2001 | BMW 750iL

L7 im einzigartigen Neuzustand

EUR 39'900 JPY 5'193'783 BGN 78'036 CZK 977'271 DKK 296'912 GBP 33'320 HUF 14'208'390 PLN 181'202 RON 197'222 SEK 409'709 CHF 41'612 ISK 5'865'300 NOK 398'453 HRK 300'068 RUB 3'511'244 TRY 619'471 AUD 63'054 BRL 252'810 CAD 57'177 CNY 290'185 HKD 355'585 IDR 653'915'115 ILS 141'904 INR 3'389'286 KRW 54'314'673 MXN 928'409 MYR 190'846 NZD 66'813 PHP 2'343'207 SGD 61'518 THB 1'517'517 ZAR 702'412

 

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL

BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
2001 | BMW 750iL

L7 im einzigartigen Neuzustand
EUR 39'900 JPY 5'193'783 BGN 78'036 CZK 977'271 DKK 296'912 GBP 33'320 HUF 14'208'390 PLN 181'202 RON 197'222 SEK 409'709 CHF 41'612 ISK 5'865'300 NOK 398'453 HRK 300'068 RUB 3'511'244 TRY 619'471 AUD 63'054 BRL 252'810 CAD 57'177 CNY 290'185 HKD 355'585 IDR 653'915'115 ILS 141'904 INR 3'389'286 KRW 54'314'673 MXN 928'409 MYR 190'846 NZD 66'813 PHP 2'343'207 SGD 61'518 THB 1'517'517 ZAR 702'412

 

Deutschland

E38
Limousine / 4-Türen
240/326 kW/PS
41'762 km
Philip Busch

Klassische Automobile Wesel

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke BMW
    Modell 7er
    Modellbezeichnung 750iL
    Baureihe E38
    Baujahr 2001
    Tachostand (abgelesen) 41'762 km
    Erstzulassung 06/2001
    Technische Details
    Karosserieform Limousine
    Karosseriedetail 4-Türen
    Leistung (kW/PS) 240/326
    Hubraum (ccm) 5'379
    Zylinder 12
    Türen 4
    Lenkung Links
    Getriebe Automatik
    Gänge 5
    Antrieb Heck
    Bremse Front Scheibe
    Bremse Heck Scheibe
    Kraftstoff Benzin
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Andere
    Herstellerfarbbezeichnung -
    Innenfarbe Andere
    Innenmaterial Andere
    Schiebedach
    Servolenkung
    Zentralverriegelung
    Elektrische Fensterheber
    Sitzheizung
    ABS
    Tempomat
    Sonderausstattung
    Schiebedach
    Elektr. Fensterheber
    Zentralverriegelung
    Sitzheizung
    ABS
    Servolenkung
    Tempomat

Beschreibung

Bitte vereinbaren Sie stets einen Termin.
Wir sind nicht dauerhaft vor Ort.
Vielen Dank!

Weitere interessante Fahrzeuge finden sie auf:
www.klassische-automobile-wesel.de. Schauen Sie rein!
Das Fahrzeug: Nur ganz wenigen, sehr solventen Kunden bot ein „normaler“ 750iL nicht genug Platz und Luxus. Für diesen erlauchten Kreis gab es den L7. Er setzte überall noch einen drauf und bietet so verschwenderisch viel Raum, dass man im Interieur fast eine Gegensprechanlage braucht. Von den 899 gebauten Exemplaren schwappt immer mal wieder eines auf den deutschen Markt, doch die meisten entsprechen in ihrem Zustand nicht der Erwartung, die ein Sammler an solch ein Fahrzeug hat.

Das hier angebotene Fahrzeug kann dagegen auch höchste Erwartungen erfüllen: Er stammt aus einer bekannten japanischen BMW-Sammlung und ist fast wie neu. Der Erstlack ohne Makel, alle Details wie frisch ab Werk: Die Chance, einen besseren L7 zu finden, geht gegen Null.

Damals bekam man für einen L7 ein Einfamilienhaus in bester Lage. Dementsprechend ist der unbedingte Qualitätsanspruch bis ins Detail spürbar.

Exterieur: Der L7 befindet sich im originalen Spitzenzustand. Der Lack ist annähernd perfekt. Ein umfangreiches Lackstärkeprotokoll dokumentiert die Nachlackierungsfreiheit. 25 Zentimeter ist er länger als ein 750iL, und trotzdem zeitlos elegant in seiner Linienführung: Am E38 kann man sich nicht sattsehen. Er wirkt für seinen Luxus relativ dezent, doch Kenner registrieren sofort seinen besonderen Status.

Interieur: Kommen wir zum schönsten Kapitel des L7, dem Interieur. Zunächst ist der Zustand annähernd neuwertig. Leder, Holz, Teppiche, Knöpfe, Details: Alles perfekt.

Das E38 Topmodell hat wirklich jedes Detail in Leder ausgekleidet. Im Fond fühlt man sich wie ein ranghoher Politiker. Das Wort Beinfreiheit wirkt fast deplatziert, denn man könnte hier fast Fußball spielen. Solch eine Großzügigkeit kennt man sonst nur von Stretchlimousinen. Der Videorekorder bringt uns heute zum Schmunzeln, war damals aber eine richtig große Sache.

So fährt er: Wie ein Neuer. Das Spannende: Der L7 fährt sich wie ein normaler 750iL und lässt sich spielerisch bewegen. Das Mehr an Länge merkt man höchstens beim Parken. Wobei Länge ja auch relativ ist, denn er ist nur 10 Zentimeter länger als ein Mercedes W222 in Langversion.

Ansonsten fährt der L7 so exzellent, wie er aussieht. Der 5,4 Liter V12 läuft vibrationsfrei und motorisiert den E38 souverän. Er harmoniert perfekt mit der sanften Automatik. Der Fahrkomfort ist hervorragend, dank Servotronic geht das Lenken spielerisch. Der Komfort profitiert nochmals von Gewicht und Radstand, sanfter fährt auch eine neue S-Klasse nicht.

Sie möchten dieses Auto finanzieren oder leasen? Kein Problem.- Finanzierung zu günstigen Konditionen über unsere Hausbank möglich! Sprechen Sie uns an.
- Gern nehmen wir Ihren Gebrauchten in Zahlung.
- Nutzen Sie die Vorteile beim Leasing von Oldtimern und Exoten. Wir beraten Sie gern.
Wir freuen uns, Sie für dieses Angebot begeistern zu können.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL
BMW 750iL

Händler-Impressum

Klassische Automobile Wesel

Bergstraße 24

46499 Hamminkeln

+49 1577 9874666

Philip Busch

Anbieter

Philip Busch
Klassische Automobile Wesel
Lade...
Lade...