1 / 87
Image 1/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 2/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 3/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 4/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 5/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 6/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 7/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 8/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 9/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 10/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 11/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 12/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 13/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 14/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 15/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 16/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 17/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 18/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 19/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 20/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 21/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 22/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 23/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 24/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 25/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 26/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 27/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 28/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 29/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 30/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 31/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 32/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 33/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 34/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 35/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 36/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 37/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 38/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 39/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 40/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 41/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 42/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 43/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 44/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 45/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 46/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 47/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 48/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 49/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 50/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 51/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 52/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 53/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 54/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 55/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 56/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 57/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 58/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 59/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 60/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 61/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 62/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 63/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 64/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 65/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 66/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 67/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 68/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 69/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 70/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 71/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 72/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 73/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 74/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 75/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 76/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 77/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 78/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 79/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 80/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 81/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 82/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 83/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 84/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 85/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 86/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
Image 87/87 of Mercedes-Benz 560 SEC (1991)
1991 | Mercedes-Benz 560 SEC

Mercedes C126 Coupé für die allerhöchsten Ansprüche SOLD/VERKAUFT !!!!!!!!!!!

EUR 68’980
🇩🇪Händler
Alle Services zu diesem Fahrzeug

Beschreibung

Das Mercedes C126 Coupé galt zu seiner Produktionszeit als das beste Auto der Welt. Und auch heute versteht man diesen Titel. 

Er basiert auf der gekürzten Karosserie der Mercedes W126 Limousine. Durch weitere Versteifung der Karosserie konnte man auf die B-Säule verzichten; ein damals wie heute sehr elegantes Merkmal. Auch die geänderte Schnauze mit breiterem Grill und schmaleren Scheinwerfern unterstreichen die zeitlose Eleganz dieses Klassikers. 

Bei dem hier angebotenen 560 SEC handelt es sich um eines der letzten gebauten Fahrzeuge, das alle Modellpflegen und Detailverbesserungen erlebt hat. Der Wagen hat eine lückenlose Historie in befindet sich im Neuwagenzustand. 

Der Mercedes C126 verließ am 22.07.91 das Werk in Stuttgart. Von dort wurde er nach Kalifornien verschifft und dort am 29.09.92 auf Herrn Lowe zugelassen. Bei Übergabe hatte der Wagen nachweislich 58 Meilen gelaufen. Herr Lowe investierte in einen 10-Jahres-Wartungsvertrag bei Mercedes. Diese Wartungen sind lückenlos belegbar. Er fuhr den Wagen bis Februar 2013 ca. 26.000 Meilen. 

Am 20.01.14 wurde der Mercedes 560 SEC von Herrn H., einem renommierten Steuerberater und 126er-Sammler, in Kalifornien gekauft und zurück nach Deutschland verschifft. Er übernahm den Wagen in seine Sammlung, europäisierte, verfeinerte, und detaillierte ihn. In diesem Zuge wurden auch die etwas größeren Felgen des R129 verbaut. 

Im März 2015 wurde der Wagen auf Grund mehrerer kleiner Kratzer komplett lackiert um im Neuwagenzustand zu glänzen. Im Zuge der Arbeiten wurde der Unterboden eisgestrahlt ,komplett auf unfallfreien Zustand überprüft und mit Mike Sanders Wachs behandelt. 

Zudem ließ Herrn H. noch folgende Arbeiten durchführen:

  • Beziehen des Dachhimmels in Alcantara
  • Wechsel der Hardyscheiben
  • Wechsel des hinteren Federdruckspeichers
  • Wechsel der Zylinderkopfdichtung
  • Wechsel des Bremsflüssigkeit
  • Ölwechsel mit Filter
  • Wechsel der Kühlflüssigkeit
  • Wechsel von Benzinleitungen
  • Wechsel der Lager der Schubstange
  • Wechsel von Buchsen an der Hinterachse
  • Wechsel der Buchsen am Schaltgestänge
  • Wechsel der Ölführung der Nockenwelle

Über uns wurde der Mercedes C126 dann an Herrn B. verkauft. Zuvor wurden noch folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Heckbuchstaben auf dem Kofferraumdeckel anbringen
  • Nummernschildhalter hinten 
  • H4-Lampen 120% einbauen
  • Neue Sonnenblende für den Fahrer einbauen
  • Schlüsselanhänger bestellen
  • Zwei fehlende Schlüssel erstellen
  • Ölstand Niveauregulierung auffüllen
  • Verbindungsstange für Niveauregulierungsventil erneuern
  • Niveau hinten um 3cm zu tief, korrigiert
  • Rechten Türgriff reparieren
  • neuen linken Türgriff einbauen
  • 1/2 l ATF-Öl in den Tank einfüllen
  • neuen Tachometer mit Kilometereinteilung einbauen, Originaltacho in Kofferraum legen
  • ESP Sensor umbauen
  • Neue Scheibenwischer einbauen
  • Neues Gebläse für AC einbauen, Kühler aus ( 2,5h )
  • Sonnenblendlampen und Halter reparieren
  • Neuen Tankdeckel einbauen
  • Ölleck Motor, Ventildeckeldichtungen wechseln
  • linke Seite vorne 1 cm zu niedrig, Gummidistanz mit 2 Punkten einbauen
  • Zwei fehlende Gummiabdeckungen in der Heckschürze einbauen
  • Batterie ausbauen, Batterieträger ausbauen, Lack reinigen und neuen Träger und Batterie einbauen
  • CD-Wechsler ausbauen und zur Reparatur schicken (nicht reparabel)
  • Fehlende Aufkleber, Lampenkasten und Sicherungskasten anbringen
  • Antenne ausbauen und zur Reparatur geben, Kofferraum reinigen
  • Scheinwerfer einstellen
  • Quietschen beseitigen

Im Namen von Herrn B. verkaufen wir den Mercedes 560 SEC nun wieder in gute Hände. Am Wagen wurden jetzt noch folgende Arbeiten durchgeführt:

  • TÜV
  • Frontstoßstange lackieren
  • kleine Delle an rechter Tür ausdrücken
  • Klimaanlage neu befüllen
  • Historie zusammenstellen
  • komplette Aufbereitung

Wir verkaufen einen Mercedes C126 560SEC mit bester Historie in bestem Zustand. Es wird schwer einen besseren C126 zu finden. 

Sonderausstattung:

  • 199U Blauschwarz - Metalliclack
  • 268A Leder Grau / Oriongrau
  • 291 Airbag Für Fahrer Und Beifahrer
  • 300 Ablagebox In Ablageschale Vorn
  • 301 Ablagebox Im Fond
  • 340 3. Bremsleuchte Zusätzlich
  • 461 Instrumente Mit Meilen-Anzeige Und Englischen Beschriftungen
  • 471 Antriebsschlupfregelung (Asr)
  • 494 Kalifornien-Ausführung
  • 524 Lackkonservierung
  • 551 Einbruch- Und Diebstahlwarnanlage
  • 581 Klimatisierungsautomatik
  • 592 Wärmedämmendes Grünes Glas Rundum, Heizbare Heckscheibe, Bandfilter
  • 634 Wegfall Verbandkasten
  • 636 Wegfall Warndreieck
  • 639 634 + 636
  • 757 Radio Becker Grand Prix 2000 - USA
  • 801 Modelljahr 1991
  • 810 Sound-System (Bose)
  • 873 Sitzheizung Fahrersitz Links Und Rechts
  • Leichtmetallfelgen 8J x 16 H2 ET 34 ( R129) mit Bereifung Continental 215/60 R 16 V

Fahrzeugdetails

Fahrzeugdaten

Marke
Mercedes-Benz
Modellreihe
SEC
Modell
560 SEC
Baureihe
C 126
Erstzulassung
07.1991
Baujahr
1991
Tachostand (abgelesen)
43’400 km
Fahrgestellnummer
Nicht angegeben
Motornummer
Nicht angegeben
Getriebenummer
Nicht angegeben
Matching numbers
Ja
Anzahl Vorbesitzer
2

Technische Details

Karosserieform
Coupé
Leistung (kW/PS)
205/279
Hubraum (ccm)
5547
Zylinder
8
Anzahl Türen
2
Lenkung
Links
Getriebe
Automatik
Gänge
4
Antrieb
Heck
Bremse Front
Scheibe
Bremse Heck
Scheibe
Kraftstoff
Benzin

Individuelle Konfiguration

Außenfarbe
Schwarz
Herstellerfarbbezeichnung
199 BLAUSCHWARZ - METALLIC
Schiebedach
Ja
Servolenkung
Ja
Zentralverriegelung
Ja
Elektrische Fensterheber
Ja
Innenfarbe
Grau
Innenmaterial
Leder
Sitzheizung
Ja
Klimaanlage
Ja
ABS
Ja
Airbag
Ja
Tempomat
Ja

Zustand & Zulassung

Zustandskategorie
Original
Gutachten vorhanden
TÜV/HU
TÜV/HU bis
8/2024
H-Kennzeichen
Zugelassen
Fahrbereit
Unfallfrei

Verkäufereinschätzung

Motor
Lack
Innenraum
Technik

Anfahrt

Logo von LANGE AUTOMOBILE KOELN

LANGE AUTOMOBILE KOELN

A. Lange

Hauptstrasse 71

50996 Köln

🇩🇪 Deutschland

Weitere Fahrzeuge von LANGE AUTOMOBILE KOELN

Ähnliche Fahrzeuge