Cool and Vintage im Classic Trader Händlerportrait

Cool and Vintage Classic Cars

In den Classic Trader Händlerportraits stellen wir Ihnen regelmäßig ausgewählte Oldtimer-Händler vor, die unser standardisiertes Interview bestehend aus 15 Fragen beantworten.

15 FRAGEN AN Ricardo Silva VON Cool and Vintage


BITTE STELLEN SIE SICH UND IHR UNTERNEHMEN KURZ VOR. WAS IST DAS SPEZIALGEBIET IHRES UNTERNEHMENS?

Wir bei Cool and Vintage kaufen, reparieren, restaurieren und verkaufen einige der abgefahrensten Autos. 

Außerdem sind wir auch leidenschaftliche Modefotografen und produzieren nebenbei auch noch Musikvideos. Am glücklichsten sind wir, wenn wir Reisen und dabei auch noch fahren können: „It’s all about the journey“ – We Collect Life, not Cars.


Coolnvintage showroomCoolnvintage showroom


WANN SIND SIE DEM „VIRUS“ KLASSISCHER FAHRZEUGE VERFALLEN? GAB ES EIN SCHLÜSSELERLEBNIS IN IHRER KINDHEIT / JUGEND, DAS SIE ZUM OLDTIMER-ENTHUSIASTEN GEMACHT HAT?

Als ich mein erstes 4×4 Abenteuer in Afrika hatte, war ich sofort süchtig. Hier wurde mir klar, wie viel man vom Leben bekommt, wenn man einfach nur fährt.

WAS MÖGEN SIE AN IHREM JOB AM MEISTEN – WAS AM WENIGSTEN?

Ich bin immer voll motiviert, wenn ich Montag morgens aufwache. Das zieht sich dann durch die ganze Woche. Ich mag einfach alles an meinem Job. Am wenigsten mag ich es jedoch, wenn ich die coolen Autos aus unserer Tür herausfahren sehe. Ich wünschte ich könnte sie alle behalten!



WELCHE MARKE(N) HAT / HABEN ES IHNEN ANGETAN? WELCHES SIND IHRE DREI LIEBLINGSKLASSIKER UND WARUM?

In keiner bestimmten Reihenfolge: Land Rover, Minis (Austin, Morris) und Alfa Romeo. Land Rover sind absolute Ikonen und stehen für Reisen und Abenteuer. Minis haben ein wirklich cleveres Design. Alfa ist für mich der Underdog unter den Sportwagen.

WAS WAR DAS AUSSERGEWÖHNLICHSTE FAHRZEUG, MIT DEM SIE ES BISHER ZU TUN HATTEN?

Vor kurzem haben wir bei Cool and Vintage eine seltene und unrestaurierte Fulvia Fanalone erhalten – ein schönes, kleines, italienisches Auto. Ich habe darüber nachgedacht, wie ich es am besten vermarken sollte, denn es ist nicht nur ein cooles Showpiece, sondern auch ein tolles Sammlerstück. In diesem Fall war der Fulvia Fanalone schon ganz schön runtergerockt, sodass er für alle die ein ähnliches Auto in einem tadellosen Zustand suchen, schon mal nicht in Frage kam. Am Ende habe ich es an Menschen vermarktet, die diese Art von Autos lieben, sie gerne fahren und es lieben sie auf der Straße zu sehen.


coolnvintage-showroom


THEMA WERTSTEIGERUNG / -ERHALT: AUF WELCHES PFERD SOLLTE MAN JETZT SETZEN? WIE GLAUBEN SIE WIRD ES MIT DER WERTENTWICKLUNG IN DEN NÄCHSTEN JAHREN WEITERGEHEN?

Ehrlich gesagt glaube ich, dass die Werte so ziemlich gleich bleiben werden. Aber ich denke, dass es erhebliche Unterschiede in der Qualität geben wird. Man sieht heutzutage eine Menge gehandelter Autos, bei denen der Verkauf im Vordergrund steht – und das bei minderwertiger Qualität. 

WELCHES IST DER AUS IHRER SICHT AM MEISTEN UNTERSCHÄTZTE ODER ÜBERSCHÄTZE KLASSIKER UND WARUM?

Meiner Meinung nach sind die meisten italienischen Autos ziemlich unterschätzt. Ich finde das ziemlich schade, denn sie haben eine gewisse Authentizität, die man bei anderen Autos nicht finden kann. Der am meisten überschätzte Klassiker ist definitiv der Porsche. Die meisten sind mittlerweile überteuert, wenn man bedenkt, was sie einem zurückgeben.

SEHEN SIE EINEN PERSONELLEN GENERATIONSWECHSEL IM MARKT FÜR KLASSISCHE FAHRZEUGE? WENN JA, WIE STEHEN SIE DAZU?

Ich denke, dass ein Großteil des Interesses an klassischen Autos rein ästhetisch ist. Vor allem der jüngeren Generation ist es sehr wichtig, wie ein Auto aussieht und wie es sie aussehen lässt. Die älteren Generationen haben ein viel tieferes Interesse an der Geschichte von klassischen Autos und daran, wie diese funktionieren.

WAS IST FÜR SIE EIN ABSOLUTES „TABU“ IN SACHEN KLASSIKER?

Für mich gibt es keine Tabus! Hier bei Cool and Vintage lieben wir alle coolen, klassischen Autos.

WO HÖRT FÜR SIE DAS THEMA „KLASSIKER“ AUF UND VOR ALLEM WARUM?

Die Klassiker bei Cool and Vintage nehmen einen großen Teil meines Lebens ein. Das einzige, das vielleicht enden könnte, ist der allwissende Blick meiner Frau, wenn ich nach einem langen Arbeitstag mit meinen Autos endlich nach Hause komme.



WELCHE MODERNEN FAHRZEUGE HABEN FÜR SIE DAS POTENZIAL, IN 30 JAHREN EIN WIRKLICHER OLDTIMER ZU WERDEN?

Ich würde auf jeden Fall auf alle Defender und einige der exotischen, hochwertigen Autos der letzten Jahre setzen. Wobei man bedenken muss, dass diese Autos natürlich mit neuen Technologien arbeiten und somit wahrscheinlich nicht gut altern werden.

WIE SEHEN SIE DIE ZUKUNFT DES KLASSIKERHANDELS UND WELCHE HERAUSFORDERUNGEN GIBT ES?

In der Zukunft – denke ich – wird sich die Leidenschaft über alles andere hinweg durchsetzen. Es wird nicht mehr reichen, dass ein Auto gut aussieht: es wird über das Oberflächliche hinausgehen.

WELCHES FAHRZEUG MÖCHTEN SIE UNBEDINGT NOCH EINMAL FAHREN UND VOR ALLEM WARUM?

Wahrscheinlich ein Red Bull Air Race Flugzeug, obwohl ich gehört habe, dass es echt lange dauert, damit fliegen zu lernen.

WAS SIND IHRER MEINUNG NACH DIE SCHÖNSTEN STRECKEN, DIE MAN MIT EINEM OLDTIMER „ERFAHREN“ KANN?

Die Küsten Afrikas und Südamerikas sind der absolute Wahnsinn. Aber am Ende des Tages fühlt sich eigentlich jede Ausfahrt in einem Oldtimer gut an.

WAS WÜRDEN SIE EINEM „OLDTIMER-NEULING“ AM LIEBSTEN MIT AUF DEN WEG GEBEN?

Es ist verlockend, aber man sollte versuchen nicht alles zu kaufen. Vor allem sollte man keine Dinge kaufen, die man am Ende nicht nutzt. Meiner Meinung nach ist es eine gute Idee in Klassiker zu investieren, aber nicht, um sie dann in der Garage abzustellen oder in der Einfahrt verrosten zu lassen.



Kontakt zu Cool and Vintage

Ricardo Silva
Rua Arco do Cego 75A
1745-089 Lissabon
Portugal

Tel: +35 1916939000


Text Ricardo Silva, übersetzt von Classic Trader // Fotos Classic Trader, Cool and Vintage


Autor: Classic Trader

Die Classic Trader Redaktion besteht aus Oldtimer-Enthusiasten, die Euch mit spannenden Geschichten versorgen. Kaufberatungen, unsere Traum Klassiker, Händlerportraits und Erfahrungsberichte von Messen, Rallyes und Events. #drivenbydesire

Weitere Artikel

Wallner Classic 21

Geschützt: Wallner Classic im Classic Trader Händlerporträt

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Jameson Merlin_Classic_Cars_Pop_Up_Store1

Unique 12 cylinder, 1760hp build sold: 1975 Jameson Merlin

German Version

What creates the special fascination that surrounds classic cars? Is it power, craftmanship, history or rarity? During the sale of the 1975 Jameson Merlin at the Classic Cars Pop-Up Store we were able to witness a car that combines all of those. weiterlesen Unique 12 cylinder, 1760hp build sold: 1975 Jameson Merlin

Jameson Merlin_Classic_Cars_Pop_Up_Store1

12-Zylinder Unikat mit 1760 PS verkauft: 1975 Jameson Merlin

English Version

Wodurch ensteht die besondere Faszination für historische Fahrzeuge? Sind es die Leistung, die Handwerkskunst, die Historie oder doch besondere Skurrilität? weiterlesen 12-Zylinder Unikat mit 1760 PS verkauft: 1975 Jameson Merlin