Das Classic Trader How-To: Der Suchauftrag

CT-How-To-Magazin-Suchauftrag

Sie wollen über die neusten Inserate bestimmter Modelle immer aktuell informiert sein?! Dann richten Sie in wenigen einfachen Schritten einen Suchauftrag ein! Hier wird gezeigt, wie es funktioniert.

 

Schritt 1: Treffen Sie die Vorauswahl zwischen Automobil und Motorrad [1]. Suchen Sie nun ein beliebiges Fahrzeug über die Classic Trader-Suchmaske. Geben Sie entweder Marke und Modell in die vorgesehenen Felder ein oder nutzen Sie die Freitextsuche [2]. Hier sind auch Angaben wie Baureihen und inoffizielle Spitznamen (bspw. Pagode) möglich. Klicken Sie anschließend auf den Button  suchen alter Button[3].

alter Einstieg

Die Ergebnisse Ihrer Suche werden als Miniaturansichten untereinander aufgelistet. Diese Voransichten beinhalten die wichtigsten Informationen bezüglich der jeweiligen Fahrzeuge und sollen die Auswahl erleichtern und beschleunigen.

 

 

 

Schritt 2: Klicken Sie auf [4], um die Suche und ihre Ergebnisse als Suchauftrag anzulegen. So werden Sie benachrichtigt, sobald neue Automobile, die zu den Angaben in Ihrem Suchauftrag passen, inseriert werden. Vorab können Sie einzelne Suchergebnisse über  [5] in der Detailansicht betrachten.

Suche_speichern2

 

 

Schritt 3: Um den Überblick zu behalten, betiteln Sie Ihre Suchaufträge [6] und ordnen Sie Kennungsziffern oder ein Datum zu! Stellen Sie auch ein, in welchem Zeitraum Sie über neue Inserate benachrichtigt werden wollen [7]. Klicken Sie anschließend auf „Absenden“ [8].

 

Suchauftrag_speichern2

 

 

Schritt 4: Klicken Sie von nun an jederzeit auf das Lupensymbol  in der Reiterleiste am oberen Bildschirmrand, um zur Übersicht Ihrer Suchaufträge zu gelangen.

Schritt 5: Kontrollieren Sie in dieser Übersicht die Anzahl neuer Inserate [9] und verwalten Sie die einzelnen Suchaufträge über das Optionen Button-Menü [10]! Über  [10a] lässt sich Ihr Suchauftrag durch die Angabe diverser Details verfeinern. Ein Klick auf  [10b] sorgt für einen weiteren Suchdurchlauf. Unter [10c] können sie die Frequenz bestimmen, mit welcher Sie über neue Inserate benachrichtigt werden und mit einem Klick auf  [10d] entfernen Sie den jeweiligen Suchauftrag aus Ihrer Übersicht.

Suchauftrag_verwalten2

 

 

Sollten Sie einen Suchauftrag löschen wollen, wählen den entsprechenden Menü-Punkt [10d] und klicken im folgenden Fenster auf .

Löschen Bestätigung2

 

 

Schritt 6: Unter [10a] spezifizieren Sie Ihre Suchaufträge. Geben Sie gewünschte Details wie Karosserieform, Kilometerstand und Baujahr an [10a.1]. Alle Angaben können als einzelne Veränderung oder in Kombination mit anderen Anpassungen durchgeführt werden. Wählen Sie über die jeweilen Auswahltasten Plsu Button [10a.2] aus dem entsprechenden Menü das gesuchte Merkmal aus. Beobachten Sie, wie die vervollständigten Angaben sich auf die Anzahl der Suchergebnisse auswirken [10a.3]. Wenn Sie die gewünschten Details nachgetragen haben, können Sie den Suchauftrag aktualisiert speichern oder die Änderungen verwerfen  [10a.4].

Suchauftrag_bearbeiten

 

Wir hoffen, dass diese Veranschaulichung hilfreich war. Weitere Classic Trader How-tos finden Sie hier!

 

 

Weitere Artikel

Mut zur Farbe

Bold Colours for the Win!

Yes, there was a time before black, silver, white and dark blue. The time before these colours dominated all vehicle productions can be called the era of „Bold Colours“. This is a plea for a more colourful streetscape of green, purple and orange.  weiterlesen Bold Colours for the Win!

Porsche Classic Sommer 2019 996

Porsche Classic Sommer 2019 | Grenzenloser Fahrspaß in jeder Lage

Wer schon einmal in einem Auto mit schlechtem Fahrwerk gesessen hat, weiß um die Wichtigkeit von tadellosen Bestandteilen und korrekter Einstellung. weiterlesen Porsche Classic Sommer 2019 | Grenzenloser Fahrspaß in jeder Lage