Auto e Moto d’Epoca 2022 – Padua wird wieder zum Zentrum der Klassiker

Auto e Moto d'Epoca 2022 (1)

Vom 20. bis 23. Oktober findet die Auto e Moto d’Epoca 2022 statt. Die traditionsreiche Messe in Padua bietet wieder ein breites Spektrum für alle Enthusiasten klassischer Mobilität.

Die Geschichte der Auto e Moto d’Epoca in Padua begann vor dreißig Jahren mit einem einfachen Oldtimer-Markt. Anfangs richtete sich der Markt ausschließlich an Sammler, doch bald entwickelte sich daraus eine Veranstaltung, die alle Facetten rund um Autos und Motorräder mit einschließt. Inzwischen zählt die Auto e Moto d’Epoca zu den weltweit bedeutendsten Oldtimer-Messen mit einer wachsenden Zahl an Ausstellern sowie zum Verkauf angebotenen Autos.

Mehr als 4.000 Autos bei der Auto e Moto d’Epoca 2022

Mittlerweile stehen rund 4.000 Autos und 500 Motorräder aller Marken und Preisklassen zum Verkauf. Dazu gibt es Ersatzteile und Automobilia für alle Fabrikate.

Neben den Ausstellern und den Clubs lebt die Messe von der vitalen Klassikerkultur, die gerade in Italien sehr ausgeprägt ist. Natürlich spielen die großen italienischen Marken von Alfa Romeo bis Ferrari und von Fiat bis Maserati eine dominante Rolle. Aber auch für andere europäische und außereuropäischen Fabrikate können sich die zahlreichen Besucher*innen begeistern.

Ein Besuch der Auto e Moto d’Epoca 2022 lässt sich auch gut mit einem Ausflug in das Epizentrum italienischer Sportwagen zwischen Maranello und Sant’Agata Bolognese verbinden. Oder einem touristischen Ausflug ins nahe Venedig oder Mailand.

Der Ticketverkauf ist bereits gestartet. Eintrittskarten sind ab 20,- € hier erhältlich.


Das Wichtigste in Kürze:

Sie finden uns in Halle 5B

Datum: 20.-23. Oktober 2022
Öffnungszeiten: 09:00 – 19:00 Uhr
Tickets: ab 25 € (ermäßigt 20 €)
Adresse: Fiera di Padova, Via Niccolò Tommaseo 59, Padua, Italia

Mehr Infos unter:
www.autoemotodepoca.com


Fotos Intermeetings S.r.L

Autor: Paolo Ollig

Paolo Ollig schreibt als Chefredakteur regelmäßig über alle Raritäten und Meilensteine der Automobil- und Motorrad-Geschichte. Traum-Klassiker: Lamborghini Countach und Mercedes-Benz 300 SL. Eigener Klassiker: Mercedes-Benz 230 CE (W123) von 1981.

Weitere Artikel

Ferrari 288 GTO Jürgen Lewandowski Delius Klasing Cover

Buchtipp | Ferrari 288 GTO – Meisterwerk für ein Meisterwerk

Um zu den besonderen Fahrzeuge zu gehören, die selbst aus der beeindruckenden Ahnengalerie aus Maranello hervorzustechen, muss es sich schon um ein herausragendes Auto handeln, wie der Ferrari 288 GTO. weiterlesen Buchtipp | Ferrari 288 GTO – Meisterwerk für ein Meisterwerk

Adventsgewinnspiel 2022 – 2. Tür

Mitmachen und gewinnen: In der Vorweihnachtszeit verlosen wir zahlreiche Geschenke für Klassiker-Fans. weiterlesen Adventsgewinnspiel 2022 – 2. Tür

Monaco Motor Racing Edward Quinn Delius Klasing Cover

Buchtipp | Monaco Motor Racing

Es muss Jahrzehnte her sein, dass ich den Band „Riviera Cocktail“ von Edward Quinn entdeckte, erwarb und sich mir eine völlig neue Welt erschloss: Die der 50er Jahre an der Cote d`Azur. weiterlesen Buchtipp | Monaco Motor Racing