• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

FIAT 600 D (1965)

Die italienische "Familienkutsche" der sechziger Jahre

EUR 9.000JPY 1.163.070BGN 17.602CZK 235.872DKK 66.925GBP 7.764HUF 3.280.770PLN 40.976RON 43.932SEK 91.436CHF 10.003ISK 1.379.700NOK 92.336HRK 68.283RUB 797.907TRY 80.699AUD 13.904BRL 60.722CAD 13.692CNY 70.061HKD 84.027IDR 154.498.500ILS 35.847INR 787.968KRW 12.185.010MXN 225.554MYR 43.945NZD 14.939PHP 525.591SGD 14.422THB 328.599ZAR 162.833

Angeboten für: EUR 9.000

  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
  • FIAT 600 D
1 von 36
Verkäufer anschreiben
  • Auktion & Markt AG, Classicbid automobile
  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Team Classicbid

Betreff

Anfrage zum FIAT 600 D (1965) | Fahrzeug-ID: 228142

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
Versicherungsangebot
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke FIAT
  • Modell 600
  • Modellbezeichnung 600 D
  • Baureihe 600D
  • Baujahr 1965
  • Fahrgestellnummer 2004947
  • Getriebenummer n.a.
  • Gutachten n.a.
  • Zustandskategorie Teilrestauriert
  • Tachostand (abgelesen) 72.000 km
  • Anzahl Vorbesitzer 3
  • Erstzulassung 05/1965
  • Motornummer n.a.
  • Matching numbers n.a.

Technische Details

  • Karosserieform Limousine
  • Karosseriedetail 2-Türen
  • Leistung (kW/PS) 18/25
  • Hubraum (ccm) 767
  • Zylinder 4
  • Türen 2
  • Lenkung Links
  • Getriebe Manuell
  • Gänge 4
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Trommel
  • Bremse Heck Trommel
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Grau
  • Herstellerfarbbezeichnung Gray
  • Schiebedach Nein
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Nein
  • Zentralverriegelung Nein
  • Elektrische Fensterheber Nein
  • Innenfarbe Rot
  • Innenmaterial Kunstleder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Nein
  • ABS Nein
  • Airbag Nein
  • Tempomat Nein

Die Vergrösserung des Fiat 500: Hier kommt die italienische "Familienkutsche" der Sechziger

  • Italienische Zulassung
  • 767 ccm wassergekühlter 4 Zylinder Benzinmotor mit 24 PS
  • Graue Neulackierung
  • Rote Kunstlederausstattung mit weißen Nähten
  • Unterboden geschweißt
  • Teppich erneuert
  • Vorderachse neu gelagert, Stoßdämpfer und Scheinwerfer erneuert
  • Audiola Classic Radio
  • Gepflegter Allgemeinzustand

Modell Historie:

Auf dem Genfer Autosalon im Jahre 1955 wurde der, von dem italienischen Ingenieur und Designer Dante Giacosa konstruierte, Fiat 600 vorgestellt. In der Zeit von 1955 bis 1960 wurden über 890.000 Fahrzeuge der ersten Generation gebaut. Bis 1960 wurde diese Generation, mit hinten angeschlage-nen Türen und einem Motor mit 633 cm³ und 19 PS gebaut. Danach folgte bis 1969 die zweite Gene-ration, 600 D, mit dem auf 767 cm³ und 25 PS verstärkten Motor. An den Dreieck-Ausstellfenstern war dieses Model schon von außen erkennbar. Ab 1965 wurde der 600 D mit den vorne angeschlagenen Türen ausgeliefert. Aus dem Fiat Werk in Turin wurden über 1.561.000  Fahrzeuge der 2. Generation  ausgeliefert. Die nachfolgenden Generationen, der Fiat 600 R und der 600 S, wurden bis 1982 ausschließlich in dem Fiat Werk in der Provinz Cordoba in Argentinien hergestellt. Innerhalb der gesamten Bauzeit bis 1982 gab es nur vier Modellwechsel. Nachdem die Produktion der Fiat 600 Baureihe in Turin eingestellt wurde, hat der Konzern auf Grund der hohen Kundennachfragen den Seat 600 E, mit der Modellbezeichnung Fiat 770 S, in einige Länder exportiert. Parallel zu der Turiner Produktion wurde der Fiat 600 auch in Deutschland als NSU-Fiat „Jagst“, in Spanien als Seat 600, als Zastava 600  in Jugoslawien und als Steyr Fiat 600  in Lizenz gebaut. Leistungsgesteigerte Fiat 600 hat der Tuner Abarth bereits ab 1956, als Abarth 750 gebaut.

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • Motor (Verkäufereinschätzung): 4 von 5
  • Technik (Verkäufereinschätzung): 4 von 5
  • Lack (Verkäufereinschätzung): 3 von 5
  • Innenraum (Verkäufereinschätzung): 4 von 5
  • Zugelassen
  • Fahrbereit

Fahrzeug-ID: 228142

Händler-Fahrzeug-ID: OT0366

Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchanfragen.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.