NSU-Fiat Oldtimer kaufen

3 Angebote zu NSU-Fiat gefunden

NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
NSU-Fiat Jagst 770 Riviera
1 / 24
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
NSU-Fiat 500 C Belvedere
1 / 21
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
NSU-Fiat Jagst 600
1 / 24
Einträge pro Seite

NSU-Fiat

Trotz der vielen Verwechselungen mit NSU Neckarsulm schaffte sich der italienische Hersteller Fiat in Deutschland mit NSU-Fiat eine eigene Fangemeinde.

Die Geschichte von NSU-Fiat

Nach dem der Handel der italienischen Automobile von Fiat in Deutschland erfolgreich etabliert war, erweiterte der Hersteller End der 20er Jahre seine Ziele in Richtung eigener Produktion vor Ort. Auf die Beteiligung an der schwächelnden Marke NSU aus Neckarsulm folgte 1929 die Übernahme deren Werk in Heilbronn, was als Startpunkt der eigenen deutschen Marke NSU-Fiat bezeichnet werden kann. Ab 1934 lief dann der erste NSU-Fiat 1000 vom Band und es folgte eine stetige Ausweitung der Produktion. Nach dem zweiten Weltkrieg verdichteten sich die Konflikte resultierend aus den Namensverwirrungen zwischen NSU und NSU Fiat zu einem längeren Rechtsstreit. In Folge dessen nannte sich die „NSU Automobil AG Heilbronn“ (NSU-Fiat) ab 1960 „Neckar Automobilwerke AG Heilbronn“. Viele der in Deutschland produzierten Modelle erhielten daraufhin den Beinamen „Neckar“, z.B. der Fiat 500 als „Neckar Weinsberg“ oder der Fiat 600 als „Neckar Jagst“. 1962 knackte NSU-Fiat dann die magische Jahresmarke von 100.000 verkauften Fahrzeugen. Das Jahr 1969 bedeutete das Ende der traditionellen NSU-Fiat Fahrzeuge, die nun auch auf den Beinamen „Neckar“ verzichteten und fortan nur unter dem Namen Fiat verkauft wurden.

Der NSU-Fiat Jagst

Der in Deutschland unter dem Namen NSU-Fiat Jagst beworbene Fiat 600 bedeutete für NSU-Fiat einen enormen Zuwachs an Marktanteilen. Das zunächst Ei-förmige Design sollte den Einsatz von Blech bei der Produktion minimieren, welches zur damaligen Zeit in Italien noch äußerst teuer war. In Heilbronn wurde das Modell ab 1956 mit einem Stoffschiebedach gebaut. Insbesondere die Eigenschaft, trotz der kleinen Maße noch vier Personen transportieren zu können verschaffte dem Modell den Status eines Familienwagens mit entsprechend großer Popularität. Auch wenn die Nachfrage für den NSU-Fiat Jagst mit Einführung des Fiat 850 stark zurück ging, hielt sich in Deutschland noch eine treue Gefolgschaft, die bis in die 70er Jahre dessen Nachfolgermodelle bestellte.

Logo

Das oft mit NSU in Konflikt geratene Logo von NSU-Fiat bestand die meiste Zeit aus einem diagonal geteilten Emblem, in dem links oben NSU und rechts unten Fiat zu lesen ist.