1955 | IFA H3A

IFA H3A 4x2

9.000 EUR

 

IFA H3A

IFA H3A

IFA H3A

IFA H3A

IFA H3A

IFA H3A

IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
1955 | IFA H3A

IFA H3A 4x2
9.000 EUR

 

Deutschland

 
Nutzfahrzeug / Pritsche
59/80 kW/PS
1.000 km
Helmut Gassmann

Gassmannn GmbH

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke IFA
    Modell H3A
    Modellbezeichnung H3A
    Baujahr 1955
    Tachostand (abgelesen) 1.000 km
    Erstzulassung 01/1955
    Technische Details
    Karosserieform Nutzfahrzeug
    Karosseriedetail Pritsche
    Leistung (kW/PS) 59/80
    Hubraum (ccm) 6.024
    Zylinder 4
    Türen 2
    Lenkung Links
    Getriebe Manuell
    Gänge 5
    Antrieb Heck
    Bremse Front Trommel
    Bremse Heck Trommel
    Kraftstoff Diesel
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Grün
    Herstellerfarbbezeichnung grün
    Innenfarbe Andere
    Innenmaterial Andere
    Sonderausstattung
    Anhaengerkupplung

Beschreibung

  • Fahrzeugstandort: Bovenden, Kz. Haus, Schalter 5, Blattfederung, AHK Luft-Licht-Hydr.

    Radstand: 3250 mm



    Aufbau: LKW Oldtimer - 3-Seiten Kipper



    Wirbelkammer-Dieselmotor Typ EM4-20, 4-Zylinder ( Reihe ), 6024cm³, Wassergekühlt, unsynchronisiertes 5-Gang Getriebe, Höchstgeschwindigkeiz: 60km/h, Das Nachfolgemodell des H3 war der LKW H3A. Er wurde zur Leipziger Frühjahrsmesse 1949 der Öffentlickeit vorgestellt und von Mitte 1950 bis 1956 im Zwickauer VEB Kraftfahrzeugwerk HORCH zunächst als Pritschenwagen gebaut. Der H3A war eine komplette Neuentwicklung in der Auslegung als Langhauber mit Dieselmotor. Die Entwicklung des Dieselmotors geht auf eine VOMAG-Entwicklung zurück.Zur Leipziger Frühjahrsmesse erschien der H3A als Sattelzugmaschine mit Tanksattelauflieger, weitere Varianten wie Dreiseitenkipper, Viehtranspotwagen, Straßenzugmaschine, Tankwagen sowie mit Spezialaufbauten für Post und DRK, als auch als Möbelkoffer. Auf Basis des H3A-Fahrgestells wurden im LOWA-Werk Bautzen ca. 180 Fronlenkerbusse H3B hergestellt. Das Haupteinsatzgebiet lag vorwiegend im zivilen Sektor, aber auch bei der Volkspolizei, bzw. bei der kasernierten Volkspolizei, später NVA wurde der H3A eingesetzt, Ex Dörr Spedition, Irrtum vorbehalten!



    ZUBEHÖRANGABEN OHNE GEWÄHR, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!



    ----powered by two Sales
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A
IFA H3A

Händler-Impressum

Gassmann GmbH 

Alte Bundesstrasse 48 
DE-37120 Bovenden 

eMail: [email protected] 

Handelsregister: Amtsgericht Göttingen 
Handelsregisternr.: HRB 1396 

Umsatzsteuer-Identifikationsnr. nach § 27a Umsatzsteuergesetz: 
DE115314291 

Vertretungsberechtigt: Helmut Gaßmann

Anbieter

Route
Gassmannn GmbH
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Gassmannn GmbH
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Gassmannn GmbH
Lade...
Lade...