Buchtipp | Lamborghini – Und ewig scharren die Hufe

Gautam Sen Lamborghini At the cutting edge of design cover

Gautam Sen ist gebürtiger Inder, lebt in Paris, hat bei der FIVA einige wichtige Posten – und lebt aber in Wirklichkeit für die schönsten Ausprägungen des italienischen Auto-Designs. Das darf man zumindest glauben, wenn man sein mittlerweile beachtliches Œuvre betrachtet: Da gibt es zwei oft prämierte Bände über Marcello Gandini, den Schöpfer so großer Ikonen wie den Lamborghini Miura und Countach (um nur einige zu nennen), dazu hat Sen einen Band über Tom Tjaarda geschaffen, der unter anderem den Fiat 124 Spider und den De Tomaso Pantera zeichnete. Und nicht zu vergessen: Ein faszinierendes Buch über die indische Autokultur und die Autos der Maharadjas.

Und nun ist das nächste zweibändige Werk wieder bei Dalton Watson erschienen – der Titel: Lamborghini – The cutting Edge of Design. Knapp 800 Seiten hat der rastlose und manische Sammler Gautam Sen in Zusammenarbeit mit Branko Radovinovic und Kaare Byberg nun gefüllt. Das Ergebnis ist das derzeit beste Werk über den Sportwagen-Hersteller, der 1963 mit dem Lamborghini 350 GTV das Licht der Öffentlichkeit betrat – und mit Modellen wie dem Miura, Espada, Countach, Diablo, Murciélago und Aventador Auto- und Designgeschichte schrieb. Gautam Seen und seine Mitstreiter haben Hunderte von Unterlagen gesammelt, neue Fotos aus der Frühzeit des Unternehmens gefunden, die manche Legende geraderücken und die wie eh und je faszinierenden Geschöpfe samt allen Sondermodellen und Unikaten aus Sant`Agata auch perfekt neu durchfotografiert – kein billiges Werk und auch nicht einfach zu beziehen, aber für die Fans der Marke mit dem Stier und die Freunde italienischen Autodesigns ein MUST. Dieses Werk wird die nächsten Jahre zur Lamborghini-Bibel mutieren.


Gautam Sen: Lamborghini – At the cutting Edge of Design, Dalton Watson, 250,00 USD

Gautam Sen Lamborghini At the cutting edge of design cover

Erschienen: 05/2022
ISBN: 978-1-85443-317-6

Gautam Sen: Lamborghini – At the cutting Edge of Design ist im Buchhandel Ihres Vertrauens oder direkt bei Dalton Watson verfügbar.


Fotos Dalton Watson

Autor: Jürgen Lewandowski

Jürgen Lewandowski schreibt seit mehr als 40 Jahren über Menschen und Autos - und hat mehr als 100 Bücher veröffentlicht. Traumklassiker: Alfa Romeo 8C 2900 Touring Spider und Lancia Rally 037. Eigener Klassiker: Alfa Romeo R.Z. von 1993.

Weitere Artikel

TWR-Porsche WSC95 Serge Vanbockryck Porter Press Cover

Buchtipp | TWR-Porsche WSC95 – Der Porsche der ein Jaguar war

Kann man sich vorstellen, dass Jaguar und Porsche – in den frühen 90er Jahren Rivalen auf der Rennstrecke – sich zusammentun und einen gemeinsamen Rennwagen bauen? weiterlesen Buchtipp | TWR-Porsche WSC95 – Der Porsche der ein Jaguar war

911 Design Michael Mauer Delius Klasing Cover

Buchtipp | 911 Design – Mit den Worten des Meisters

Wer diese Zeilen hin und wieder verfolgt, hat mitbekommen, dass das vergangene Jahr übervoll mit Büchern rund um die Jubiläen „75 Jahre Porsche“ und „60 Jahre Porsche 911“ gefüllt war. weiterlesen Buchtipp | 911 Design – Mit den Worten des Meisters

1964 Austin-Healey 3000 Mk III (BJ8) Roadster I

Kolumne Wertewandel | Austin-Healey 3000 – Ein waschechter Roadster

Heute – lange nach der Blütezeit eines Austin-Healey 3000 – werden Fahrzeuge gern als Roadster bezeichnet, die der ursprünglichen Idee gar nicht mehr entsprechen: kein festes Dach oder klappbares Verdeck, das jedoch im Notfall mit einfachsten Mitteln verschlossen werden kann. weiterlesen Kolumne Wertewandel | Austin-Healey 3000 – Ein waschechter Roadster