Lancia Oldtimer kaufen

281 Angebote zu Lancia gefunden

Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
Lancia Fulvia Rallye 1.3 S
1 / 45
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
Lancia Flaminia Coupe Pininfarina
1 / 10
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
Lancia Beta Montecarlo
1 / 10
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
Lancia Delta HF Integrale 16V
1 / 10
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
Lancia Thema I.E.
1 / 10
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
Lancia Fulvia GT/GTE
1 / 10
Mille Miglia
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
1 / 10
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
Lancia Appia
1 / 10
Mille Miglia
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
Lancia Augusta
1 / 10
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
Lancia Fulvia Coupe
1 / 9
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
Lancia Thema 8.32
1 / 9
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
Lancia Flavia 1.8 (Pininfarina)
1 / 10
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
Lancia Thema I.E. Turbo
1 / 8
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
Lancia Flaminia GTL 2.8 3C Touring
1 / 9
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
Lancia Fulvia 3
1 / 10
Einträge pro Seite

Lancia

Die italienische Automobilfirma Lancia wurde 1906 in Turin von Vincenzo Lancia und dem Fiat Testfahrer Claudio Fogolin gegründet. Bis heute steht die Marke für elegante und sportliche Mittel- und vor allem Oberklassemodelle. Außerdem zählt sie zu einer der ältesten Marken weltweit.

Die Ingenieurskunst von Lancia

Bekannt wurde die Automobilfirma Lancia vor allem durch ihre Innovationen. Sie präsentierte in kurzer Zeit verschiedene Modelle, die nicht in großer Stückzahl produziert wurden. Im Fokus stand zunächst, die neuen Innovationen patentieren zu lassen. So war der Lancia Theta 1913 das erste Auto in Europa mit einem Anlasser, einer elektrischen Anlage und einer beleuchteten Anlage. 1923 präsentierte Lancia einen weiteren Durchbruch: Mit dem Lancia Lambda wurde das erste Auto geschaffen, das eine selbstragende Karosserie und eine Einzelradaufhängung vorne mit hydraulischen Stoßdämpfern hatte. Insgesamt produzierte Lancia zwei Baureihen. Einmal die Mittel- und einmal die Oberklassenmodelle. Aus den Produktionshallen von Lancia kamen meist nur die Limousinen des jeweiligen Modells. Andere Ausführungen kamen unter anderem von Boneschi und Pininfarina.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde 1950 die erste Reihe entwickelt, in der ein V6-Motor verwendet wurde. Der Lancia Aurelia galt mit diesem Motor als sehr ruhig, da er nur 56 PS hatte. Eine zusätzliche Besonderheit dieses Modelles war eine weitere Innovation von Lancia: die Schräglenkerachse, die hinten verwendet wurde.

Die Übernahme von Lancia durch Fiat

Durch die Strategie von Lancia, exklusive Autos in geringer Stückzahl zu bauen, die sich nach dem zweiten Weltkrieg nur wenige leisten konnten, musste das Unternehmen verkauft werden. 1969 kaufte Fiat die Automobilfirma und senkte als erste Maßnahme den Kaufpreis der Lancia Modelle. Mit dem Mittelklassewagen Lancia Beta begann Fiat 1972 mit den neuen Modellen. Um jedoch die Kundschaft der höherpreisigen Autos zu halten, präsentierte Fiat 1971 den Sportwagen Lancia Stratos, der drei Jahre hintereinander die Rallye-Weltmeisterschaften 1974, ‘75 und ‘76 gewann. Seit Januar 2009 gehört auch die Chrysler Group zu Fiat und wurde mit Lancia zusammengelegt. Somit werden die kleineren Modelle in Italien gebaut und die größeren in den USA.

Das Lancia-Logo

1911 wurde von Carlo Biscaretti di Ruffia das erste Logo von Lancia entworfen. Bis heute wurde das Logo immer wieder geringfügig verändert, doch es wird immer eine Lanze und ein Volant gezeigt. Die Lanze kommt von dem Namen der Marke. Auch ist das Logo schon immer in den Farben Blau und Weiß bzw. Silber gehalten.