1961 | Lancia Flaminia GT Touring

Seltene Touring-Version der 1. Serie, restauriert, umfangreiche Historie

83.500 EUR 10.936.830 JPY 163.309 BGN 2.042.243 CZK 621.315 DKK 69.760 GBP 29.662.540 HUF 378.764 PLN 412.824 RON 854.873 SEK 87.283 CHF 12.274.500 ISK 829.431 NOK 627.937 HRK 7.231.350 RUB 1.300.462 TRY 131.170 AUD 530.375 BRL 119.438 CAD 608.824 CNY 745.563 HKD 1.367.648.170 IDR 297.577 ILS 7.073.870 INR 113.496.540 KRW 1.953.015 MXN 399.756 MYR 139.245 NZD 4.890.762 PHP 128.815 SGD 3.179.680 THB 1.472.781 ZAR

 

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring

Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
1961 | Lancia Flaminia GT Touring

Seltene Touring-Version der 1. Serie, restauriert, umfangreiche Historie
83.500 EUR 10.936.830 JPY 163.309 BGN 2.042.243 CZK 621.315 DKK 69.760 GBP 29.662.540 HUF 378.764 PLN 412.824 RON 854.873 SEK 87.283 CHF 12.274.500 ISK 829.431 NOK 627.937 HRK 7.231.350 RUB 1.300.462 TRY 131.170 AUD 530.375 BRL 119.438 CAD 608.824 CNY 745.563 HKD 1.367.648.170 IDR 297.577 ILS 7.073.870 INR 113.496.540 KRW 1.953.015 MXN 399.756 MYR 139.245 NZD 4.890.762 PHP 128.815 SGD 3.179.680 THB 1.472.781 ZAR

 

Deutschland

 
Coupé
88/119 kW/PS
50.750 km
Dr. Ralf-Hendrik Steinkühler

Emilia Auto

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Lancia
    Modell Flaminia
    Modellbezeichnung Flaminia GT Touring
    Baujahr 1961
    Gutachten 2+
    Zustandskategorie Restauriert
    Tachostand (abgelesen) 50.750 km
    Erstzulassung 01/1961
    Technische Details
    Karosserieform Coupé
    Karosseriedetail Coupé
    Leistung (kW/PS) 88/119
    Hubraum (ccm) 2.458
    Zylinder 6
    Türen 2
    Lenkung Links
    Getriebe Manuell
    Gänge 4
    Antrieb Heck
    Bremse Front Trommel
    Bremse Heck Trommel
    Kraftstoff Benzin
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Silber
    Innenfarbe Schwarz
    Innenmaterial Kunstleder

Beschreibung

Seltenes Flaminia Coupé GT Touring der 1. Serie mit umfassend dokumentierter Historie.

Der Wagen kam 1973 aus der Schweiz nach Luxemburg und blieb dort bis 2013 im Besitz einer Familie, bis er Ende 2013 nach Deutschland kam. Hier hatte der Wagen seitdem 2 Halter.

Über die Ereignisse und Arbeiten haben die Besitzer seit fast 50 Jahren sorgfältig Buch geführt. Diese umfangreichen Unterlagen sind bis heute in mehreren Aktenordnern aufbewahrt und erhalten worden.

Daraus geht hervor, dass der Wagen von den Besitzern stets liebevoll gepflegt wurde. Schon 1973, nach der Einfuhr nach Luxemburg, wurden erste größere Restaurationsarbeiten durchgeführt. 2001-2003 wurde eine umfassende Restaurierung bei einem luxemburgischen Spezialisten in Auftrag gegeben. Dabei wurde auch die Karosserie restauriert und im Originalfarbton neu lackiert.

2013-2015 wurde dann in Deutschland eine erneute – auch die gesamte Technik umfassende – Restauration durchgeführt. Der Motor und das Getriebe wurden komplett überholt und die Kupplung erneuert. Neue Stoßdämpfer und eine Überholung der Bremsanlage standen ebenfalls auf dem Programm, ebenso wie eine Vergaserrevision. Erneut wurde die Karosserie restauriert (Fotodokumentation vorhanden) und im Originalfarbton neu lackiert.

Die Belege der Arbeiten und Teile liegen auch zu diesem großen Projekt vor. Auch ein Classic-Data-Gutachten von 2016 ist in der Fahrzeugakte enthalten.

Seitdem wurde der Wagen behutsam regelmäßig bewegt und anfallende Reparatur- und Wartungsarbeiten erledigt. Insgesamt sind seit der Restauration erst rund 3000 km zurückgelegt worden.

Der Innenraum präsentiert sich in einem sehr gut erhaltenen Zustand, die Teppiche sind offensichtlich schon einmal erneuert worden.

Das Flaminia GT Touring-Coupé besticht durch seine fantastische Ausstrahlung, die an die große Zeit der Marke Lancia erinnert und in jedem Detail noch heute zeigt, welch hohen Qualitätsanspruch und technisches Niveau Lancia damals hatte. Kosten spielten dabei offensichtlich eine untergeordnete Rolle.

Die Karosserieform wirkt heute klassisch und elegant, das Interieur und Armaturenbrett sind eine Augenweide.

Beim Fahren merkt man dem Fahrzeug nicht nur die hervorragende und hochwertige Konstruktion an, sondern auch den guten technischen Zustand. Der Motor springt sofort an und dreht sauber hoch, das Getriebe schaltet sanft und präzise und das Fahrwerk und die Bremsen sprechen gut an. Faszinierend, dass ein über 50 Jahre altes Auto auch im heutigen Straßenverkehr noch so gut und problemlos mithalten kann.

 

Die Baureihe Flaminia kam 1957 als Nachfolgerin der berühmten Aurelia auf den Markt. Wie der Vorgänger war ein V6 Motor Standard.

Zwischen 1959 und 1967 bot Lancia die Flaminia als Alternative zum Pininfarina Coupé auch eine leichtere und sportlichere GT-Variante mit einer Karosserie von Touring an. Durch dessen nochmals verkürzten Radstand und die aus Aluminium auf einem Stahlrohrgerippe bestehende Karosserie nach dem Superleggera-Patent hatte diese Version, die als „GT“ vermarktet wurde, deutlich bessere Fahrleistungen als die Schwestermodelle. Der Gewichtsvorteil gegenüber dem Pininfarina-Coupé lag bei rund 200 kg!

Wie immer bei Lancia wartete die Flaminia-Baureihe mit technischen Lösungen auf, die der Zeit weit voraus waren: V6 Motor, Vorderachse mit Doppelquerlenker-Aufhängung, Transaxle-Bauweise (=Getriebe hinten), um nur einige zu nennen.

Von der 1. Serie (bis 1963, 2,5 Liter V6) wurden nur 863 Stück gebaut, in der 2. Serie (ab 1963) kamen nochmals 685 Exemplare dazu. Nur wenige dürften bis heute überlebt haben.

 

  ****Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten****

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
Lancia Flaminia GT Touring
  • Zustand & Zulassung

    Zustandsnote 2+
    Gutachten Anbieter Classic Data
    TÜV/HU
    H-Kennzeichen
    Zugelassen
    Fahrbereit
    Fahrzeug-ID: 260108

Händler-Impressum

Verantwortlich:

Emilia Auto GmbH

Dr. Ralf-Hendrik Steinkühler

Heselstücken 19

22453 Hamburg

 

 

Kontakt

Telefon: +49 40 6081 1385

E-Mail: info(at)emiliaauto.com

Registereintrag

Eintragung im Handelsregister

Registergericht: Hamburg

Registernummer: HRB 158225

Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 815829074

Anbieter

Dr. Ralf-Hendrik Steinkühler
Emilia Auto
Lade...
Lade...