Bild 1/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 2/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 3/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 4/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 5/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 6/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 7/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 8/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 9/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 10/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 11/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 12/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 13/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 14/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 15/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 16/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 17/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 18/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 19/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 20/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 21/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 22/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 23/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 24/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 25/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 26/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 27/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 28/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 29/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 30/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 31/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 32/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 33/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 34/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 35/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 36/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 37/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 38/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 39/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 40/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 41/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 42/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 43/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 44/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 45/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 46/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 47/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 48/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 49/50 von Ferrari Testarossa (1987)
Bild 50/50 von Ferrari Testarossa (1987)
1987 | Ferrari Testarossa

Ferrari Testarossa Monodado Only 33.000 Miles original, service books, original condition

€ 144.500
🇳🇱
Händler

Beschreibung

Getriebe: 5 Gänge, Schaltgetriebe
Leergewicht: 1.580 kg
Zuladung: 260 kg
zGG: 1.840 kg
Interieurfarbe: beige
Zahl der Sitzplätze: 2
Emissionsklasse: Euro 0
Kennzeichen: GN-971-V

Es ist einer der ansprechenden Modellnamen der Automobilgeschichte: Testarossa! Sagen Sie es einfach ein paar Mal laut, mit der Betonung auf „ros“, und Sie werden sich spontan für einen Italiener oder Italienerin halten. Wörtlich übersetzt bedeutet es „Roter Kopf“, was sich auf die roten Zylinderköpfe des mächtigen V12 bezieht. Der Testarossa der 1980er Jahre wurde nach legendären Vorgängern wie dem 250 Testa Rossa und dem 500 TR benannt. Als Kind der Achtzigerjahre hat dieser Ferrari alles, wovon ein Autoenthusiast damals träumte: Klappscheinwerfer, riesige Lufteinlässe und schwarze Gitter über den Rücklichtern. Die Zahl der Poster, die über Betten und in Büros hingen, muss zahllos gewesen sein. Hinter dem Lenkrad erinnert sich der durchschnittliche 40-Jährige sofort an die späten 1980er Jahre, als er oder sie das Spiel Out Run spielte, eines der ersten und berühmtesten Rennspiele überhaupt, bei dem der Testarossa die Hauptrolle spielte. Nicht aus den Spielen, sondern aus dem Fernsehen? Dann kennen Sie den Testarossa bestimmt von Miami Vice. Sie sehen: Der Testarossa ist eine Ikone seiner Zeit, ein Auto, das fast so charakteristisch für die Zeit ist wie die Kassette, das Testbild und das View-Master.

Der Testarossa, den Sie hier sehen, ist ein sehr beliebter „Monodado“, was bedeutet, dass der Testarossa mit Rädern mit zentraler Radmutter ausgestattet ist. Später erhielt das Modell „normale“ Räder, die mit fünf Radbolzen montiert wurden. Der Rosso Corsa Ferrari wurde Anfang 1987 über den Händler in Houston, Texas, an seinen ersten Besitzer ausgeliefert. Der Testarossa hatte danach kein schweres Leben, insgesamt wurden nur 33.836 Minen (ca. 54.000 Kilometer) mit dem Auto gefahren. Das Auto wurde stets ordnungsgemäß bei einem offiziellen Händler gewartet und der Ferrari wurde sogar kürzlich komplett gewartet und erhielt dabei einen neuen Zahnriemen. Typischerweise ein Auto, das nur bei schönem Wetter gefahren wurde und zwischen diesen wenigen sonnigen Kilometern drinnen warm und trocken blieb. Wenn man um den Zweisitzer mit Mittelmotor herumläuft, wird man kaum eine Stelle finden, die nicht perfekt ist. Ein wunderschönes Auto.

Aufgrund dieses unbeschwerten Lebens kann der Zustand des Autos als wunderschön bezeichnet werden. Der Lack ist sehr schön und soweit wir das beurteilen können, weitgehend original. Es sind kaum Mängel festzustellen. Auch die „Monodado“-Räder sind wunderschön, unbeschädigt, inklusive Reifen in der richtigen Größe. Der Innenraum des Testarossa ist ebenso schön, mit wunderschönem naturfarbenem Leder. Die Polsterung ist, wie auch der Rest der Innenausstattung, komplett original und in einem hervorragenden Zustand. Kein Schaden, keine Austrocknung durch die warme amerikanische Sonne, alles ist einfach wunderschön. Auch die Instrumente, die Mittelkonsole, das schöne Lenkrad und alle anderen schönen 80er-Jahre-Details um Sie herum: Der Ferrari ist unglaublich schön und originell. Das schlanke, nüchterne Design des Armaturenbretts, die orangeroten Zähler, die nicht nur vor Ihnen, sondern auch in der Mittelkonsole zu finden sind und natürlich die schwarze Schaltkugel, die über die lange Schaltstange das typische Ferrari-Schaltschema anzeigt. Alles in den 1980er Jahren, aber vom Zustand her deutet kein Zentimeter darauf hin, dass es schon vor 35 Jahren war.

Dieser Testarossa ist ein tolles Exemplar für Liebhaber von Originalität und dem Besonderen, was dieser „Testa“ aufgrund der besonderen Räder ganz sicher ist. Der fast zwei Meter breite Ferrari (genauer gesagt 1,97 Meter) wird mit den Originalbroschüren und sämtlichen Unterlagen geliefert.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahrzeugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) für unsere deutsche- und Beneluxkunden. Bei uns können Sie auch leasen oder finanzieren! Unser Leasingpartner bietet maßgeschneiderte Lösungen für private und gewerbliche Kunden. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen in den Niederlanden. T. 0031-575-564055 Qualität, Erfahrung und Transparenz sind unsere besondere Merkmale! Wir freuen und auf Ihren Besuch.

Fahrzeugdetails

Fahrzeugdaten

Marke
Ferrari
Modell
Testarossa
Erstzulassung
06.1987
Baujahr
1987
Tachostand (abgelesen)
33 863 mls
Fahrgestellnummer
Nicht angegeben
Motornummer
Nicht angegeben
Getriebenummer
Nicht angegeben
Matching numbers
Nicht angegeben
Anzahl Besitzer
> 6

Technische Details

Karosserieform
Coupé
Leistung (kW/PS)
286/389
Hubraum (ccm)
4943
Zylinder
12
Anzahl Türen
2
Lenkung
Links
Getriebe
Manuell
Gänge
5
Antrieb
Heck
Bremse Front
Scheibe
Bremse Heck
Scheibe
Kraftstoff
Benzin

Individuelle Konfiguration

Außenfarbe
Rot
Herstellerfarbbezeichnung
-
Innenfarbe
Beige
Innenmaterial
Leder

Sonderausstattung

oldtimerLicensePlate

Zustand & Zulassung

Gutachten vorhanden
H-Kennzeichen
Zugelassen
Fahrbereit

Anfahrt

Logo von Gallery Aaldering

Gallery Aaldering

Nick Aaldering

Arnhemsestraat 47

6971 AP Brummen

🇳🇱 Niederlande

Weitere Fahrzeuge von Gallery Aaldering

Ähnliche Fahrzeuge