Alec Völkel von The BossHoss steht auf Muscle Cars

Alec Voelkel The Bosshoss oldtimer

In den Classic Trader Portraits stellen wir Ihnen regelmäßig ausgewählte Oldtimer-Enthusiasten vor, die unser aus 11 Fragen bestehendes Interview beantworten.

11 FRAGEN AN ALEC VÖLKEL VON THE BOSSHOSS


Beschäftigen Sie sich privat oder beruflich mit Oldtimern?

Alec Völkel: Oldtimer, speziell Muscle cars sind ein Hobby von mir.

Wann sind Sie dem „Virus“ klassischer Fahrzeuge verfallen? Gab es ein Schlüsselerlebnis in Ihrer Kindheit / Jugend, das Sie zum Oldtimer-Enthusiasten gemacht hat?

Schon mein erster eigener gekaufter Wagen war ein Ford Capri II. Ich steh einfach auf das Design amerikanischer Muscle Cars.

Worin liegt für Sie der Reiz an klassischen Fahrzeugen?

Ich liebe das Design, das rudimentäre alter Wagen. Hier bist Du eins mit den Pferdestärken.

Welche Marke(n) hat / haben es Ihnen angetan? Welches sind Ihre drei Lieblingsklassiker und warum?

  1. Ford Mustang: Er gehört zwar zu den kleineren Varianten unter den Muscle Cars, aber er ist seit Steve McQueen in Bullet mit dem schwarzen Fastback durch San Francisco bretterte, absoluter Kult für mich. Außerdem wesentlich strassentauglicher im Alltag als seine großen Brüder.
  2. Corvette C2 Splitwindow: das einfach der formschönste amerikanische Sportwagen. Vorzugsweise in Silber mit roter Lederausstattung.
  3. Mercedes-Benz G-Klasse: Ein zeitloses Monster. Schwer, kernig und ein Panzer auf der Strasse.

Was war das außergewöhnlichste Fahrzeug, mit dem Sie es bisher zu tun hatten?

Haha das war wohl der Trabant, den meine Eltern früher hatten. Das man damit solche Strecken zurücklegen konnte und trotzdem ankam, finde ich heute noch erstaunlich.


The BossHoss Alec Oldtimer


Können Sie bestimmte Oldtimerveranstaltungen, Events oder Ausfahrten empfehlen?

Das Race 61 in der Nähe von Berlin bei Finowfurt. Hier war ich schon oft privat und bin dort auch schon mit BossHoss aufgetreten. Bands, Cars & Bikes, ein sehr liebevoll umgesetztes Festival.

Welches ist der aus Ihrer Sicht am meisten unterschätzte oder überschätze Klassiker und warum?

Dodge Challenger. Irgendwie will jeder immer einen Challenger. Ich mag ihn auch, aber es gibt wesentlich schönere und bemerkenswertere Wagen.

Schrauben Sie selber am Oldtimer oder werden Reparaturen extern durchgeführt? 

Ich hab zwei linke Hände was das angeht. Ich steh aufs fahren, das Schrauben liegt mir weniger.

In welchem Fahrzeug haben Sie fahren gelernt?

Abgesehen von dem Fahrschulwagen, dass glaube ich ein Golf war, im oben erwähnten Ford Capri.

Welches Fahrzeug möchten Sie unbedingt noch einmal fahren und vor allem warum?

Ein Mercedes-Benz 300 SL aus den 50’er. Der Wagen war und bleibt mit seinen Flügeltüren ein absoluter Meilenstein des Automobildesigns weltweit. Leider nicht bezahlbar.

Was sind Ihrer Meinung nach die schönsten Strecken, die man mit einem Oldtimer „erfahren“ kann?

Die Strecke ist für mich relativ, wenn mich der Wagen in dem man unterwegs ist anmacht.

Generell fahre ich aber lieber über Land auf den endlosen Alleen. Davon gibt es rund um Berlin jede Menge.


Zur Person:

Alec Völkel alias „Boss Burns“ ist Gründungsmitglied der erfolgreichen deutschen Band THE BOSSHOSS. Vor der großen LIVE Pause spielen Sie ein letztes Mal am 16.12.16 in Köln in der Lanxess Arena. Aktuell sind 2 neue Alben von The BossHoss erschienen:

tbh-db-live-cover-rz
The BossHoss
„Dos Bros – Live“
tbh-db-platinum
The BossHoss
„Dos Bros –
Platinum Edition“

outnow

 

Text Classic Trader, Alec Völkel // Fotos Alec Völkel, Internashville.com

Autor: Classic Trader

Die Classic Trader Redaktion besteht aus Oldtimer-Enthusiasten, die Euch mit spannenden Geschichten versorgen. Kaufberatungen, unsere Traum Klassiker, Händlerportraits und Erfahrungsberichte von Messen, Rallyes und Events. #drivenbydesire

Weitere Artikel

Mut zur Farbe

Bold Colours for the Win!

Yes, there was a time before black, silver, white and dark blue. The time before these colours dominated all vehicle productions can be called the era of „Bold Colours“. This is a plea for a more colourful streetscape of green, purple and orange.  weiterlesen Bold Colours for the Win!

Porsche Classic Sommer 2019 996

Porsche Classic Sommer 2019 | Grenzenloser Fahrspaß in jeder Lage

Wer schon einmal in einem Auto mit schlechtem Fahrwerk gesessen hat, weiß um die Wichtigkeit von tadellosen Bestandteilen und korrekter Einstellung. weiterlesen Porsche Classic Sommer 2019 | Grenzenloser Fahrspaß in jeder Lage