1939 | Stoewer Arkona

 

EUR 315.000 JPY 43.551.900 BGN 616.077 CZK 7.727.580 DKK 2.343.820 GBP 266.238 HUF 125.165.250 PLN 1.483.178 RON 1.544.697 SEK 3.272.062 CHF 307.534 ISK 44.131.500 NOK 3.129.998 HRK 2.366.910 RUB 36.918.315 TRY 5.775.273 AUD 462.640 BRL 1.653.057 CAD 414.634 CNY 2.176.839 HKD 2.530.521 IDR 4.787.083.350 ILS 1.066.748 INR 25.642.890 KRW 421.073.100 MXN 6.525.068 MYR 1.436.148 NZD 513.576 PHP 17.935.785 SGD 444.465 THB 11.423.160 ZAR 5.370.750

 

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona

Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
1939 | Stoewer Arkona

EUR 315.000 JPY 43.551.900 BGN 616.077 CZK 7.727.580 DKK 2.343.820 GBP 266.238 HUF 125.165.250 PLN 1.483.178 RON 1.544.697 SEK 3.272.062 CHF 307.534 ISK 44.131.500 NOK 3.129.998 HRK 2.366.910 RUB 36.918.315 TRY 5.775.273 AUD 462.640 BRL 1.653.057 CAD 414.634 CNY 2.176.839 HKD 2.530.521 IDR 4.787.083.350 ILS 1.066.748 INR 25.642.890 KRW 421.073.100 MXN 6.525.068 MYR 1.436.148 NZD 513.576 PHP 17.935.785 SGD 444.465 THB 11.423.160 ZAR 5.370.750

 

Deutschland

 
Cabriolet
60/82 kW/PS
32.400 km
Rainer Dschüdow

Pyritz Classics

  • Fahrzeugdetails

    Fahrzeugdaten
    Marke Stoewer
    Modell Arkona
    Modellbezeichnung Arkona
    Baujahr 1939
    Fahrgestellnummer 29205
    Gutachten 1
    Zustandskategorie Restauriert
    Tachostand (abgelesen) 32.400 km
    Erstzulassung 07/1939
    Technische Details
    Karosserieform Cabriolet
    Karosseriedetail Cabriolet
    Leistung (kW/PS) 60/82
    Hubraum (ccm) 3.610
    Zylinder 6
    Türen 2
    Lenkung Links
    Getriebe Manuell
    Gänge 4
    Antrieb Heck
    Bremse Front Trommel
    Bremse Heck Trommel
    Kraftstoff Benzin
    Individuelle Konfiguration
    Außenfarbe Grau
    Herstellerfarbbezeichnung Grau über blau
    Innenfarbe Grau
    Innenmaterial Leder

Beschreibung

Die Stoewer - Werke AG hatten Ende der 30er Jahre ursprünglich ein fein abgestimmtes, zukunftsweisendes Programm mit dem kleinen " Greif „ dem mittleren " Sedina " und dem luxuriösem " Arkona ".

 

Durch die politischen Vorgaben seiner Zeit  (Schell-Plan) musste Stoewer zukünftig fast ausschließlich Militärfahrzeuge herstellen.

 

Somit ist dieser " Arkona " mit der Chassis Nr. 29205 das letzte gebaute Fahrzeug dieses Luxus-Modells von insgesamt nur 201 gebauten Einheiten aller Karosserieformen.

 

Es wurde als Fahrgestell ohne Aufbau (Rolling Chassis) geliefert und mit einem Krankenwagenaufbau eines Drittherstellers, der Fa. Hornig in Meerane i. Sa., gem. den Bedürfnissen der damaligen Zeit  an das Rote Kreuz in Landek i. T. ( Tschechien ) geliefert.

 

Ab Juli 1946 wurde das Fahrzeug  nach vorliegendem Kfz.- Brief an das Rote Kreuz in Spittal, Österreich übergeben.

 

Mit Hilfe der Assistenz der " Stoewer - Freunde " ist die Technik des " Rolling Chassis "  komplett restauriert worden.

 

Die jetzige orig. Arkona Kabriolet - Karosserie einschließlich der Türen und des Verdeckgestänges konnte ebenfalls mit Teilen aus dem Fundus der Stoewer Freunde aus Berlin und Düsseldorf komplettiert werden.

 

Das Interieur und div. Details wurden von begnadeten polnischen Restaurateuren nach vorhandenen Mustern erstellt. Fertigstellung war im Jahr 2017.

 

Die Restaurierung ist hervorragend dokumentiert.

 

Die Arbeiten wurden gutachterlich mit der Note " 1 "  bewertet.

 

Es dürfte sich damit um ein einzigartiges Exemplar untergegangener deutscher Automobilgeschichte handeln.

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona
Stoewer Arkona

Händler-Impressum

Verantwortlich für redaktionelle Inhalte gemäß § 55 Rundfunk-Staatsvertrag und § 5 Telemediengesetz:

Pyritz Classics GmbH
Geschäftsführer:
Rainer Dschüdow
Orberstrasse 4a
60386 Frankfurt/Main
Steuer-Nr.: 047 241 49905 Finanzamt Frankfurt/M. V-Höchst

Telefon +49 (0) 069-40895518
Mobil +49 (0) 172-781 666 1
Telefax +49 (0) 069-40895519
Mail [email protected]
HRB 90398 Amtsgericht Frankfurt am Main
Steuer-IdNr.: DE273887445

Anbieter

Rainer Dschüdow
Pyritz Classics
Lade...
Lade...