|

Renault Oldtimer kaufen

Seit über hundert Jahren prägt Renault die Automobil-Geschichte. Im Jahr 1899 von den drei Brüdern Fernand, Louis und Marcelt Renault in der Nähe von Paris gegründet, stellt die Marke vom Kleinwagen mit französischem Touch bis zum erfolgreichen Formel 1 Wagen alles her, was vier Räder hat und fahren kann – sogar den einen oder anderen Traktor.

Die Marke Renault im Wandel der Zeit

Bereits zu Beginn seiner Geschichte konnte das Familienunternehmen Renault große Erfolge verzeichnen. Nach einem Jahr zählte das Unternehmen 100 Mitarbeiter, die in Boulogne-Billancourt die Autos der Marke fertigten. Nach dem frühen Tod der Brüder Fernand und Marcel übernahm Louis die Leitung des Unternehmens. Er hatte nicht nur für geschäftliche Belange ein gutes Händchen. Unter seiner technischen Leitung entwickelte man unter anderem den Turbolader und die Trommel-Bremse.

Während des Ersten Weltkriegs verschob sich der Fokus des Unternehmens auf militärische Zwecke: Renault stellte nun LKW für das Militär, Flugmotoren und Munition her. Wegen der großen Rolle, die die Fahrzeuge der Marke Renault im Krieg spielten, wurde Louis Renault 1918 zum Offizier der Ehrenlegion ernannt. Während der deutschen Besetzung Frankreichs im Zweiten Weltkrieg stand Renault unter deutscher Zwangsverwaltung. Nach der Befreiung des Landes und dem Tod von Louis Renault im Jahr 1944 wurde das Unternehmen verstaatlicht. Heute hält die französische Regierung noch 15% der Unternehmensanteile.

Die klassischen Modelle der Marke Renault

Nachdem in den Jahren zwischen den Weltkriegen vor allem Modelle der Luxusklasse entstanden, eroberte Renault nach dem Krieg mit ikonischen Kleinwagen, wie dem Renault R4, die Straße. Die von 1961 an für mehr als 30 Jahre hergestellte Serie ist ein Nachfolger des während des Kriegs entstandenen Renault 4CV. Dieser fand, nicht zuletzt wegen seines geringen Preises, nicht nur bei Studenten und kleinen Familien reißenden Absatz, sondern war in Spanien und Frankreich auch lange im Polizeieinsatz.

Ein Nachkriegsmodell ist der Renault Dauphine, ein bei Sammlern bis heute beliebtes Stück. Der Name Dauphine bedeutet auf Deutsch „Thronfolgerin”, eine Anspielung auf den großen internationalen Erfolg des Renault 4CV. Der Dauphine konnte an diesen Erfolg anknüpfen und in ganz Europa, besonders in Deutschland, große Absatzzahlen erreichen.

Suchergebnisse

Image 1/10 de Renault R 5 (1987)
1 / 10

1987 | Renault R 5

RENAULT R 5 1.1 TR Flash

€ 4.950
🇮🇹
Händler
Image 1/50 de Renault R 4 (1964)
1 / 50

1964 | Renault R 4

Incredible original survivor

€ 11.000
🇵🇱
Händler
Image 1/23 de Renault Clio II V6 (2004)
1 / 23

2004 | Renault Clio II V6

2004 Renault Clio V6

Preis auf Anfrage
🇬🇧
Händler
Image 1/50 de Renault R 5 Turbo 2 (1985)
1 / 50

1985 | Renault R 5 Turbo 2

1985 Renault 5 Turbo 2

Preis auf Anfrage
🇬🇧
Händler
Image 1/8 de Renault Sport Spider (1998)
1 / 8

1998 | Renault Sport Spider

Renault Sport Spider 44.000 km Laufleistung TÜV Zugelassen Lückenloses Scheckheft (1998)

€ 43.000
🇩🇪
Händler
Image 1/7 de Renault Clio II 2.0 RS Cup (2010)
1 / 7
Preis auf Anfrage
🇳🇱
Händler
Image 1/15 de Renault Clio II V6 (2001)
1 / 15
€ 74.500
🇮🇹
Händler
Image 1/10 de Renault Clio I 1.8 16V (1991)
1 / 10
€ 11.500
🇪🇸
Händler
1
1 / 27
€ 6.000
🇮🇹
Händler
Image 1/22 de Renault R 5 Alpine (1980)
1 / 22
€ 20.500
🇪🇸
Händler
Image 1/38 de Renault R 8 Gordini (1975)
1 / 38

1975 | Renault R 8 Gordini

RENAULT 8 TS GORDINI “RECREATION”.

€ 28.900
🇪🇸
Händler
Image 1/29 de Renault R 21 TXI (1992)
1 / 29

1992 | Renault R 21 TXI

RENAULT 21 2.0 TXI / GTI

€ 6.900
🇪🇸
Händler
Image 1/14 de Renault 20 CV (1912)
1 / 14

1912 | Renault 20 CV

4300cc 4 cilinder

€ 55.000
🇳🇱
Händler
Image 1/26 de Renault Clio II 2.0 16V Sport (2000)
1 / 26
€ 13.000
🇵🇹
Händler
Image 1/30 de Renault Clio I Williams (1994)
1 / 30
€ 30.000
🇵🇹
Händler
Zurück
|
1 von 5
|
Weiter