3 über alle Varianten hinweg war das Modell der dritte Bestseller des Unternehmens in der TR-Reihe, hinter den Modellen TR7 (111.500 Einheiten) und TR6 (94.500 Einheiten). Der Triumph wurde in Rennen, Bergrennen und Rallyes in ganz Europa und Nordamerika eingesetzt, mit mehreren Gesamt-, Team- und Klassensiegen.

Im Jahr 1957 wurde der TR3 mit verschiedenen Änderungen aktualisiert, darunter ein Kühlergrill in voller Breite, und dieses modellgepflegte Modell wurde allgemein als Triumph "TR3A" bezeichnet. Die Autos waren jedoch nicht als solche gekennzeichnet und der Name "TR3A" wurde nicht offiziell verwendet, wie aus zeitgenössischen Verkaufsbroschüren hervorgeht. Der "TR3A" wurde zwischen 1957 und 1962 gebaut. Obwohl der modellgepflegte TR3 oft als TR3A bezeichnet wird, wird er als "Triumph TR3" bezeichnet. Der "TR3A" wurde mit einem breiteren Frontgrill, äußeren Türgriffen, abschließbarem Kofferraumgriff aktualisiert und kam serienmäßig mit einem kompletten Werkzeugsatz (dies war eine Option beim TR3). 1959 erschien eine leicht modifizierte Version mit geringfügigen Änderungen. Es wird geschätzt, dass nur 9.500 der ursprünglich 58.000 gebauten heute überleben. Der Triumph TR3 ist das erste Serienfahrzeug mit serienmäßigen Scheibenbremsen, die beim "TR3A"-Facelift fortgesetzt wurden. Das Auto war bekannt für seine überlegene Bremsfähigkeit, was es zu einem Autocross-Favoriten machte.

Leistungsbeschreibung.

Karosserie. Länge/Breite/Höhe/Radstand – cm (in) : 384/141/127/223 (151/55.5/50/88.1); Gewicht : 905 kg.

Mechanik. Vorne montierter Reihenvierzylinder 1991ccm (130,5 ci), 8 Ventile, 2 Vergaser SU, manuelles 4-Gang-Getriebe, Hinterradantrieb. Maximale Leistung : 105 bhp @ 4600 rpm; Drehmoment 172 Nm bei 3350/min. Höchstgeschwindigkeit: 169 km/h (105 mph); 0-60 mph in 12.10 sec.

- Leistungsbeschreibung
- _Karosserie_
- Länge : cm / in: 384/151.5
- Breite : cm / in: 141/55.5
- Höhe : cm / in: 127/50
- Radstand : cm /in : 223/88.1
- Gewicht: kg / lb : 904
- _Mechanik._
- Hubraum : Reihenvierzylinder 1991 ccm (130,5 cu in) vorne montiert
- Ventilsteuerung : 8
- Kraftstoffsystem : 2 SU-Vergaser
- Getriebe : 4-Gang-Schaltgetriebe
- Drive Räder : Hinterradantrieb
- Maximale Leistung : 105 PS (74 kW) bei 4600/min
- Maximales Drehmoment : 172 Nm bei 3350 UpM/rpm
- Höchstgeschwindigkeit: 169 km/h (105 mph

Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
Triumph TR 3A
  • Zustand & Zulassung

    Eingelöst
    Fahrbereit
    Fahrzeug-ID: 310602
    Händler-Fahrzeug-ID: 6490

Händler-Impressum

Xavier Molenaar

Oldtimerfarm Bvba
Steenweg op Deinze 51C
B-9880 Aalter Belgium
GSM +32(0) 472 401338
BTW Nr BE 886122516
[email protected]

Anbieter

Route
Oldtimerfarm
Xavier Molenaar
Steenweg op Deinze 51C
Belgien 9880 Aalter
+32472401338
Xavier Molenaar
Steenweg op Deinze 51C
Belgien 9880 Aalter
+32472401338
Oldtimerfarm
Xavier Molenaar
Steenweg op Deinze 51C
Belgien 9880 Aalter
+32472401338
Xavier Molenaar
Steenweg op Deinze 51C
Belgien 9880 Aalter
+32472401338
Xavier Molenaar
Oldtimerfarm
Lade...
Lade...