Bild 1/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 2/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 3/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 4/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 5/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 6/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 7/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 8/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 9/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 10/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 11/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 12/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 13/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 14/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 15/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 16/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 17/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 18/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 19/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 20/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 21/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 22/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 23/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 24/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 25/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 26/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 27/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 28/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 29/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 30/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 31/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 32/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 33/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 34/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 35/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 36/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 37/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 38/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 39/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 40/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 41/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 42/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 43/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 44/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 45/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 46/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 47/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 48/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 49/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
Bild 50/50 von Renault Dauphine Gordini (1960)
1960 | Renault Dauphine Gordini

Renault R1091 DAUPHINE GORDINI

€ 11.900
🇳🇱Händler

Beschreibung

Leergewicht: 673 kg
Interieurfarbe: rot
Emissionsklasse: Euro 0
Referenznummer: 0001239

Der Renault Dauphine kam 1956 auf den Markt und war der Nachfolger des Renault 4CV. Das Auto hatte einen Motor mit einem Hubraum von 845 cm³ der mit einem 3-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt war. Der motor war 32 PS stark, was gut war für eine Höchstgeschwindigkeit von 112 km/h. Neben der Standard-Dauphine war ab 1957 eine Gordini-Version erhältlich, ebenfalls mit 845-cm³-Motor, aber mit Viergang-Schaltgetriebe, einer Leistung von 36 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h.
Dieser Renault Dauphine Gordini ist lackiert in schwarz und weiß, mit auf beiden Seiten der Aufschrift „POLICE“. Nicht, dass sich das Heldenauto für eine mutige Verfolgungsjagd eignet, denn mit einer Beschleunigung von 30 Sekunden auf 100 km/h sind sie nicht wirklich so schnell wie gewiefte Verbrecher. Aber mit diesem nostalgischen Outfit und mit einem echten Blinklicht auf dem Dach (magnetisch befestigt und abnehmbar) ist der Gordini ein liebenswertes Auto, das immer für viel Sympathie und einen entspannten Plausch mit Umstehenden sorgen wird. Der Innenraum ist in nüchternem Rot und schwarzem Kunstleder ausgeführt. Das Auto ist sowohl optisch als auch technisch in einem guten Zustand, obwohl die Skai-Ledersitze einige Gebrauchsspuren aufweisen.

Fahrzeugdetails

Fahrzeugdaten

Marke
Renault
Modellreihe
Dauphine
Modell
Dauphine Gordini
Erstzulassung
05.1960
Baujahr
1960
Tachostand (abgelesen)
761 km
Fahrgestellnummer
5745534
Motornummer
Nicht angegeben
Getriebenummer
Nicht angegeben
Matching numbers
Nein
Anzahl Vorbesitzer
3

Technische Details

Karosserieform
Limousine (4-Türen)
Leistung (kW/PS)
28/38
Hubraum (ccm)
845
Zylinder
4
Anzahl Türen
4
Lenkung
Links
Getriebe
Manuell
Gänge
Nicht angegeben
Antrieb
Heck
Bremse Front
Nicht angegeben
Bremse Heck
Nicht angegeben
Kraftstoff
Benzin

Individuelle Konfiguration

Außenfarbe
Weiß
Herstellerfarbbezeichnung
-
Schiebedach
Nein
Faltdach
Nein
Servolenkung
Nein
Zentralverriegelung
Nein
Elektrische Fensterheber
Nein
Innenfarbe
Rot
Innenmaterial
Leder
Sitzheizung
Nein
Klimaanlage
Nein
ABS
Nein
Airbag
Nein
Tempomat
Nein

Sonderausstattung

oldtimerLicensePlate

Zustand & Zulassung

Gutachten vorhanden
H-Kennzeichen
Zugelassen
Fahrbereit

Anfahrt

Logo von Classic Park

Classic Park

Renald van Dijke

Koppenhoefstraat 14

5283 VK Boxtel

🇳🇱 Niederlande

Weitere Fahrzeuge von Classic Park

Ähnliche Fahrzeuge