• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Rolls-Royce Corniche I (1971)

Corniche C RHD

EUR 49.000JPY 6.428.800BGN 95.834CZK 1.265.425DKK 364.364GBP 42.274HUF 17.622.850PLN 224.312RON 241.428SEK 499.530CHF 53.728ISK 7.389.200NOK 489.255HRK 369.044RUB 4.400.024TRY 490.853AUD 75.999BRL 319.353CAD 72.182CNY 380.416HKD 457.008IDR 848.352.190ILS 192.139INR 4.345.932KRW 66.198.020MXN 1.189.108MYR 242.212NZD 81.747PHP 2.825.242SGD 78.572THB 1.830.934ZAR 847.764

Angeboten für: EUR 49.000

  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
  • Rolls-Royce Corniche I
1 von 15
Verkäufer anrufen
Verkäufer anschreiben
  • Gassmann GmbH
  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Helmut Gassmann

Betreff

Anfrage zum Rolls-Royce Corniche I (1971) | Fahrzeug-ID: 225441

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
Versicherungsangebot
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke Rolls-Royce
  • Modell Corniche
  • Modellbezeichnung Corniche I
  • Baureihe n.a.
  • Baujahr 1971
  • Fahrgestellnummer n.a.
  • Getriebenummer n.a.
  • Gutachten n.a.
  • Zustandskategorie n.a.
  • Tachostand (abgelesen) 89.000 km
  • Anzahl Vorbesitzer n.a.
  • Erstzulassung 01/1971
  • Motornummer n.a.
  • Matching numbers n.a.

Technische Details

  • Karosserieform Cabriolet
  • Leistung (kW/PS) 156/212
  • Hubraum (ccm) 6.750
  • Zylinder 8
  • Türen 2
  • Lenkung Rechts
  • Getriebe Automatik
  • Gänge 3
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Scheibe
  • Bremse Heck Scheibe
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Blau
  • Herstellerfarbbezeichnung blau
  • Schiebedach Ja
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Nein
  • Zentralverriegelung Nein
  • Elektrische Fensterheber Nein
  • Innenfarbe Andere
  • Innenmaterial Leder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Ja
  • ABS Nein
  • Airbag Nein
  • Tempomat Nein
  • Fahrzeugstandort: Bovenden, Klimaanlage, E-Dach, Automatik, Lederausstattung





    Aufbau: Cabrio, Rechtslenker



    Blaumetallic

    Lederausstattung weiß (neu)

    Verdeck weiß elektrisch





    Fahrzeug mit FIVA Papieren

    Ident.- Nr. : DRH11804

    Für ca. 30.000,- bis 40.000,- EUR restauriert (Lackierung, Technik)



    The arrival of the Rolls-Royce Silver Shadow and Bentley T series in late 1965 marked a major change in Rolls-Royce motor cars, previously the products of Crewe had employed a separate chassis but here was a car using, for the first time in RR history, unitary construction of chassis and body. This change, brought about by modernised production methods and the demise of the old coachbuilding companies inevitably decreed more uniform coachwork compared to the elegant individual designs that had gone before - but underneath the skin the new Rolls-Royce and Bentley offered even greater engineering excellence and sophistication. At the Silver Shadow's heart was Rolls-Royce's familiar alloy V8 engine retaining the same 6,230cc as in the Silver Cloud III/S3 and a power output of around 220bhp.

    It was in the chassis, however, that important changes were made, most notably all-round independent suspension, including a sophisticated engine pump-driven self-levelling system, and disc brakes. The year after the Silver Shadow's launch a two door coupe with coachwork by Mulliner Park Ward joined the line-up followed in 1968 by a similarly-styled drophead coupé. For 1969 all models had their interiors modified, while the following year engine capacity was increased to 6,750cc. Two years later, in 1971, the two door coupé and drophead models were renamed Corniche, simultaneously receiving a 10% power increase over the four door Silver Shadow that increased top speed to 120mph and dropped the 0-60mph acceleration to 9.6 seconds, startling figures for the time. In 1972 the suspension was completely redesigned for the fitting of radial tyres, greatly enhancing the handling.



    This is a right hand drive example, described as being in a fairly good condition, with no rust and all chromework in good order.

    The car has benefited from a full bare metal respray in dark Royal Blue, an engine service and brand new white Connolly leather.

    In its day there was simply no more luxurious and flamboyant way to go top-down motoring - and indeed very few contemporary cars can match the Corniche for sheer style and comfort today.



    ZUBEHÖRANGABEN OHNE GEWÄHR, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!



    ----powered by two S

Sonderausstattung & Zubehör

  • Schiebedach
  • Klimaanlage

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • Zugelassen
  • Fahrbereit

Fahrzeug-ID: 225441

Händler-Fahrzeug-ID: 1971


Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchanfragen.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft. Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.