• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Ford Modell A Speedster (1929)

1929 Ford Speedster – gebaut durch Ford Racing (USA), perfekt restauriert

EUR 63'900JPY 7'853'949BGN 124'976CZK 1'723'064DKK 475'601GBP 58'715HUF 23'324'139PLN 287'556RON 311'104SEK 667'039CHF 68'839ISK 10'313'460NOK 702'504HRK 482'477RUB 5'737'421TRY 574'589AUD 105'045BRL 412'142CAD 99'646CNY 507'577HKD 579'023IDR 1'110'262'500ILS 258'067INR 5'494'410KRW 87'082'920MXN 1'650'786MYR 310'388NZD 113'461PHP 3'628'114SGD 102'170THB 2'354'140ZAR 1'275'489

Angeboten für: EUR 63'900

  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
  • Ford Modell A Speedster
1 von 18
Anbieter: Privat
  • Christian Seifferth
  • 81245 München
  • Deutschland Deutschland
Verkäufer anrufen
Verkäufer anschreiben

Anbieter: Privat

  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Christian Seifferth

Betreff

Anfrage zum Ford Modell A Speedster (1929) | Fahrzeug-ID: 189466

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke Ford
  • Modell Modell A
  • Modellbezeichnung Modell A Speedster
  • Baureihe n.a.
  • Baujahr 1929
  • Fahrgestellnummer 537604
  • Getriebenummer n.a.
  • Gutachten 2
  • Zustandskategorie Authentisch
  • Tachostand (abgelesen) 800 km
  • Anzahl Vorbesitzer 4
  • Erstzulassung 05/1929
  • Motornummer n.a.
  • Matching numbers Ja

Technische Details

  • Karosserieform Cabriolet
  • Karosseriedetail Rennwagen
  • Leistung (kW/PS) 63/85 (ab Werk: 40 PS)
  • Hubraum (ccm) 3'263
  • Zylinder 4
  • Türen 0
  • Lenkung Rechts
  • Getriebe Manuell
  • Gänge 3
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Trommel
  • Bremse Heck Trommel
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Blau
  • Herstellerfarbbezeichnung Blau
  • Schiebedach Nein
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Nein
  • Zentralverriegelung Nein
  • Elektrische Fensterheber Nein
  • Innenfarbe Braun
  • Innenmaterial Leder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Nein
  • ABS Nein
  • Airbag Nein
  • Tempomat Nein

1929 Ford Speedster – gebaut durch Ford Racing (USA), perfekt restauriert für Concours Wettbewerbe, für historische Rennen und als Wertanlage

 

1929 Ford Speedster – umgebaut als Rennfahrzeug durch Ford Racing USA im Jahr 1930, perfekt restauriert für Concours Wettbewerbe, für historische Rennen und als Wertanlage

 

Dieser umwerfende Ford Speedster wurde von Ford Racing hergestellt. Technische Daten, Ford-Rechnungen, Registrierung aus 1929, Rennzeugnisse und Bilder der Jahre 1929 bis 1932 liegen dem Fahrzeug bei.

 

Dieses Auto ist eine perfekte Kombination aus zwei Welten:

•             Der Speedster wurde restauriert um an Concours Wettbewerben teilzunehmen, und hat in den letzten beiden Jahren viele Concours-Trophäen gewonnen.

•             Durch den perfekten technischen Zustand mit viel Motorleistung bei wenig Eigengewicht kann man auch an längeren historischen Rennen teilnehmen.

  • Der Wertzuwachs der letzten Jahre lag im Mittel bei ca. 10-15% pro Jahr.

 

Der Speedster garantiert ein unglaubliches Fahrerlebnis, vollständig mit der Straße verbunden, mit Benzin- und Ölgeruch, Wind im Gesicht und Gefühl von Vorkriegsrennen. Bewunderung bei jedem historischen Oldtimertreffen inklusive. Das Fahren im Stadtverkehr ist aufgrund des massiven Drehmoments bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht problemlos möglich, die hydraulischen Bremsen packen zu wie bei einem modernen Auto. Langstreckenfahrten mit bis zu 100km/h sind möglich. 

 

Bei der Restaurierung wurde darauf geachtet den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen, so nahe wie möglich an dem, was Ford Racing in den 1930er Jahren gebaut hat. Dazu gehört der seltene Ford Model B Vierzylindermotor und sehr frühe hydraulische Bremsen, wie sie im Rennsport eingesetzt werden. Der Umbau hat ca. 35.000 € gekostet.

Technische Daten:

•             Erstzulassung:                                   1. Juli 1929 (Kopie der Zulassung anbei)

•             Umbau zum Rennwagen:             9. April 1930 (Kopie  von Spezifikation und Rechnung anbei)

•             Leistung:                                              ca. 85 PS aus 3300 ccm,

•             Leergewicht:                                      760 kg

•             Maximales Gewicht:                       1000 kg

•             Höchstgeschwindigkeit:                165 km/h

•             Reifen:                                                  19 x 6,5

 

Die Restaurierung dauerte drei Jahre und wurde 2018 abgeschlossen:

•             Überholung des Motors mit neuen Lagern, Honen, Zylindern, Buchsen, Ringen, Zündung, Ölpumpe, Ventilen

•             neuer Zylinderkopf mit 6,5:1 Verdichtung

•             Rennvergaser mit Lambdasonde eingemessen

•             neue Wasserpumpe, Kühler überholt

•             12 Volt elektrische Anlage mit überholten Instrumenten und Scheinwerfern

•             Zündanlage neu,

•             Getriebes mit neuen Zahnrädern und Lagern, Kupplung neu

•             Überholung von Bremsbacken, Bremszylinder und allen Bremsleitungen

•             Überholte Stoßdämpfer

•             Karosserie aus Aluminium wurde repariert und von Hand neu in Form gebracht

•             Originallack mit Patina wurde mit Klarlack geschützt, um die ursprüngliche Farbe zu erhalten

•             Restaurierte Felgen mit neuen großen Rennreifen

•             §21 und §23 ist vorhanden, das Fahrzeug wurde einige Jahre auf H-Kennzeichen bewegt,

 

Zusätzlich zum Auto können viele Ersatzteile erworben werden: vollständig überholtes Getriebe, Vorder- und Hinterachse, Felgen, Reifen, Schläuche, Wasserpumpe, Scheinwerfer, kompletter Satz Stoßdämpfer, Dichtungen, Bremstrommeln, Bremszylinder, Lenkgetriebe, Kisten voller anderer Teile. Die Ersatzteile garantieren dem Auto eine Lebensdauer von weiteren 100 Jahren ohne sich um Ersatzteilbeschaffung kümmern zu müssen.

 

Video mit Rundgang: https://www.youtube.com/watch?v=qOojG4dbgdY

Fahrvideo: https://www.youtube.com/watch?v=slOCY8JvKq0

 

Dieser Speedster ist kein Nachbau, der schnell und billig zusammengeschraubt wurde um irgendwie wie ein Vorkriegsfahrzeug auszuschauen – Dieser Speedster wurde originalgetreu restauriert, mit viel Liebe zum Detail und Originalität, und technischer Perfektion.

 

Es liegen zwei unabhängige Wertgutachten aus dem Jahr 2018 vor. Laut Wertgutachten liegt der Marktwert bei 99.500 €, der Versicherungswert liegt bei 100.000€, der Widerbeschaffungswert bei 130.000€, die Gutachten werden mitgeliefert. Ford Speedster in ähnlich guten technischen Zustand wurden in der Größenordnung von 90.000 bis 100.000 € verkauft, auch diese Nachweise gebe ich mit dem Fahrzeug mit.

 

Der Speedster ist auf Oldtimerkennzeichen zugelassenen, kann jederzeit besichtigt und Probe gefahren werden.

 

Ich verkaufe den Speedster, da ich ein neues Restaurierungsprojekt begonnen habe und Platz benötige.

1929 Ford Speedster – Ford racing (US) built, restored in perfection for concourse display, historic racing and capital gain

This stunning Ford Speedster has been built by Ford Racing in 1930. Technical specifications, Ford invoices, original 1929 car registration, race certificates and pictures for the years 1929 to 1932 come with the car.

 

This car is a perfect combination of both worlds:

  • restored to participate and win concourse display, and
  • powerful enough for participation in vintage races.

The car has won many concourse trophies.

The capital gain over recent years was in average 10% to 15% per year

 

The Speedster guarantees an incredible driving experience, directly connected to the road, with smell, noise, wind, and an unbelievable feeling of pre-war racing. Attention at any historic car show and race included. Driving in congested city traffic is easily possible due to massive torque combined with very low weight. The hydraulic brakes are as good as from modern cars. Long distance driving up to 60mph is possible too.

 

The recent restoration focused to keep the car in original state, as close as possible to what Ford racing has done in the 1930’s. This includes a rare Ford Model B four-cylinder engine and very early hydraulic brakes as used in racing. The rebuild has come close to 35.000€.

  • Manufactured:                 July 1st 1929 (registration paper included)
  • Race modification:           April 9th 1930 (technical specification and invoice included)
  • Horse power:                     about 85hp from 3300ccm,
  • Empty weight:                   1675 lb                
  • Maximum weight:           2205 lb
  • Max speed:                        103 mph
  • Tyres:                                    19x6.5

 

Concourse restoration within three years, completed in 2018:   

  • Engine full overhaul with new bearings, honing, cylinder, rings, ignition, oil pump, valves
  • 6.5:1 high compression cylinder head
  • Race downdraft carburettor with lambda adjusted set of jets
  • Radiator and water pump overhaul
  • 12 Volt electrical system with reconditioned gauges and head lights
  • electronic ignition with spares, the original ignition comes as spare with the car
  • Transmission full overhaul, new clutch
  • Rebuild of brake shoes, master and wheel brake cylinder and pipes
  • Reconditioned shock absorbers
  • Original aluminium body repaired and hand-beaten where necessary
  • paint is still pre-war with small restored patches, paint with finish coat to preserve the original paint with patina
  • Restored rims with new set of dirt track racing tyres

There are many rare spare parts coming with the car: fully reconditioned transmission, front and rear axle, rims, tires, tubes, water pump, head lights, gaskets, brake drums, brake cylinder, steering column, steering gear, boxes full of other parts. Spares provide the car another 100+ years of life without worries to find the right spares

 

Video with walk around: https://www.youtube.com/watch?v=qOojG4dbgdY

Video of driving: https://www.youtube.com/watch?v=slOCY8JvKq0

 

This Speedster is not a replica to look shiny – this Speedster was restored to original, with high quality parts, to look and feel original as possible.

 

Independent assessments by vintage car experts valuing the car to 99.500€. Assessment will be provided with the car. Ford Speedster in similar technical condition have been sold in the magnitude of 90.000 bis 100.000€, evidence can be provided with the car.

 

The car is licenced on German plates can be looked at and test driven any time.

I’m selling the Speedster since a new restoration project has been started and space is needed.

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • Zustandsnote 2
  • Gutachten Anbieter TUEV
  • TÜV/HU
  • H-Kennzeichen
  • Eingelöst
  • Fahrbereit

Fahrzeug-ID: 189466

Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchanfragen.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.