Mitsubishi Pajero Oldtimer kaufen

3 Angebote zu Mitsubishi Pajero gefunden

Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero 2500 TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Mitsubishi Pajero TD
Einträge pro Seite

Mitsubishi Pajero

Der Mitsubishi Pajero wird seit 1982 hergestellt und ist ein Geländewagen. Momentan befindet sich der Wagen in seiner vierten Generation. 

Die Geschichte des Mitsubishi Pajeros

Der Mitsubishi Pajero wurde erstmals 1982 vorgestellt und ist als Kombi oder Cabriolet erhältlich. Ausgestattet ist der Wagen mit einem Benzinmotor von 2,6 bis 3,0 Litern Hubraum oder einem Diesel mit 2,3 bis 2,5 Litern. Der Pajero hat einen Allradantrieb. Wegen Rostproblemen konnte sich diese Generation des Wagens allerdings nicht durchsetzen und wurde nach acht Produktionsjahren vom zweiten Pajero, dem V20, abgelöst. Dieser wurde als Dreitürer, Fünftürer und als Carbio mit drei Türen hergestellt. Von dieser Version gibt es mehrere Motorvarianten. Der Benziner ist mit einem Hubraum zwischen 2,4 Litern und 3,5 Litern ausgestattet, während der Dieselmotor 2,5 bis 2,8 Liter schluckt. Zusätzlich zu dem V20 wurde im Jahr 2002 mit dem Pajero Classic eine Weiterentwicklung des Wagens angeboten. Dieser ist etwas günstiger als die anderen Modelle die Mitsubishi zu dieser Zeit auf dem Markt hatte. Mit einem Motor von 2,5 Litern kann der Wagen eine Leistung von 115 PS erreichen. 

Spätere Modelle des Mitsubishi Pajero

Die dritte Generation des Mitsubishi Pajeros kam 2000 auf den Markt. Dieser läuft unter dem Namen V60. Auch hier sind ein Kombi und ein Cabrio erhältlich und es gibt die Auswahl zwischen einem Benziner und einem Dieselmotor. 3,5 Liter Hubraum weist der Benzinmotor auf, während der Diesel circa 3,2 Liter Hubraum hat. Später wurde der Dieselmotor allerdings so überabreitet, dass die Leistung des Wagens nachließ. 2003 wurde der V60 optisch modernisiert, sodass zum Beispiel die Nebelscheinwerfer rund statt eckig sind. Auch von diesem Modell entstand ein Pajero Classic, der sich durch eine andere Lackierung äußerlich vom ursprünglichen Modell abhebt. Des Weiteren hat der V60 Classic ein manuelles Fünfganggetriebe. Seine Leistung blieb trotz einiger Veränderungen bei 160 PS. Der letzte Pajero ist die vierte Generation, die bis heute produziert wird. Diese wird seit 2007 gebaut und lässt sich optisch kaum von den anderen Modellen unterscheiden. Allerdings wurde der Motor verändert.