1956 | Porsche 356 A 1600 S Speedster

356 A 1600S T1 Speedster

CHF 417'358

 

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster

Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
1956 | Porsche 356 A 1600 S Speedster

356 A 1600S T1 Speedster
CHF 417'358

 

Deutschland

A
Cabriolet / Roadster
55/75 kW/PS
1'001 km
Helmut Gassmann

Gassmann GmbH

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Porsche
    Modell 356
    Modellbezeichnung 356 A 1600 S Speedster
    Baureihe A
    Baujahr 1956
    Tachostand (abgelesen) 1'001 km
    Erstzulassung 12/1956
    Technische Details
    Karosserieform Cabriolet
    Karosseriedetail Roadster
    Leistung (kW/PS) 55/75
    Hubraum (ccm) 1'720 (ab Werk: 1'582)
    Zylinder 4
    Türen 2
    Lenkung Links
    Getriebe Manuell
    Antrieb Heck
    Kraftstoff Benzin

Beschreibung

  • Fahrzeugstandort: Schweiz,









    Bei Rückfragen Tel. +49 551/820224!



    Fahrwerksnummer. 82835

    Motor Nr. 86522



    - Ursprünglich an Hoffman New York geliefert

    - vollständigen Restaurierung durch Prill Porsche Classics

    - In Originalfarben restauriert

    - Scheibenbremsen

    - für ca. 200.000,- EUR restauriert



    Obwohl Ferdinand Porsche Anfang der 1930er Jahre seine Beratungsfirma für Automobildesign gegründet hatte, tauchte sein Name erst 1949 auf einem Auto auf. Als er dies tat, zierte er einen der größten Sportwagen aller Zeiten: den Porsche 356. Ein Cabriolet folgte kurz darauf. Auf Geheiß des US-Importeurs Max Hoffman, der Porsche vom Potenzial eines preisgünstigen Einstiegsmodells überzeugt hatte, wurden 1952 15 Roadster gebaut. Der Erfolg der Roadster in den USA führte 1954 zur Einführung des Speedster-Modells.



    Der Speedster wurde ursprünglich entweder von der 1,3- oder der 1,5-Liter-Version des horizontal gegenüberliegenden ?Vierers? von Porsche angetrieben und erhielt mit der Einführung des verbesserten 356A für 1955 den neuen 1,6-Liter-Motor mit 60 PS. Verbunden mit seinen bereits bekannten Fahreigenschaften war der Speedster ein sofortiger Erfolg in der aufstrebenden amerikanischen Sportwagen-Rennszene. Die Kombination aus Stil, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis hat den Speedster zu Recht beliebt gemacht. Heute genießt diese schönste der 356 Varianten Kultstatus.



    Dieser spezielle Speedster wurde am 21. Dezember 1956 versandt und direkt an Hoffman New York geliefert. Die ursprüngliche Lackierung war Aquarmarine Blue mit beigem Interieur, den gleichen Farben, die es heute trägt.



    Es wurde vom derzeitigen Eigentümer im Dezember 2012 von den bekannten Händlern Motor Classic Corp. aus dem Bundesstaat New York (Rechnung vorhanden) mit einem Kilometerstand von 2.304 Meilen gekauft. Die frühere Geschichte ist nicht bekannt, aber zum Zeitpunkt der Übernahme durch den derzeitigen Eigentümer im Jahr 2012 war das Auto ausgelegt und eindeutig ein Auto, das als SCCA-Club-Rennwagen eine wettbewerbsfähige Vergangenheit hatte.



    Es wurde direkt an allgemein anerkannte Markenexperten der Prill Porsche-Klassiker geliefert, um sich der langen Warteliste der Autos anzuschließen, die Andy Prills magische Note erfordern. Es wurden Anweisungen für eine vollständige Wiederherstellung des "neuwertigen" Zustands gegeben und Prill Porsche ordnungsgemäß geliefert. Der ursprüngliche Motor fehlte, aber ein korrekter Motor vom Typ 616/2 (Nr. 86522) aus dem Jahr 1960 - der das wünschenswertere stärkere Kurbelgehäuse und die breitere Ölpumpe aufweist - wurde beschafft, vollständig umgebaut (mit 86-mm-Kolben, also 1.720 ccm) und eingebaut. Der Besitzer bat darum, 356 Scheibenbremsen für ein sichereres Fahren einzubauen. Nach einigen Jahren war die Restaurierung abgeschlossen.



    Der Besitzer hatte den Speedster gekauft, um seiner Frau eine "neuwertige" Restaurierung eines ganz besonderen Oldtimers zu ermöglichen. Als sie fertig war, konnte sie leider nicht mehr fahren.



    Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, ein solches exklusives Auto zu erwerben, das kürzlich von einem führenden Markenspezialisten vollständig restauriert wurde und nur eine sehr geringe Kilometerleistung aufweist.





    Standort: Auto Style Premium Sàrl

    Chemin de la Bichette 1A - 1267 Vich - Switzerland



    Ansprechpartner: Jerome Rentchnick

    Tel. +41 22 364 65 00

    Mob. +41 79 796 34 20

    [email protected]



    Preis ab Standort Schweiz ohne EU-Verzollung



    ZUBEHÖRANGABEN OHNE GEWÄHR, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!



    ----powered by two Sales
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster
Porsche 356 A 1600 S Speedster

Händler-Impressum

Gassmann GmbH 

Alte Bundesstrasse 48 
DE-37120 Bovenden 

eMail: [email protected] 

Handelsregister: Amtsgericht Göttingen 
Handelsregisternr.: HRB 1396 

Umsatzsteuer-Identifikationsnr. nach § 27a Umsatzsteuergesetz: 
DE115314291 

Vertretungsberechtigt: Helmut Gaßmann

Anbieter

Route
Gassmann GmbH
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Gassmann GmbH
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Alte Bundesstrasse 48
Deutschland 37120 Bovenden
Helmut Gassmann
Gassmann GmbH
Lade...
Lade...