Classic Trader Magazin 4/2022 – Big in Japan

Classic Trader Magazin 4 2022 Mazda Classic Museum Frey (3)

Das Classic Trader Magazin 4/2022 ist da! Unter der Überschrift Big in Japan zeigen wir besondere, ausgefallene und wichtige Autos und Motorräder aus Fernost. 

Classic Trader Magazin 4/2022 – Sōichirō Honda und Sein Imperium

Es gibt heute keine Autofirmen mehr, in denen die Chefs das absolute Sagen haben – na gut, vielleicht beim KIA-/Hyundai-Konzern oder bei Pagani – aber eigentlich sind Männer wie Giovanni Agnelli, Henry Ford (Gründer und Enkel), Sir William Lyons, Ferry Porsche oder Ferdinand Piëch aus der Automobilwelt verschwunden. Eine Liste von tatkräftigen, innovativen und durchaus risikofreudigen Männern, denen man noch einen weiteren Namen hinzufügen muss: Sōichirō Honda. Jürgen Lewandowski beleuchtet die abwechslungsreiche Geschichte der japanischen Marke und ihres charismatischen Gründers.

Classic Trader Magazin 4/2022 – Japanische Supersportwagen

Aus Japan kommen viele starke und beeindruckende Sport- und Supersportwagen. In jeder Generation gibt es Autos, die Rekorde aufgestellten, Rennen gewannen und die Konkurrenz das Fürchten lehrten.

Ulrich Safferling stellt die beiden Rallye-Veteranen Mitsubishi Lancer Evo und Subaru Impreza WRX STI gegenüber sowie Toyota 2000 GT, Nissan Skyline GT-R, Lexus LF-A und Honda NSX.

Classic Trader Magazin 4/2022 – Mazda mUseum

Vergangenes Jahr feierte Mazda sein 100-jähriges Jubiläum. 2022 jährt sich die Präsenz der japanischen Marke zum 50. Mal. Nahezu die gesamte Zeit ist der Augsburger Autohändler Walter Frey mit Mazda verbunden.

Aus dieser Bindung ist nicht nur eine eine Sammelleidenschaft entstanden, sondern auch Mazda Classic – Automobil Museum Frey. Das private Museum, das er mit seinen Söhnen Joachim und Markus betreibt, zieht Mazda-Fans aus aller Welt nach Augsburg.

Classic Trader Magazin 4/2022 – Nissan GT-R, Kawasaki 500 H1 mach III

Mit dem Nissan GT-R starteten die Japaner 2007 einen Angriff auf die Riege der Supersportwagen. Die Sonderserie „Egoist“ sollte den Star der Generation Youtube und Fast and Furious eine exklusive Klientel ansprechen. Ob das kommerziell erfolgreich war, beantwortet Chefredakteur Paolo Ollig.

Das Land der aufgehenden Sonne war und ist aber auch eines der aufgehenden Motorrad-Sterne. In den 60er-Jahren kam beispielsweise die Kawasaki 500 H1 Mach III auf den Markt, die bei Geschwindigkeitsfans eine Begeisterung auslöste.

Wie gewohnt gibt es zu den Artikel und Themen, aber auch weit darüber hinaus, vielfältige Angebote von Old- und Youngtimer-Inseraten.


Jetzt das Classic Trader Magazin 4/2022 kaufen!

Classic Trader Magazin 4 2022 Cover

Das Classic Trader Magazin 4/2022 ist ab dem 08.06.2022 im Zeitschriftenhandel verfügbar.

SIE erhalten das Classic Trader Magazin:

1. Im Zeitschriftenhandel

Die nächstgelegene Verkaufsstelle finden.

 

2. Als Abo

Abonnieren Sie das Classic Trader Magazin ab 32 EUR für sechs Ausgaben.

 

3. Als Einzelkauf per PayPal

Klicken Sie einfach auf den Button „Add to Cart“ und wählen Sie im Checkout aus, wie viele Ausgaben sie kaufen wollen.

 

 


Fotos Honda Motor Europe Ltd., Kawasaki Motors Europe N.V., Mazda Motors Deutschland GmbH, Maximilián Balázs, Nissan SA, Toyota Motor Europe

Autor: Paolo Ollig

Paolo Ollig schreibt als Chefredakteur regelmäßig über alle Raritäten und Meilensteine der Automobil- und Motorrad-Geschichte. Traum-Klassiker: Lamborghini Countach und Mercedes-Benz 300 SL. Eigener Klassiker: Mercedes-Benz 230 CE (W123) von 1981.

Weitere Artikel

Carola Daimler Classics 2021 (14)

Carola Daimler Classics – Die Klassik-Rallye auf den Spuren von Gottlieb Daimler

Was gibt es Schöneres als nach Hause zu kommen? Die zweite Ausgabe der Carola Daimler Classics 2022 zelebriert die Rückkehr zu den Wurzeln am 16. Juli auf vielfältige Weise. weiterlesen Carola Daimler Classics – Die Klassik-Rallye auf den Spuren von Gottlieb Daimler

Ferrari 250 GTO The Definitive History James Page Porter Press Cover

Buchtipp | Ferrari 250 GTO – Der große Auftritt der Ikone

Ganze 39 Exemplare sind in den Jahren 1962 bis 1964 von dem Ferrari 250 GTO entstanden – einem Rennwagen mit Straßenzulassung weiterlesen Buchtipp | Ferrari 250 GTO – Der große Auftritt der Ikone

CT Inspections Lackschichtenmessung

Der Weg zum Experten für klassische Fahrzeuge

Die Wertbestimmung eines Old- oder Youngtimers ist ein komplexer Sachverhalt, der insbesondere vor dem Hintergrund konstant steigender Preise einer ständigen Fort- und Weiterbildung bedarf.  weiterlesen Der Weg zum Experten für klassische Fahrzeuge