Classic Cars Pop-Up Store

Faire Preise und gute Deals für jeden Geldbeutel

Gemeinsam mit Potomac Classics und Metropole Druten veranstaltet Classic Trader im April 2019 den ersten Classic Cars Pop-Up Store.
Roy Bolks, Geschäftsführer von Potomac Classics und langjähriger Partner von Classic Trader, zeichnet sich seit je her durch sein Gespür für besondere und ausgefallene Fahrzeuge aus. Die Metropole Druten bietet als privates Museum und Eventlocation den angemessenen Rahmen für den Pop-Up Store im niederländisch-deutschen Grenzgebiet.
Gemeinsam präsentieren wir dort über 200 ausgewählte Old- & Youngtimer zum Verkauf.

Wann?

Vom 30. März bis 28. April 2019
Mo.-Fr. 12:00–20:00 | Sa.–So. 10:00–17:00

Wo?

Metropole Druten

Sie möchten mit Ihrem Klassiker dabei sein?

Kontaktieren Sie uns noch heute:

Persönliche Angaben

Fahrzeugdaten



Weitere Artikel

Das Classic Trader How-To

Das Classic Trader How-To

In einen Klassiker zu investieren, ist eine Entscheidung, die noch vor wenigen Jahren mit aufwendiger Recherchearbeit und verschiedenen Unsicherheiten bezüglich Herkunft, Hintergrund und Wert des Automobils verbunden war. Eine Suche über Classic Trader verläuft hingegen schnell, weist eine hohe Trefferquote vor und ist nutzerfreundlich. Wie Sie Classic Trader nutzen können und welche Vorteile sich daraus für Sie ergeben, wird über unser How-To erklärt: weiterlesen Das Classic Trader How-To

CT-How-To-Suchauftrag

Das Classic Trader How-To: Der Suchauftrag

Sie wollen über die neusten Inserate bestimmter Modelle immer aktuell informiert sein?! Dann richten Sie in wenigen einfachen Schritten einen Suchauftrag ein! Hier wird gezeigt, wie es funktioniert. weiterlesen Das Classic Trader How-To: Der Suchauftrag

CT-How-To-Merkliste

Das Classic Trader How-To: Die Merkliste

Stellen Sie sich Ihre persönliche Merkliste zusammen, um interessante Inserate zu beobachten. Hier wird in wenigen Schritten erklärt, wie dies funktioniert. weiterlesen Das Classic Trader How-To: Die Merkliste