|

Saab Oldtimer kaufen

Das schwedische Traditionsunternehmen ging 1947 aus dem Flugzeughersteller Saab AB hervor und gilt als schwedisches Automobil-Kulturerbe.

Die Geschichte Saabs

Nach dem 2. Weltkrieg fokussierte sich der Flugzeughersteller Saab auf die Herstellung von innovativen Automobilen für den kommerziellen Bereich. Dabei hatten die Schweden den entscheidenden Vorteil, auf umfassendes Wissen aus dem Flugzeugbau zurückgreifen zu können. Das führte dazu, dass der erste vom Band gelaufene Prototyp im Jahr 1947 bereits über eine äußerst innovative Aerodynamik verfügte, die das Auto in die Schlagzeilen brachte. Das Auto wurde von den Konsumenten gut angenommen und deshalb über lange Jahre weiterentwickelt. Außerdem produzierte Saab zu dieser Zeit Sportwagen auf Basis der bereits bestehenden ersten Produktlinie. Die nächste größere Veränderung stand 1969 an, als Saab auch in Skandinavien unter den Namen Saab Finlandia zu produzieren begann und den Lastkraftwagenhersteller Scandia übernahm, wodurch der Konzern zu Saab Scandia wurde. Nach einigen Kooperationen mit europäischen Herstellern wurde 1989 eine Kooperation mit General Motors (GM) eingegangen und das Unternehmen zu Saab-Scandia AB umbenannt. Saab fuhr fortan fast nur noch Verluste ein und wurde schließlich von GM abgestoßen. Saab ging zunächst in den Konzern Spyker über und gehört nun NEVS, die die Marke nach 20 unruhigen Jahren wieder zum Erfolg führen wollen.

Klassische Saab-Modelle

Das erste Auto Saabs, der Prototyp 92001, ging als Saab 92 in die Massenproduktion und wurde ein Erfolg und unter den Namen 93 und 95 weiterentwickelt. Ein Sportwagen des Konzerns ist der Sonett, der mit einem Gewicht von nur 500 kg und einer Spitzengeschwindigkeit von 160 km/h, nur sechs Mal produziert wurde. Der Sonett wurde später unter dem Namen Sonett II neu aufgelegt und ist heute äußerst beliebt. Neben diesem, ist der erste in Serie gegangene Sportwagen, der Saab 93 750 Gran Turismo, ebenfalls ein begehrtes Sammlerstück. Besonderen Erfolg feierten die Skandinavier mit dem Saab 96, der sich über eine halbe Million Mal verkaufte.

Das Saab-Logo

Durch die bewegte Geschichte des Unternehmens kam es immer wieder zu Änderungen des Logos. Am Anfang beinhaltete dies noch ein Flugzeug, später wurde das Wappentier der Provinz Schonen als Logo benutzt. Heute dominiert der bekannte Saab Schriftzug im Kreis.

Suchergebnisse

Bild 1/16 von Saab 900 2.0i 16V Turbo (1994)
1 / 16

1994 | Saab 900 2.0i 16V Turbo

SE - ISCRITTA ASI – SUPERCONSERVATO – SUPERPREZZO

11.900 €
🇮🇹
Händler
Bild 1/18 von Saab 900 SE 2.0i 16V (1992)
1 / 18

1992 | Saab 900 SE 2.0i 16V

Kombilimousine, 5-türig, mit LPG-Anlage (Autogas), TÜV 01/2026

9.500 €
🇩🇪
Privat
Bild 1/28 von Saab 9000 CS Turbo Aero (1993)
1 / 28
Nachbau

1993 | Saab 9000 CS Turbo Aero

Saab 9000 2.3 CS Turbo Aero

14.900 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/31 von Saab Sonett III (1973)
1 / 31

1973 | Saab Sonett III

Saab 97 Sonett Sonett lll sport

19.995 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/16 von Saab 95 V 4 (1975)
1 / 16
16.450 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/23 von Saab 96 V4 (1967)
1 / 23
14.950 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/15 von Saab 96 V4 (1972)
1 / 15
9.600 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/27 von Saab Sonett III (1972)
1 / 27

1972 | Saab Sonett III

Saab 97 Sonett Sonett lll sport

21.450 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/50 von Saab 96 Sport (1965)
1 / 50
Gutachten

1965 | Saab 96 Sport

Monte Carlo 850

33.500 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/50 von Saab 900 2.0i 16V Turbo (1989)
1 / 50

1989 | Saab 900 2.0i 16V Turbo

Saab 900 Cabrio 2.0 Turbo 16 .

19.900 €
🇳🇱
Händler
Einer von ganz Wenigen
1 / 23
Gutachten

1965 | Saab 95

Kombi (Langnase) sehr selten

19.900 €
🇩🇪
Händler
Bild 1/15 von Saab 900 S (1994)
1 / 15

1994 | Saab 900 S

Turbo 16 S Cabrio

16.500 €
🇩🇪
Privat
Bild 1/12 von Saab 9000 (1988)
1 / 12
2.900 €
🇮🇹
Händler
Bild 1/29 von Saab 9-3 1.8t (2005)
1 / 29

2005 | Saab 9-3 1.8t

Saab 9-3 Cabrio 1.8t Linear

4.250 €
🇳🇱
Händler
Bild 1/13 von Saab Sonett III (1974)
1 / 13
Gutachten

1974 | Saab Sonett III

Price reduced for a quick sale. New MOT-RDW.

17.450 €
🇳🇱
Händler
Zurück
|
2 von 4
|
Weiter