• Merkliste 0
    0

    Änderungen bei gemerkten Fahrzeugen

    Merkliste

    Nutzen Sie die Merkliste, um schnell auf Ihre bevorzugten Inserate zuzugreifen.

    Um die Merkliste zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.

  • Gespeicherte suchen 0
    0

    neue Angebote in Suchaufträgen

    Suchaufträge

    Speichern Sie Ihre Suchen und starten Sie diese jederzeit mit nur einem Klick erneut.

    Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn zu Ihren gespeicherten Suchen neue Inserate erscheinen.

    Um Ihre Suchen speichern zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Renault R 5 Turbo 1 (1980)

Nummer 0316

119.950 EUR16.265.220 JPY234.598 BGN3.031.376 CZK892.656 DKK105.448 GBP37.262.468 HUF497.828 PLN558.307 RON1.171.252 SEK139.514 CHF1.146.962 NOK891.528 HRK8.405.172 RUB560.550 TRY184.207 AUD472.219 BRL183.404 CAD939.688 CNY1.168.469 HKD1.998.664.476 IDR508.864 ILS9.497.641 INR159.177.248 KRW2.785.983 MXN582.693 MYR201.552 NZD7.661.446 PHP195.375 SGD4.678.410 THB1.773.101 ZAR

Angeboten für: 119.950 EUR

  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
  • Renault R 5 Turbo 1
1 von 21
Verkäufer schreiben
  • DLS Automobile
  • Deutschland Deutschland
  • Ansprechpartner:
    Harry Utesch

Betreff

Anfrage zum Renault R 5 Turbo 1 (1980) | Fahrzeug-ID: 123263

Merken Gemerkt
Drucken
Melden
Fahrzeug begutachten lassen
Versicherungsangebot
  • Fahrzeugdaten
  • Beschreibung
  • Zustand
  • Marke Renault
  • Modell R 5
  • Modellbezeichnung R 5 Turbo 1
  • Baureihe n.a.
  • Baujahr 1980
  • Fahrgestellnummer n.a.
  • Getriebenummer n.a.
  • Gutachten n.a.
  • Zustandskategorie Original
  • Tachostand (abgelesen) 39.300 km
  • Anzahl Vorbesitzer 1
  • Erstzulassung 09/1980
  • Motornummer n.a.
  • Matching numbers Ja

Technische Details

  • Karosserieform Limousine
  • Leistung (kW/PS) 119/160
  • Hubraum (ccm) 1.397
  • Zylinder 4
  • Türen 3
  • Lenkung Links
  • Getriebe Manuell
  • Gänge 5
  • Antrieb Heck
  • Bremse Front Scheibe
  • Bremse Heck Scheibe
  • Kraftstoff Benzin

Individuelle Konfiguration

  • Außenfarbe Rot
  • Herstellerfarbbezeichnung Rot-metallic
  • Schiebedach Nein
  • Faltdach Nein
  • Servolenkung Nein
  • Zentralverriegelung Nein
  • Elektrische Fensterheber Nein
  • Innenfarbe Rot
  • Innenmaterial Teilleder
  • Sitzheizung Nein
  • Klimaanlage Nein
  • ABS Nein
  • Airbag Nein
  • Tempomat Nein

Die Staubschicht war über 20 Jahre alt.

Spannende Funde besonderer Automobile fangen meist so an. Seit 1994 wurde dieses Schmuckstück in der Garage aufbewahrt. Nur ab und an wurde der Turbo für eine Bewegungsfahrt ausgeführt, was offenbar sein großes Glück war. Bremsen frei, Motor springt sofort an, die Reifen nicht achteckig. Grund genug, sich diesem Auto sehr gründlich zu widmen.

Zwischenzeitlich liegen mehrere Monate Detailarbeit hinter uns. Es lohnte sich, denn es geht um nicht weniger als um einen extrem gut erhaltenen Kraftwagen der ersten Homologations-Serie. Sein großes Glück war offenbar, in die besonnenen Hände eines Fahrers zu geraten, der ihn pfleglich behandelte und ihn ab 1994 in einer trockenen Tiefgarage reifen ließ. Bis vor Kurzem.

Dieser ambitionierte Sportfahrer gönnte dem Fahrzeug eine wesentlich effizientere Bremse, ein straffes Fahrwerk, einen perfekt eingearbeiteten Überroll-Käfig und weitere Dinge, um ihn a) für die geeignete Klasse zu legalisieren und um b) seine ab Werk angelegten Gene zu fördern. Ein Rennwagen sollte sich auch als solcher präsentieren, wenn er schon werkseitig im Grunde seines Herzens als solcher entwickelt und gebaut wurde. Der reine Kommerz und die Tatsache, innerhalb eines Produktionsjahres soundsovielhundert „Serien-Fahrzeuge“ produziert haben zu müssen, zwang ihm eine gewisse Straßentauglichkeit auf. Wer sich aber schon mal mit dem „kleinen“, ganz großen R5 Maxi turbo beschäftigt hat, weiß, wovon wir sprechen.

Vor uns steht eines der wichtigsten, bahnbrechenden Gruppe B-Fahrzeuge der 80er Jahre. Nicht mehr – und auch nicht weniger.
_____________________________________

Hierzu bedienen wir uns der Erklärungen aus wikipedia, die folgende Daten und Fakten zu diesem Fahrzeug bereitstellt.

Der Renault 5 Turbo war ein Sportwagen von Renault. Er basierte auf dem R5 und wurde im März 1980 vorgestellt.

Das Fahrzeug war mit einem 4-Zylinder-Mittelmotor mit Abgasturbolader ausgestattet. Der Motor war längs vor der Hinterachse eingebaut und trieb die Hinterräder an. Mit einem Hubraum von 1397 cm³ leistete er 118 kW (160 PS). Das maximale Drehmoment von 210 Nm wurde bei 3250 min−1 erreicht. Durch den Mittelmotor war der Renault 5 Turbo im Gegensatz zu den anderen Modellen der Baureihe R5 mit Frontmotor ein zweisitziges Fahrzeug.

Der Renault 5 Turbo stellt eine Sonderform dieser Baureihe dar und ist nicht mit anderen turbomotorgetriebenen Varianten des R5 (Renault 5 Alpine Turbo, Renault 5 GT Turbo) zu verwechseln.

Die Karosserie des Renault 5 Turbo unterschied sich von der des zivilen R5 hauptsächlich durch stark verbreiterte Kotflügel, wobei in die hinteren Kotflügel Luftein- und Auslässe zur Wasser- und Ölkühlung integriert waren. Dadurch betrug die Karosseriebreite 1750 mm gegenüber 1530 mm beim Basismodell. Diese optische Besonderheit bescherte ihm auch den Namen Backenturbo.

Die Fahrleistungen des Renault 5 Turbo lagen zur damaligen Zeit auf dem Niveau von Sportwagen klassischer Bauart. Die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h betrug 6,9 Sekunden und war somit nur 0,1 Sekunden länger als beim damaligen Porsche 911 SC. Die Höchstgeschwindigkeit jedoch bewegte sich infolge einer der Karosseriebauform und dem Fahrzeugkonzept geschuldeten schlechteren Aerodynamik auf niedrigerem Niveau. Mit 205 km/h übertraf der Renault 5 Turbo das damals schnellste Modell der Kompaktklasse, den VW Golf GTI (81 kW/110 PS, 182 km/h) deutlich.

Der Kaufpreis von anfangs ca. 42.000 DM lag auf dem Niveau des Einstiegsmodells der damaligenMercedes S-Klasse. Das Basismodell des R5 war hingegen bereits für unter 10.000 DM erhältlich.

Der Renault 5 Turbo wurde von Mitte 1980 bis Ende 1982 produziert, danach folgte ihm der Renault 5 Turbo 2, der bis Ende 1985 gebaut wurde.

Als Rallyefahrzeug war der Renault 5 Turbo im Jahr 1981 gemäß FIA-Reglement der Gruppe 4 für die Teilnahme an der Rallye-Weltmeisterschaft homologiert, zwischen 1982 und 1986 in der Gruppe B Das Fahrzeug gewann drei WM-Läufe: Rallye Monte Carlo 1981, Tour de Corse 1982 und Tour de Corse 1985. Fahrer war in allen drei Fällen Jean Ragnotti – bei den ersten beiden Siegen mit Beifahrer Jean-Marc Andrié, 1985 mit Copilot Pierre Thimonier. Bemerkenswert an den Erfolgen des Renault 5 Turbo als Gesamtsieger bei WM-Läufen ist die Tatsache, dass das Fahrzeug mit einem Hubraum von lediglich 1397 cm³ bei einem Turbofaktor von 1,4 in die Klasse bis 2000 cm³ eingestuft war und somit nicht der hubraumstärksten ausgeschriebenen Klasse angehörte.

Das Konzept, auf einem Kleinwagen oder einem Fahrzeug der Kompaktklasse ein Rallyeauto mit Mittelmotor aufzubauen, erwies sich als wegweisend für diesen Sport in den Achtzigerjahren. Peugeot, Lancia und Rover beschritten diesen Weg ebenfalls. Im Gegensatz zu deren Autos – wie auch zu den mit Frontmotoren bestückten Einsatzfahrzeugen von Audi – fehlte dem Renault 5 Turbo jedoch mit demAllradantrieb das entscheidende technische Merkmal, das die erfolgreichsten Fahrzeuge der Gruppe-B-Ära auszeichnete.

Zwischen 1981 und 1984 bildete der Renault 5 Turbo bzw. Renault 5 Turbo 2 auf der Rundstrecke das Wettbewerbsfahrzeug für einen Markenpokal mit der Bezeichnung Elf Renault 5 Turbo Europacup. Wie der Name andeutet, war die Serie europaweit ausgeschrieben, die Läufe fanden teilweise im Rahmenprogramm der europäischen Formel-1-Grand-Prix jener Jahre statt. Parallel hierzu wurden weiterhin die nationalen Championate des bereits damals traditionsreichen R5-Pokals mit frontgetriebenen Frontmotorfahrzeugen des Typs Renault 5 Alpine Turbo ausgetragen. Der Elf Renault 5 Turbo Europacup erreichte hohe Aufmerksamkeit unter anderem durch gezielt platzierte Gaststarts bekannter Fahrer wie Jan Lammers oder Walter Röhrl. Letzterer absolvierte als amtierender Rallye-Weltmeister die beiden Premierenrennen des Cups im Jahr 1981.
____________________________________________

Interessant zu wissen, nicht wahr? Vor diesem Hintergrund betrachtet wird deutlich, daß der R5 Turbo weit mehr als ein aufgeblasener Boulevard-Kleinwagen war.

Schließlich lässt der Blick auf die Preisentwicklung der letzten Jahre erahnen, wohin die Reise mit dem R5 turbo geht. Insbesondere der turbo 1 hat aus unserer Sicht das Potential zum Star jeder ernsthaften Motorsport-Sammlung zu werden. Neben allem unbändigen Spaß, den er seinem Piloten beim Fahren bietet… Zur Erinnerung: turboaufgeladener 1,4 Liter -Reihenvierzylinder-Mittelmotor in einem Auto, das man fast quer in jede Parklücke stellen kann. Sie wissen, was wir meinen?

Mit besten Empfehlungen
Ihr DLS – Team

Zustand, Zulassungen & Dokumente

  • TÜV/HU
  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen
  • Fahrbereit

Fahrzeug-ID: 123263


Neu bei Classic Trader?

Registrieren Sie sich schnell und einfach, um von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Sichern Sie Fahrzeuge auf Ihrer persönlichen Merkliste.
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Suchaufträge.
  • Keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.

Ich bin Privatverkäufer

Mit Classic Trader ist ihr Fahrzeug schon so gut wie verkauft.
Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin.

Ich bin Händler

Inserieren Sie beliebig viele Fahrzeuge und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen auf Classic Trader.